Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2011, 00:18
Benutzerbild von Krissy1401
Krissy1401 Krissy1401 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 318
Downloads: 3
Uploads: 0
Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

Hallo ihr Lieben

ich hab jetzt hier schon des öfteren gelesen, dass Schnittmuster von Kinderkleidung ohne Nahtzugabe zugeschnitten und dann genäht wurde, wenn das Schnittmuster erst eine Nummer größer angefangen hat oder das Kind gerade "zwischen" den Größen war.

Das hab ich jetzt auch mal vor. Ich möchte eine 3/4-Jeans-Hose aus der aktuellen Ottobre für meinen Zwerg nähen, allerdings beginnt der Schnitt erst bei Größe 92, er braucht aber bei Hosen noch Größe 86, maximal 86/92. Würde ich den Schnitt normal mit Nahtzugabe zuschneiden, käme eine lange Hose dabei raus und das ist ja nicht Sinn der Sache

Mit wieviel "Nahtzugabe" habt ihr dann genäht?
__________________
LG Krissy

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2011, 00:40
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

Ähh,

eigentlich ist das nicht der richtige Weg. Es kann sein, daß das fertige Teil dann ein Kind bekleiden mag, von wirklicher Passform kann dann aber keine Rede sein.

M.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2011, 08:14
Thamyra Thamyra ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

Hallo,

lass es lieber. Ich habe bei meiner ersten Kinderhose (mein erstes Stück überhaupt) die NZ schlicht vergessen.
Naja die Hose "passte" zwar, aber sah ganz schrecklich aus...

Liebe Grüße Danny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2011, 08:21
Benutzerbild von FreakyAngel
FreakyAngel FreakyAngel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2011
Ort: Moers
Beiträge: 15.467
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

schau dir das verhältnis der größen zueinander an das sind keine1,5cm d.h. wenn du die nahtzugabe weg lässt bist du in der breite eher bei einer 80

ich mach das auch öfter und zieh dann immer das ab was von 92zu 98 mehr wird =)

es klappt super und die passform stimmt danach auch noch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2011, 09:08
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittmuster ohne Nahtzugabe zuschneiden

Ich hab gerade im Zusammenhang mit Kinderschnitten (zB Farbenmix-Dortje und Imke, die sehr weit ausfallen) auch schon öfters von dieser Methode gelesen und es gruselt mich immer wieder. Eigentlich ändert man, indem man an je 1 oder 2 Stellen des Schnitts in der Mitte was wegfaltet. Du findest dazu mehr in einem guten Nähbuch oder bestimmt auch hier, zB mit dem Suchwort "Längenanpassung".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster lieber mit oder ohne Nahtzugabe? MargitK Andere Diskussionen rund um unser Hobby 46 31.05.2011 00:06
Zuschneiden - Nahtzugabe Conny01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 19.06.2009 21:23
Einlage - mit Nahtzugabe zuschneiden & andere Frage Kerridis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.04.2007 16:32
Hose ohne Nahtzugabe zuschneiden??? Ankabano Fragen zu Schnitten 5 03.04.2007 12:38
Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall? anea Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.12.2004 02:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07207 seconds with 13 queries