Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Elastische Naht oder nicht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2011, 13:47
Teamplayer Teamplayer ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2009
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Elastische Naht oder nicht?

Hallo!

muss mich erstmal vorstellen:
Also ich bin Conny, eine absolute Nähanfängerin. Habe vor 2 Jahren
mit Patchwork angefangen und nähe mittlerweile auch Taschen (mit
und ohne Patchwork). So "richtige" Grundkenntnisse habe ich aber
nicht....wenn ich etwas nähen möchte wurschtel ich mich so durch
und meistens klappt das auch ganz gut.

Nun möchte ich mich aber an mein erstes Kleidungsstück wagen
und da stellt sich mir die grosse Frage:
sollte man die Schnittteile mit einer elastischen Naht verbinden
oder geht auch die "normale"?
Material ist Fleece und es soll ein Kuschelpulli mit Kapuze werden.

Vielen Dank schon mal im Vorraus für Eure Hilfe.

lg
Conny
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2011, 13:51
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Elastische Naht oder nicht?

Also grundsätzlich kann amn sagen, elastisches Material=elastische Naht, unelastisches Material=unelastische Naht

Fleece ist elastisch, mal mehr, mal weniger, ich würd ne elastische Naht machen.

Gruß
Igel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2011, 13:57
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Elastische Naht oder nicht?

Wenn der Pulli-Schnitt nicht figurbetont sondern eher leger geschnitten ist würde ich auch bei Fleece wahrscheinlich eine normale unelastische Naht nehmen.
Geschmacks- bzw. Ermessenssache .
Im Zweifelsfall probier auf einem Reststück die Nahtvarianten aus und entscheide Dich dem Ergebnis entsprechend.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (22.04.2011 um 13:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2011, 14:02
Teamplayer Teamplayer ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2009
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elastische Naht oder nicht?

Danke für die superschnellen Antworten!

also figurbetont ist der Pulli nicht, eher legerer Jackenersatz.


Ich weiß, diese Frage ist für gestandene (Hobby)Schneiderinnen
wahrscheinlich ziemlich dämlich und ich trau mich fast nicht zu fragen
(bitte bedenkt: ich habe keinerlei Vorkenntnisse):
wie genau macht man denn eine elastische Naht?
nimmt man da anderes (elastisches) Garn oder ist es ein anderer
Stich?

Danke für Eure Hilfe!

Conny
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2011, 14:21
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Elastische Naht oder nicht?

Hallo Conny,

das ist ein anderer Stich. Einfacher Geradstich ist unelastisch, als elastischen Stich kannst Du einen Zickzackstich verwenden, den Du lang und schmal einstellst. Wenn Deine Maschine mehr kann als Geradstich und Zickzack sind bestimmt noch andere elastische Stiche dabei (z.B. Dreifach-Geradstich). Schau mal in Deine Gebrauchsanweisung.

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwillingsnadel-Naht will nicht gelingen Rarity Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.11.2009 01:10
Naht sichern bei Leder oder Ledernadel zerschneidet Naht Zuckerschnute Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 02.07.2009 23:57
Bi-elastische Naht - aber wie? Danulzi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 15.02.2009 00:24
Schnitt auch für nicht elastische Stoffe geeignet? ute Fragen zu Schnitten 8 18.01.2005 15:31
welche Schnitte sind für nicht-elastische Spitzen geeignet? stichmuecke Dessous 3 30.12.2004 20:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10732 seconds with 13 queries