Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.04.2011, 14:22
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.518
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

Warum wird es bei dir so dick, wenn du den Ausschnitt so ähnlich wie ein Schrägband arbeitest? Wenn ich Shirts mit einem Jerseystreifen versäubere , schlage ich den Streifen innen nicht nochmal um, sondern lege ihn flach und steppe mit der Zwillingsnadel ab. Die überstehenden Reste werden abgeschnitten und es gibt einen glatten Übergang.Evtl. würde das bei dir auch gehen. Wenn dich aber Nähte am Hals grundsätzlich stören würde ich ein gedoppeltes Vorderteil(muß ja nicht bis ganz unten sein) vorziehen.

So sieht es von aussen aus:


und so von innen :
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.04.2011, 20:38
Calamitylilly Calamitylilly ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München, Zürich, nein: Wallisellen
Beiträge: 15.025
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

Danke Euch allen !
Die Ottobre werde ich mal in Augenschein nehmen,
das Formband mit dem Kettstich hab ich mal gesehen, aber an diesen Verwendungszweck nicht gedacht
Rita, das mit dem Annähen ohne Ovi werde ich mal testen, das ist nämlich genau mein Problem, daß beim Covern/Overlocken zuviel Fäden da sind
Ich hab schon überlegt, von links zu covern so daß rechts die eigentlichen Unterfäden sichtbar sind.
Bauschgarn war leider auch eine Enttäuschung, das dehnt sich derart beim Nähen, daß die Naht nachher völlig zusammengekrumpelt ist :grummel:
Bianca, das ist für mich meist noch zu knubbelich, deshalb zieh ich meine T-Shirts meist auf links an

Liebe Grüße,
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.04.2011, 20:44
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.518
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

Ok, dann wäre die gedoppelte Variante aus der Ottobre auf jeden Fall etwas für dich . Sieht fertig so aus , in dem Fall als Kleid Modell 7 und garaniert keine offenen Nähte am Hals(hinten kommt auch ein Beleg dran):

__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.04.2011, 20:57
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.627
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

"Ida" von Schnittchen ist auch mit gedoppeltem Vorderteil, sehr zu empfehlen und erst noch gratis!

__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.04.2011, 21:30
Calamitylilly Calamitylilly ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München, Zürich, nein: Wallisellen
Beiträge: 15.025
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: T-Shirt "kratzfreie" Ausschnittverarbeitung?

@Bianca: das sieht ja richtig gut aus !!!

@Martina: das Schnittchen hat auch noch weitere feine Schnittchen

Danke & liebe Grüße,
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ausschnitt , ausschnittverarbeitung , t-shirt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bastel ich mir einen "T-Shirt BH" Emaranda Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 74 28.02.2016 18:25
"Latz - Shirt" oder auch "Shirt mit Trägern und Schnallen" DIDI aus Bääärlin Rubensfrauen 6 23.01.2011 12:31
Shirt aus der "Zwergenverpackung" - Probleme beim Einfassen Rolu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 06.01.2011 19:21
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08780 seconds with 13 queries