Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2011, 16:39
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 959
Downloads: 5
Uploads: 0
innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

Hallo,

jetzt habe ich schon mehrmals bei Burda-Schnitten bei Hosen innere Taschenbeutel gesehen, die sozusagen in doppelter Stofflage zum Oberstoff bis zum Schlitzuntertritt reichen.
Warum gibt es Modelle, wo der innere und äussere Taschenbeutel gleich gross sind? Was ist der Vorteil eines längeren inneren Taschenbeutels?
Gilt das nur für bestimmte Stoffe?

Konkret sitze ich an einer Jeans für meinen Mann. Aus dem gleichen Stoff nähe ich 7/8-Hosen für meine Jungs nach einem Ottobre-Schnitt, wo der Taschenbeutel "einfacher" ist.

LG,
Carola
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2011, 16:53
Benutzerbild von Pandoras Box
Pandoras Box Pandoras Box ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Lebkuchen City
Beiträge: 821
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

der Vorteil einer Tasche, die bis zum Untertritt reicht ist, dass die Taschenbeutel nie nach aussen rutschen können.
__________________
Liebe Grüße

Christiane


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.2011, 16:55
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.050
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

hallo, Nähbert, ja, bis zum Reißverschlussschlitz muss er reichen, schneide dort großzügig zu, manchmal habe ich ihn um 1 cm verpasst, den Reißverschlussschlitz
die Hose sitzt einfach besser.
Damit es dann nicht zu dick wird:
dann gibt es einen 2. Teil des Taschenbeutels, damit Du auch einen Beutel zusammenbringst und der ist mit einer Linie ungefähr in der Mitte des Taschenbeutels eingezeichnet.
Den schneidest Du auch mit Nahtzugaben aus Stoff zu und steppst ihn auf den größeren (Du nennst ihn inneren Taschenbeutel) drauf. Versäubern mit zickzack, so mache ich es.
Beide Stoffteile passen aufeinander, dann mit dem Hoseneingriff erst einmal verstürzen, und dann erst unten zusammennähen und versäubern.
Zuckerpuppe hatte erwähnt, sie mache dort auch eine Wiener Naht, dann sei die Hosentasche mit Schlüsseln nicht durchzubohren.
Ich mache das Versäubern mit der Overlock, dann trägt es nicht so auf
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2011, 22:22
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 959
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

Hallo Kasha, hallo Antonia,

ja, diese Wiener Naht hab ich auch schon mal gesehen, ich habe beim letzten Mal den Beutel einfach mit zwei parallel laufenden Steppnähten genäht und die Kanten mit der Overlock versäubert.

Der Bauch... tatsächlich hat der Göttergatte einen solchen (deshalb die Hose ja auch in Gr. 58...), bei den Jungshosen dürfte dieser Beutel bis zum Reissverschluss daher ja nicht nötig sein.

Wenn ich's hinkriege, stelle ich die fertigen Werke in der Galerie ein. Heute hat sich beim Nähkurs rausgestellt, dass ich sogar noch eine Shorts für mich aus dem gleichen Jeansstoff rauskriege. Freu!
Hatte auf dem Holl. Stoffmarkt 3,80 m Jeansstoff in 1,40 m Breite gekauft, der reicht also für eine Hose in 58, eine in 152, eine 134 und eben meine in 38/40. Bei so vielen grossen und kleinen Schnittteilen kann man die Teile so legen, dass fast jeder Quadratzentimeter Stoff ausgenutzt wird!

LG, Carola
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2011, 22:38
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.935
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: innerer Taschenbeutel- bis Untertritt?

*öhem* ich will echt nicht klugsch... , aber Kerstin schrieb von der französischen Naht (das ist die, die die Nahtzugabe nochmal einschließt).
Die Wiener Naht ist meines Wissens eine Teilungsnaht in Oberteilen - wie die Prinzessnaht.

LG Barbara - die sich nie merken kann, welche nun aus der Schulternaht und welche aus dem Armloch kommt
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
taschenbeutel - jeans

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taschenbeutel... missjenny Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 15.03.2011 14:39
Taschenbeutel genäht und bestickt womo Nähideen 3 15.10.2009 01:20
Taschenbeutel wie zuschneiden ? Lena1960 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 23.04.2007 20:45
Taschenbeutel einnaehen??? Ottobre 2/01 Niciko Fragen zu Schnitten 1 01.04.2006 08:42
Knip Jeans-Fehlender Taschenbeutel? Emaranda Fragen zu Schnitten 17 16.02.2006 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07147 seconds with 13 queries