Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Taft waschen???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2011, 11:14
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
Taft waschen???

Hallo,
auf dem letzten Stoffmarkt habe ich 3m Smaragdgrünen Taft für 10 Euro ergattert, nur habe ich vergessen zu fragen, ob und wie er gewaschen werden kann.
Muss Taftstoff in die Reinigung oder kann ich ihn in die Waschmaschine schmeißen? Außerdem würde mich interessieren ob Taft einläuft!
Für Antworten Danke ich Euch jetzt schon mal
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2011, 11:24
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.331
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Taft waschen???

Taft kann ja aus verschiedenen Fasern bestehen - Seide, Polyester, Viskose oder Mischungen daraus.
Wenn es nicht Seide ist, würde ich ihn mit Feinwaschmittel und max. 40° waschen. (Seide eben mit Spezialwaschmiitel lauwarm von Hand oder im Wollwaschprogramm)
Ob er einläuft, lässt sich schlecht vorhersagen....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2011, 11:27
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Taft waschen???

Ob er einläuft hängt vom Material ab.
Da Taft ja recht steif ist, ist er fürchterlich Knickanfällig. Ich traute mich nicht, ihn in die Waschmaschine zu schmeissen, danach ist er wahrscheinlich nicht mehr glatt zu bekommen. In der Badewanne waschen und dann nass auf die Leine sollte hingegen kein Problem sein.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2011, 11:29
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Taft waschen???

Ehrlich, ich weiß nicht aus welchen Material der Taft ist, ich habe nur die Wunschfarbe meiner Tochter gesehen und zugeriffen! Tochterkind braucht nämlich in der nächsten Zeit zwei festliche Kleider und möchte nicht zwei mal das gleiche tragen, dass erste habe ich schon aus Zeitmangel gekauft!

Danke für Deine schnelle Antwort
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2011, 11:32
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Taft waschen???

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Ob er einläuft hängt vom Material ab.
Da Taft ja recht steif ist, ist er fürchterlich Knickanfällig. Ich traute mich nicht, ihn in die Waschmaschine zu schmeissen, danach ist er wahrscheinlich nicht mehr glatt zu bekommen. In der Badewanne waschen und dann nass auf die Leine sollte hingegen kein Problem sein.
Er fällt eigentlich ganz locker, aber die Idee mit der Badewanne ist nicht schlecht!
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Crash-Taft -oder Nicht-Crash-Taft, das ist hier die Frage... Jantje Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 14.06.2010 11:45
Patchworkstoffe mit Golddruck wie waschen; überhapt waschen? ive25 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 29.01.2010 18:34
Waschen oder nicht waschen? Rotschopf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 10.06.2008 18:29
Was passiert mit Taft beim Waschen? Zauberband Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 26.03.2008 23:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06768 seconds with 13 queries