Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Seitenstreifen an der Hose

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2011, 21:45
SteffiS SteffiS ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 30
Downloads: 3
Uploads: 0
Seitenstreifen an der Hose

Hallo

Sorry für den Titel, ich kann es schlecht beschreiben.
Ich hab ein Schnittmuster für eine ganz simple Kinderhose. jetzt möchte ich an den seiten noch einen gemusterten stoff einsetzen.
ist es einfacher den stoff einzusetzen oder ihn auf die fertige hose aufzunähen?

und wie ist es bei einem shirt? wenn ich z.b. einen streifen anderen stoff quer über die brust machen will? einnähen oder aufnähen?

mein sohn braucht kigahosen die er alleine an-und ausziehen kann. ich fand den schnitt 9588 dafür ganz passend (eigentlich ein schlafi) .ausserdem dachte ich dass ich so gleich noch einen schnitt für ein shirt habe. jetzt findet mein mann aber das das shirt recht weit und "unförmig" ist. seht ihr das auch so oder spinnt er?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2011, 21:54
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Seitenstreifen an der Hose

Wenn ich das richtig verstehe, nähst du die Hose erst noch? Die Breite des Streifens musst du vom Schnitt abziehen wenn du ihn einnähst, was ich einfacher finde. Wenn du ihn aufnähen willst musst du zuerst die äußere Beinnaht zusammen nähen, dann den Streifen drauf (würde ich mit z.B. Stylefix fixieren) und danach die innere Beinnaht in einem Rutsch nähen.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2011, 21:59
SteffiS SteffiS ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 30
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Seitenstreifen an der Hose

Genau, ich sitze noch vorm Schnittmuster.

Welche Variante sieht denn wohl besser aus?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.2011, 22:01
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.171
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Seitenstreifen an der Hose

Wenn Du saubere Kanten haben willst, ist einnähen einfacher - dann hast Du die Nahtzugaben automatisch innen. Wenn Du aufnähst - hast Du entweder die unversäuberten Kanten vom Streifen sichtbar (kann ein gewünschter Effekt sein) oder Du mußt die Kanten vorher umbügeln (schwierig ordentlich hinzukriegen). Und ganz zum Schluß aufnähen ist schlecht - weil Du dann das Hosenbein zunähst

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.2011, 22:33
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Seitenstreifen an der Hose

Also dann würde ich auch einnähen, musst halt die Nahtzugaben berechnen.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasche füt Netbook- mit oder ohne Seitenstreifen für Höhe des Netbooks? *Kadiri* Fragen zu Schnitten 7 06.06.2010 13:40
Hose in der Taille kürzen anjac Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 21.03.2009 16:54
Reißverschluß in der Hose 4xJ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 01.08.2005 12:24
Loch in der Hose Paulchen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 22.03.2005 19:35
Hose- Reihenfolge der Nähte naehjulchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 15.02.2005 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11599 seconds with 13 queries