Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Vlieseline: Kleber setzt sich auf Klarsichtfüsschen ab

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26.04.2011, 17:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.466
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Kleber setzt sich auf Klarsichtfüsschen ab

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Empfohlen wird 1 Punkt,
Ich meine, 2 Punkte werden empfohlen. Und ich nehm auch mal gern 2 1/2, wenn ich mit Tuch und Dampf bügele. Ich finde, zwischen 2 und 3 Punkten gibt es große Temperaturunterschiede
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.04.2011, 19:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vlieseline: Kleber setzt sich auf Klarsichtfüsschen ab

Ich richte mich bei Vlieseline nach der Anleitung für den jeweiligen Typ. Viele vertragen auch Baumwolle als Einstellung. Wenn kein Bügeltuch empfohlen wird ich aber dennoch eines nehme, dann mache ich etwas heißer als empfohlen, also auch knapp drei Punkte, wenn zwei in der Anleitung stehen.
Muß man aber bei seinem eigenen Eisen testen.

Und mit Dampf oder feucht nur, wenn auch dieses in der Anleitung steht. Es klebt nicht automatisch besser, wenn man feucht bügelt, es kann auch schlechter kleben.

Das ist einer der Vorzüge, wenn man Vlieseline statt irgendeiner Einlage nimmt, man muß nicht ganz so viel testen, wie sie aufgebügelt werden will. Eben für Faule.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.04.2011, 21:13
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Kleber setzt sich auf Klarsichtfüsschen ab

ich bügle auch nicht richtig feucht, sondern wir haben gelernt, einmal kurz mit der Blumenspritze einen Hauch auf das Tuch zu geben. Wie drück ich das aus..so wie echtes Chanel Nr. 5, wenn man eine Dame ist.....und sich nur kurz einnebelt.


I.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.04.2011, 22:59
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Kleber setzt sich auf Klarsichtfüsschen ab

mir ist das auch schon passiert, wenn die Vlieseline unten auf dem Transport liegt und ich nach dem aufbügeln nicht lange genug hab anziehen lassen.
Auf Transport, Stichplatte und Nadel hab ich's durch abrubbeln weggekriegt, in seltenen Fällen mit einem feuchten Tuch nachgeholfen.
Beim transparenten Füßchen ging's auch mit dem feuchten Tuch. Das ist Vliesabrieb mit minimalen Kleberresten drauf.
Beim bügeln lege ich Backpapier zwischen Bügelbrett, Schnittteil und eines zwischen Schnitteil und heißem Eisen. Alternativ abgezogene Papierreste vom Vliesofix. Ist das gleiche wie Backpapier. Ich bügel häufig ohne Tuch, außer es steht am Rand der Vlieseline, daß mit Dampf aufgebügelt werden soll.
K.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vlieseline löst sich wieder vom Stoff Joly Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 07.11.2010 23:04
DRINGEND! Kleber auf Veloursbügelmotiv geblieben, wie krieg ich das ab? Änniway Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.06.2010 22:46
Vlieseline löst sich wegen vielem Trennen langsam auf; was tun? NähWiesel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.07.2007 00:21
Was setzt man einem Mann auf den Kopf? Flipper Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 02.02.2005 20:50
Plüsch auf Möbelstoff, welcher Kleber? nowak Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 07.11.2004 16:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27709 seconds with 13 queries