Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2011, 19:13
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.948
Blog-Einträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

Hallo Ihr Lieben,

ich bin nicht so sonderlich Applikations-Erfahren,
probiere aber gerade etwas mit textilen Postkarten rum.
Klar, damit es richtig schön gleichmässige Stiche gibt, ist Üben, Üben, Üben...
Normalerweise vergesse ich immer das Vliesofix,
diesmal habe ich es zufrüh das Trägerpapier abgemacht,
und mir meine halbfertige Postkarte auf mein Bügelbrett gebügelt
Nun ja - man lernt ja nie aus

Aber irgendwie hatte ich heute noch so einige Probleme.
Es mag an mir liegen, oder am Material, oder beides.
Also ich habe glatte, dünne Baumwollstoffe benutzt.
Normalerweise lässt sich das Vliesofix gut draufbügeln, aber diesmal wollte es überhaupt nicht wirklich halten.
Teilsweise, auch nach mehrmaligen Bügeln, habe ich es dann mit Textilkleber fixiert, aber das Zeug mag ich eigentlich nicht.
Kann es sein, dass das Vliesofix einfach zu "alt" ist?
Ich meine, ich habe es immer ordentlich gelagert, in einer Schublade, nicht in Heizungsnähe. Aber ein paar Jahre hat es schon.
Lieber weg damit und Neues?

Und dann hatte ich so meine Probleme mit den Rändern bei schmaleren Zickzack-Stich.
Also dort, wo Stoffkanten zum Applizieren aneinander traffen:
teils hebten die sich ab (mag auch am schlechten Vliesofix gelegen haben),
aber teils fransten die auch etwas aus.
Beides war recht nervig
Ne Idee dazu wie es besser gehen könnte?

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2011, 19:36
Benutzerbild von SiRu
SiRu SiRu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: NRW- im schönen Hemer
Beiträge: 1.340
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

Guten Abend, Grosser Scherzkeks,
hast Du mit oder ohne Dampf gebügelt?
Ich hab gute Erfahrungen damit gemacht, im 1. Bügeln ohne Dampf zu arbeiten,
aber mit ausreichend Ruhezeit (bei mir so 10 Minuten - Viertelstunde), und mein fertig zugeschnittenes, trägerpapierbefreites Teil dann mit Dampf aufzubügeln.
Und dann wieder so'n Viertelstündchen in Ruhe lassen. Der Kleber braucht ein bißchen Reaktionszeit - wie Kräutertee, der braucht auch Ziehzeit und zwar etwa gleichviel...
Oh, und eine feste Bügelunterlage hilft auch, Bügelbrett gibt meist etwas zuviel nach, und dann klebt's auch nicht (grmbl, Mistzeug, hilfreiches...).
Liebe Grüße
SiRu
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2011, 20:48
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.948
Blog-Einträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

Hallo Siru,

ich habe ohne Dampf gebügelt, aber mit gutem Druck.
Mein Bügelbrett ist eher fest, da nur mit Molton unterlegt.
Klar, dass man es ein bisschen ruhen lassen muss, weiss ich,
aber leider hafte es diesmal irgendwie garnicht oder kaumst.
Ich habe es dann nochmal mit einem neuen Stück probiert, weil ich dachte, vielleicht hätte ich ne schlechte Stelle erwischt, leider das gleiche
Also so eine Nerverei damit hatte ich noch nie...

Gibt es vielleicht Stoffe, bei denen es einfach nicht haftet?
Sollte bei glatten Baumwollstoffen ja eigentlich nicht sein, oder?

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.04.2011, 21:15
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

mit welcher Temperatur hattest Du gebügelt? Ich hatte "nichtkleben", wenn ich zu niedrige Temperatur eingestellt hatte. Ansonsten ist mein Vorrat an Vliesofix uralt und bei Beachtung der richtigen Bügeltemperatur und anschließender Ruhezeit klebt es so wie es soll. Daß am Lagerbestand das Trägerpapier etwas an den Kanten löst, stört nicht weiter. Sobald es auf Stoff aufgebügelt wird, klebt es wieder ordentlich.
Zum aufnähen mit Zickzack: wo nähst Du, in welcher Breite und wie oft?
Ich nähe mit relativ schmalem und wenig verkürzter Stichlänge überwiegend auf dem aufgebügelten Stoff, der Seitwärtsstich auf den nicht per Vliesofix aufgeklebten Stoff ist minimal, ganz knapp außerhalb. Danach nähe ich eine zweite Runde: den Zickzack etwas breiter als in der ersten Runde und deutlich dichter/ kürzere Stichlänge. So etwas knapp unter 1 (Skala 1 bis 5)
Baumwollstoffe fransen eigentlich ist. Außerdem ist die Schnittkante ja schon durch's Vliesofix gegen ausfransen gesichert (erst Stoff bebügeln, dann Motive übertragen, dann ausschneiden, dann aufbügeln).
Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2011, 22:27
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.438
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage an Applikations-Erfahrene & Vliesofix-Nerverei

Hallo,
ich nähe die Postkarten am Rand immer füßchenbreit rundum mit Steppstich zusammen dann nähe ich mit dichtem Zick-Zack bis zum Steppstich (quasi als Markierung). Das kann man auch gut bei applikationen machen, damit werden z.B. Rundungen sauberer.
Ich habe diese Erfahrung mit Vliesofix auch schon bei Stoffen mit Apprettur gemacht und verwende seither nur vorgewaschene und gebügelte Stoffe.

LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Applikations-Assistent im Layaut & Editing intina Maschinensticken - Software: Brother 8 03.06.2008 22:29
Frage an Cross Stitcher-Erfahrene Gudi Maschinensticken - Software: Husqvarna 3 16.01.2007 11:52
Frage zu Vliesofix Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 28.10.2006 09:36
Frage an erfahrene BH-Näherinnen karline1962 Dessous 4 22.08.2006 22:11
Applikations-Frage patchworktante Patchwork und Quilting 3 20.04.2006 18:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,02199 seconds with 13 queries