Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.04.2011, 17:12
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

Hallo,

ich hab mal eine Frage zu der neuen Patchworkdecke, die ich nähen möchte.

Sie soll für meine kleine Tochter sein und die Größe 1,40 x 2,00 m haben.

Nun, die Länge stellt ja kein Problem dar, eher bei mir die Breite von 1,40m.
Meistens bekommt man den Stoff in 1,50 m Breite zu kaufen.
Wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, bleiben am Ende 5 cm am Ende auf beiden Seiten übrig. Ich wollte die Seiten umschlagen und sie als Rand befestigen, so wie bei meiner letzten Decke auch.
Ich musste aber viel zuschneiden, da der Stoff beim letzten Mal schon schief geschnitten war.

Kurzum, könnte man die Rückseite evtl. teilen?
Wenn ja, sieht das denn auch noch gut aus? Ich möchte es nicht erst probieren und mich dann ärgern, dass es nicht gut ausschaut. Oder wäre es vielleicht sogar noch schöner, wenn man die Rückseite aus 4 gleichen Vierecken zusammennäht?

Wie macht ihr das, wenn der Stoff der Rückseite knapp ausfällt?

LG
LaLina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2011, 17:19
Stichling Stichling ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: bei Erlangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

Zitat:
Zitat von LaLina Beitrag anzeigen
Wie macht ihr das, wenn der Stoff der Rückseite knapp ausfällt?

Na, Patchwork natürlich! Du kannst einen Extrarand nähen oder die Rückseite aus mehreren Teilen oder Streifen zusammensetzen. Zum Handquilten sollten halt nicht zu viele Nähte da sein.

LG Stichling
__________________
Both of us can´t look good at the same time. It´s either ME or the HOUSE!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2011, 17:21
Benutzerbild von Elinchen
Elinchen Elinchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

..... das kannst du machen wie es dir gefällt. Bei der Decke von Sohnemann hab ich aus andersfarbigen Stoff noch einen Streifen rum genäht. Beid er Decke meiner Eltern hab ich einen Stoff verwendet, aber so ziemlich lange gepuzzelt (auf Papier erstmal bevor ich geschnitten habe). Zum Schluss hab ich hinbekommen, dass es ungefähr bei 2,20x2,20 einigermassen aussah.

Viele Gruesse
Elinchen
__________________
VG Elinchen


Patchworkdecke Lina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2011, 17:38
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.121
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

Was ich auch gern mache, ist noch ein paar Stoffe von der Vorderseite musterunabhängig einzuarbeiten. Hier zum Beispiel. Dann kannst du den Stoff ganz nach Wunsch teilen und bist nicht von einem Muster abhängig, denn das würde das Quilten (für mich ) zu sehr erschweren.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2011, 17:38
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die Rückseite meiner neuen Patchworkdecke

Danke für die schnellen Antworten.

Ich hab mir grad überlegt, dass die Rückseite aus 4 teilen vielleicht am besten aussieht. Ich wollte die Nähte nur überquilten mit einem Zierstich. Vielleicht schaff ich es auch so, dass die Nähte genau da mit reinfallen und nicht auffallen. Wobei mir die Umrandung hinten auch hinten gefallen würde.

Ich werd einfach mal n paar Meter mehr bestellen und schnippeln.

LG
LaLina

Ps: Stoffmadame, die Decke schaut ja toll aus! Die Idee ist auch nicht schlecht, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Anpassen meiner neuen Schneiderbüste banni Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 04.05.2010 11:42
kann man die Rückseite auch patchen? Granny_59 Patchwork und Quilting 6 11.09.2009 19:42
Fragen zu meiner neuen Ovi fischerin41 Overlocks 12 04.04.2007 02:27
Stoffempfehlung für die Rückseite Holzwuerfel Patchwork und Quilting 21 16.03.2006 16:08
Fußanlasser meiner 'neuen' Pfaff 1222' Barba Pfaff 10 21.11.2005 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07195 seconds with 13 queries