Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.04.2011, 22:50
Benutzerbild von Smona
Smona Smona ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: das schöne Oberbayern
Beiträge: 103
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Ich schleich auch schon seit Jahren um die Idee einer gepatchten Tagesdecke fürs Bett rum... Deine Recycling-Idee find ich toll...

Kekse für alle! Ich setz mich mal dazu und machs mir gemütlich...

__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken

Ich hasse shoppen! Ich nähe lieber
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.04.2011, 13:23
Benutzerbild von Mommel
Mommel Mommel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Worms
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Hallo Ihr Lieben!

Gut dann geht es heute Abend los mit meinem ersten WIP!
__________________
Liebe Grüße,
Angelika, die patchworksüchtige Hausfrau
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2011, 12:05
Benutzerbild von Mommel
Mommel Mommel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: Worms
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist es doch ein wenig später geworden, dank Hausarbeit und Frühjahrsgrippe. Aber jetzt kann es losgehen!

Also, beim Ragtime-Quilt ist das Besondere, daß die einzelnen Blöcke schon vor dem Zusammenfügen zum Quilt zum Sandwich zusammengefügt und gequiltet werden. Beim finalen Zusammennähen werden die Nahtzugaben nach Außen gelegt und in regelmäßigen Abständen eingeschnitten. Der Quilt wird dann mehrmals gewaschen und im Trockner getrocknet, damit die Nahtzugaben schon ausfransen.

Ich habe die Anleitung für meinen Ragtime-Quilt aus "Lena's Patchwork leicht gemacht", Ausgabe 08/2011 und die Anleitung dahingehend abgeändert, daß ich mit 2 cm statt 1 cm Nahtzugabe arbeite.

Zuerst habe ich die Stoffe ausgesucht, wie gesagt aus meinem Fundus und Bettwäsche, die nicht mehr in der Größe passt, sowie meine Baumwoll-Vliesreste, die hier prima verwendet werden können.



Dann zugeschnitten für die ersten Blöcke (hier 24 x 24 cm). Da das Vlies kleiner (20 x 20 cm) zugeschnitten wird als die fertigen Blöcke und mittig aufgelegt wird, habe ich die Ecken im richtigen Abstand, hier 2 cm, mit Hilfe einer kleinen Schablone markiert.



Danach wird das Vlies mittig aufgelegt, mit Hilfe der Punkte ganz einfach:



Das sieht dann so aus:



Dann das zweite Stoffstück, wieder in der gleichen Größe wie das untere Stoffstück, auflegen, das nennt die Quilterin Sandwich:



Nun soll gequiltet werden, und zwar in der Diagonalen von Ecke zu Ecke, damit das gleichmäßig wird, habe ich die beiden Diagonalen vorgezeichnet:



So sieht das fertig aus:



Danach das Sandwich stecken, damit nichts verrutscht:



Danach die Diagonalen quilten:



Nadeln entfernen und voila, sind ganz schnell 21 Blöcke fertig!



Und heute Nachmittag geht es weiter mit den nächsten Blöcken.
__________________
Liebe Grüße,
Angelika, die patchworksüchtige Hausfrau

Geändert von Mommel (16.04.2011 um 12:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2011, 12:10
Benutzerbild von esther1966
esther1966 esther1966 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2008
Ort: Sundern NRW
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 2
Downloads: 216
Uploads: 0
AW: Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Ich schaue auch gerne zu denn das wollte ich
auch schon immer mal machen
__________________
Liebe Grüße
Esther :schneider:

[[/IMG]
Esthers Nähstübchen: Über Mich
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.04.2011, 16:37
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Ich nähe einen Ragtime-Quilt

Bist Du Dir sicher, das die Quiltlinien bis an den Rand gehen sollten?.....Ich mache sie beim Ragtime nur bis zur Nahtzugabe....
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich mache einen Ragtime-Quilt Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 47 12.10.2011 13:23
Ragtime Quilt Bazi Patchwork und Quilting 8 10.04.2011 14:17
Frage zu RagTime Quilt cheyenne1 Patchwork und Quilting 106 18.10.2009 21:58
Wie nähe ich ALTE Seide ?? - Ich muss einen Schal retten !! dorafo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 21.03.2008 13:22
Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt Tati-Stickbär Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 87 26.07.2007 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13429 seconds with 14 queries