Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Taschenhenkel nähen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2005, 12:03
Benutzerbild von schnuddelmama
schnuddelmama schnuddelmama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2003
Beiträge: 638
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Taschenhenkel nähen

hallo, im patchkurs nähen wir gerade eine tasche.in 2 wochen soll es weiter gehen ich hab jetzt alles fertig bis auf die henkel.die sollen aus einem streifen jeans geschnitten werden,der mit stoff umnäht wird.das ist mir ja klar,wie das geht,aber.....ich möchte die henkel aussen annähen,und ich weiß nicht,wie ich das machen soll,ohne das man die untere kante so sieht.wenn ich das ende ca.1 cm umbiege und festnähe,das ist mir zu knubbelig und ich finde es nicht schön.jetzt habich gedacht,ich schneide den stoff ca.2 cm länger an jeder seite und stülpe das dann nach innen,bis zum anschlag der jeans.ob das so geht?oder wie macht ihr das?liebe grüße von schnuddel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2005, 12:17
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Taschenhenkel nähen

Hallo,

ich verstürze Taschenhenkel meist mit der Tasche selbst. Also entweder auf jeder Seite einzeln verstürzen mit einem Beleg oder Futter, oder ich fasse sie zwischen Vorder- und Rückseite einer Tasche mit - kommt eben auf den Schnitt der Tasche an. Wie sieht deine denn aus, vielleicht wäre das ja auch eine Möglichkeit?

Wenn du sie nicht verstürzen kannst oder willst, würde ich Ringe vorschlagen: Ring oder D-Ring außen an der Tasche annähen, und die Riemen unten schön versäubern oder verstürzt nähen, Riemen durch den Ring ziehen und unten ein paar Zentimeter umschlagen und feststeppen, so dicht am Ring wie möglich. Man kann auch einen Karabinerhaken dazwischen nehmen, oder die Riemen mit weiteren Ringen/Schiebern in der Länge verstellbar machen etc. pp.

Aber... wenn ihr das im Kurs macht, vielleicht bekommt ihr ja beim nächsten Mal erklärt, was gemacht werden soll? Nicht, dass du dir jetzt eine Lösung ausdenkst, und es soll dann was ganz anderes gemacht werden?

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2005, 12:21
Biene Biene ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 279
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taschenhenkel nähen

Zitat:
Zitat von schnuddelmama
jetzt habich gedacht,ich schneide den stoff ca.2 cm länger an jeder seite und stülpe das dann nach innen,bis zum anschlag der jeans.ob das so geht?oder wie macht ihr das?liebe grüße von schnuddel
So mach ich das auch,wenn ich die Henkel aussen aufsetze.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.05.2005, 12:31
Benutzerbild von schnuddelmama
schnuddelmama schnuddelmama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2003
Beiträge: 638
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taschenhenkel nähen

danke für eure antworten....wir haben zwar eine beschreibung gekriegt,aber ..da sind die henkel von innen angenäht,das futter dann erst rein .da gefällt mir aber oben die kante überhaupt nicht,weil man hat keine geschlossene kante sondern,den umschlag von dem äußeren stoff--henkel--umschlag vom futter....grr...wenn ich sie jetzt schon fertig mache ist es nicht schlimm,unsere lehrerin ist da ganz flexibel......ausserdem kann ich ja dann schon mit der zweiten oder dritten kommen zum vollenden knuddel von schnuddel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10089 seconds with 12 queries