Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Unterrock nähen - nur wie??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.04.2011, 22:03
Benutzerbild von Zizibee
Zizibee Zizibee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: Esslingen
Beiträge: 132
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Unterrock nähen - nur wie??

Zitat:
Zitat von Traumfrau Beitrag anzeigen
Danke für die schnelle Antwort, ich möchte aber eigentlich keinen Gummibund haben. Ich weiß auch nicht, ich mag das einfach nicht :-/
Das muß auch nicht sein, ich nähe Unterröcke mit einem festen Bund und einem Knopf als Verschluß, oder mit Haken und Öse, so wie man das früher auch schon gemacht hat. Du brauchst auch keinen Reissverschluß, der Schlitz bleibt einfach offen, den sieht doch ohnehin keiner, weil er unter dem Rock verschwindet.
Ich kann mich erinnern, daß meine Oma Unterröcke hatte, da lief ein Band in einem Tunnel und er wurde einfach gebunden, meiner Freundin habe ich auch schon so einen genäht.
Ich mag da jedenfalls auch keinen Gummi haben, das ist mir zuviel Stoff in der Taille. Wenn der Unterrock mit Gummibund genäht wird, hast Du eine Stoffmenge, die deiner Hüftweite entspricht plus 1 oder 2 cm, damit man ihn bequemer anziehen kann. Bei mir ist in der Taille nur die Taillenweite plus etwas Zugabe, der Rest Weite, die zum Anziehen nötig ist, kommt über die Länge des Schlitzes, und wie gesagt, der bleibt einfach offen.

Liebe Grüße Claudia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.04.2011, 22:29
Benutzerbild von Traumfrau
Traumfrau Traumfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Unterrock nähen - nur wie??

Liebe Claudia,

danke für deine Antwort. Meinst du so ein Haken-Ösen-System, wie es bei BHs z.B. verwendet wird? Die Idee gefällt mir. Das werde ich mal ausprobieren Röcke mit Gummibund hab ich als Kind schon gehasst. Immer dieses Gewurschtel und das Tragegefühl mag ich auch nicht.

Ich will den Unterrock ja machen, um nicht jeden Rock extra füttern zu müssen! Einen UR näh ich einmal und kann ihn für jeden Rock nach diesem Schnitt nehmen, Futter muss ich jedes Mal neu machen *örgs*

Nehm ich einfach den Römöschnitt oder muss ich da noch was ändern (außer die Länge natürlich)?

Liebe Grüße

Nadja
__________________
Bin trotz Brille manchmal blind, manchmal verwirrt und habe nie genug Motivation, um meine Stoff- und Wollberge abzuarbeiten
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.04.2011, 15:26
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Unterrock nähen - nur wie??

Zitat:
Zitat von Zizibee Beitrag anzeigen
Ich mag da jedenfalls auch keinen Gummi haben, das ist mir zuviel Stoff in der Taille. Wenn der Unterrock mit Gummibund genäht wird, hast Du eine Stoffmenge, die deiner Hüftweite entspricht plus 1 oder 2 cm, damit man ihn bequemer anziehen kann. Bei mir ist in der Taille nur die Taillenweite plus etwas Zugabe, der Rest Weite, die zum Anziehen nötig ist, kommt über die Länge des Schlitzes, und wie gesagt, der bleibt einfach offen.
Ich mache das anders... Meine Unterröcke schneide ich im schrägen Fadenlauf zu. Ich verwende dazu meinen normalen Rockschnitt, etwas ausgestellt, wodruch die Abnäher wegfallen. In der Taille habe ich die normale Taillenweite des Rockes, nicht die Hüftweite. Da der Rock schräg zugeschnitten ist, ist er elatisch genug, um über die Hüfte zu passen (und bei mir sind das 30 cm Weitenunterschied). Man kann auch Stretchfutter nehmen und im geraden Fadenlauf zuschneiden. Der Gummi dient nur zur Stabilisierung, damit die Kante nicht ausleiert, aber trotzdem elastisch ist.

Ein Unterrock mit Gummizug, bei dem in der Taille der ganze Stoff der Hüftweite hängt, würde ich nie anziehen. das trägt doch total auf.

Allerdings ziehe ich diesen Unterrock auch nur unter gekauften Einzelstücken an, die nicht gefüttert sind. Meine genähten Röcke füttere ich immer, ich finde das trägt sich einfach besser.

Hat der Römö einen Bund oder eine Breite passe? Im zweiten Fall würde ich eher nach einem Rockschnitt mit Bund suchen. Es soll ja ein Knopf zum Schließen reichen, wenn du die ganze Passe zuknöpfen musst, könnten sich die Knöpfe/Häkchen schnell durch den Rock abzeichnen.

Geändert von katha (08.04.2011 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.04.2011, 22:06
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Unterrock nähen - nur wie??

Du schreibst, dass Dich ein Gummi in der Taille stören würde. So geht es mir auch; das ist auch der Grund, aus dem ich alle Röcke ohne Bund nähe.
Es ist noch recht frisch, so wirst Du vllt auch noch ein Hemdchen tragen. Ich bevorzuge diese Variante....da quengelt nichts in der Taille. Die Länge ist natürlich variabel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg unterkleid.jpg (3,6 KB, 420x aufgerufen)
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.04.2011, 22:28
Benutzerbild von Traumfrau
Traumfrau Traumfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Unterrock nähen - nur wie??

Ohjemine, ich merke schon, diese Unterrocksache wird doch komplizierter als gedacht. Da das mein erstes Kleidungsstück war, fehlt mir echt die Erfahrung, einen Schnitt irgendwie zu ändern (außer zu kürzen ). Also, Abnäher irgendwie ausgleichen, keine Ahnung, wie das geht?

Was ist denn der Unterschied zwischen Passe und Beleg?

Was mich am einzeln Füttern außer der Mehrarbeit auch stört, ist, dass ich dann immer passendes Futter kaufen muss. Zu dem einen passt schwarz nicht, zum andern braun nicht, zum nächsten pink nicht usw. Hier ist es relativ schwer, Futterstoff in vielen verschiedenen Farben zu bekommen. Kleine Mengen im Internet zu bestellen ist auch doof.

Nanne, so ein Hemdchen kann ich nie im Leben nähen Wie machst du das denn im Sommer? Ist das nicht ein bisschen warm?

Wenn ich die beiden Rockteile so weit fertig habe, dass ich nur noch die Seitennähte schließen muss, könnte ich doch davon eine Schablone machen, und danach den UR nähen? Dann habe ich auch keine Passe / keinen Beleg und extra Abnäher muss ich auch nicht machen. Könnte das dann irgendwo Beulen geben?

Oh man, ich krieg aber auch nix alleine hin ^^

Vielen, vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Nadja
__________________
Bin trotz Brille manchmal blind, manchmal verwirrt und habe nie genug Motivation, um meine Stoff- und Wollberge abzuarbeiten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich will nähen lernen Maschine da nur keine Ahnung wie :-) Das-Dinchen Nähcafe 11 22.10.2010 22:40
Polsterung (Schaumstoff) Bezug nähen - nur wie??? alefe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 17.06.2010 08:00
Wie und wozu einen Unterrock? Nine89 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.11.2008 20:57
Wie nähe ich einen Unterrock? mialein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 31.12.2006 13:41
transparenter Rock (Chiffon),drunter Unterrock zaubern!nur wie? leominore Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 20.11.2004 12:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30648 seconds with 14 queries