Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 20.04.2011, 15:44
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

Ein bisschen OT, auf mein "Tütenproblem" (eingangs beschrieben) bezogen.
Gestern wollte ich mir eine Jacke zu einer Hose machen, aus Faulheit hab ich in meinen vorhandenen Schnitten gewühlt und einen älteren Burdaschnitt Gr. 40 auserwählt. Beim Ausmessen (und Probieren der alten Jacke) fiel mir auf, dass bei 40 das Tütenproblem nicht anfällt, sondern dass es passt.
Bequem wie ich nun bin, überlege ich mir: Oberteile mal in 40 rauskopieren und hinten 2 - 2,5 cm (ev. verteilt) zugeben (Mitte - Seitennähte) KANN das funktionieren? Für 40 ist OW 92 angegeben und ich hab halt schon Umfang 96, nur nicht genau da, wo die es wollen...

Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 20.04.2011, 16:41
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.481
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

So würde ich es nicht machen.

ich leg Dir eine Skizze bei. Die (gemesene) Rb erweitern an den Seitennähten je 0.5 dann hast Du die 4 cm. Diese Erweiterung auch am Ärmel. Die Rückenhöhe messen und mit dem Schnitt vergleichen. Im Schnitt wird eine Zugabe drin sein 1- 2cm.

lg heidi

@ Angelika

wie dein Schnitt aussehen könnte, die Werte habe ich extrapoliert, Die Schulter kann grader sein. Dabei fällt die kleine Schulterbreite auf. Nochmal messen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg erweitern.jpg (6,1 KB, 194x aufgerufen)
Dateityp: jpg schnitt.jpg (15,7 KB, 193x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 20.04.2011, 18:56
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

Oh, Heidi vielen Dank!

Ja, meine Vorderteile sehen so aus, wenn ich FBA gemacht habe, wobei ich da noch gar nicht geübt bin. Aber meine Rücken müssen so viel schmaler sein. Mein Sohn hat grade noch einmal gemessen: von Seitennaht zu Seitennaht hab ich unterm Arm nur 46 cm! Unterbrustweite (etwas weiter unten) ist ja auch nur 82cm.

Ich habe schon vor ein paar Tagen Burda angeschrieben, ob sie mir genauere Maßtabellen schicken können. Es müssen für die Konstruktion ja mehr Maße festgelegt sein, als die paar die im Nähjournal angegeben sind. Und von denen wir ja gesehen haben, dass sie absolut nicht ausreichend sind um die richtige Größe zu wählen. Bis jetzt habe ich noch keine Antwort, aber ich will wegen Osterferien nicht so sein. Und nächste Woche schreib ich nocheinmal...

Vielen, vielen Dank für deine Erklärungen

Angelika
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 20.04.2011, 23:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.991
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, daß Burda dir die Maße schickt.

Die Maßtabellen zur Konstruktion sind nämlich ziemlich teuer.... die kann man kaufen. (Ich weiß nicht mal, ob der Besitz derselbigen überhaupt zur Weitergabe berechtigt.)

Wenn man mal die grobe Richtung hat, kann man den Rest eh leichter am Probemodell anpassen, weil man da ja direkt am Körper sieht, was wo paßt und was nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21.04.2011, 08:31
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung - Längen- und Weitenmaße sind zu beachten

Hallo Ihr Lieben,

@Wienerin60: Ich finde die Maßtabelle von der Burdastyle.de-Seite recht gut. Dort findest du die Stellen, an denen du messen sollst, beschrieben. Zum Beispiel wird die Rückenbreite vom Armansatz zum Armansatz gemessen und nicht von Seitennaht zu Seitennaht.
Leider vermisse ich bei dieser Seite eine entsprechende Tabelle, worin du deine Maße mit den verwendeten Maßen vergleichen kannst. Sie haben nur Tabellen für die handelsüblichen Maße: Oberweite, Taille, Hüftweite.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittanpassung zu weiter Rücken ma-san Schnittmustersuche Herren 1 21.04.2010 13:25
Buch zu Schnittanpassung gesucht Broody Handarbeitsbücher 9 11.04.2010 18:07
Einsteigerin will das erste Mal Organza nähen - was gibt's zu wissen und beachten? strubbelsternchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 23.11.2007 15:51
Jacke Füttern, wenn Aermel und unterer Saum schon zu sind sunnykim Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.09.2005 20:32
Kinderrehabilitation - Was ist zu beachten!?? Räubermaus Freud und Leid 2 04.05.2005 16:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10711 seconds with 14 queries