Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.04.2011, 14:11
nanna nanna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: südlich von München
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Hallo,
ich möchte für meine Kleine für den Sommer was langärmliges für nachts haben, damit sie sich nicht aufkratzt.

Im Winter hatte ich jetzt einfach die Bündchen vom Schlafanzug abgetrennt und aus Jersey vorne Verlängerungen dran gemacht, die zu sind. Das war ganz gut, sie stört es nicht, weil sie es nicht anders kennt. Sie schläft momentan mit Schlafsack.

Für den Sommer hab ich jetzt ein Problem. Ich überleg schon lange rum. Meine Idee war: aus dünner Seide langärmlige Oberteile, eine Art Bluse eben auch mit ganz langen Ärmeln, die vorne zu sind. Beine wäre ja egal. Dazu irgendwelche kurzen Hosen.
Was haltet ihr davon?

Ist Seide gut? Gibts was anderes?
Vorne zum Knöpfen oder stört das? Sie ist meinst Bauchschläfer.
Wie ist denn Seidenjersey? daraus könnte man ja normale Shirts nähen.

viele Grüße
Nanna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.04.2011, 14:44
Benutzerbild von Schmetterling68
Schmetterling68 Schmetterling68 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Berchtesgadener Land
Beiträge: 335
Blog-Einträge: 1
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Mein Lebensgefährte hat zeitlebens schwere Neurodermitis und verträgt nur Baumwolle auf der Haut. Seide hat er ausprobiert, fand es angenehm kühlend, aber da das Material so dünn ist hat er sich durch den Stoff aufgekratzt.

Ich weiß nicht wie alt "Deine Kleine" ist, aber gehe jetzt mal von Baby oder Kleinkind aus. Vielleicht ist es eine bessere Lösung die Kratzmöglichkeit durch Fäustlinge ohne Daumen einzudämmen. Die kannst Du ja genauso aus Baumwolle oder Seide (evtl. gefüttert) herstellen. So wäre auch das Gesicht von unerwünschten Kratzattacken geschützt...

Der Zweite Tipp: Prüfe, ob das Bett des Kindes auf einem ungünstigen Platz steht (wg. Verwerfung/Brüche/Wasserader/Stromleitungen etc.). Das Verrücken des Bettes wird die Neurodermitis nicht beseitigen, kann sie aber abmildern!

Von Knöpfen würde ich abraten, die würde ich auch selbst als störend empfinden. Wenn Du keinen Reißverschluß nähen möchtest bliebe Dir die Möglichkeit eines Wickel- oder eines Klettverschlusses.

Beste Wünsche für eine Linderung und LG
Annette

Geändert von Schmetterling68 (02.04.2011 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.04.2011, 21:23
Ucki Ucki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Hallo nanna,

Ich habe meinem Enkelkind aus alten weißen Kopfkissen Fäustlinge ohne Daumen genäht und mit einem Bändchen gebunden.
Je nach Alter sind wieder neue genäht worden.

Später als er die Neurodermitis (in unserem Fall, dank Homöopathie)überstanden hatte,waren es seine Kuschelhandschuhe.Sie mußten alle mit ins Bett und lagen neben dem Kopfkissen.

Ich wünsche Dir,daß auch ihr Glück habt !
LG Ucki

Geändert von Ucki (02.04.2011 um 21:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.04.2011, 21:38
BettyBlue BettyBlue ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2001
Ort: Sächsische Schweiz
Beiträge: 14.891
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Hallo Nanna,

mein Sohn schläft schon seit jeher mit Fäustlingen, über die ich einen sehr breiten und nur anliegenden Gummi aufs Handgelenk stülpe. Er bekommt sie (noch) nicht alleine ausgezogen, sie sind aus alten Rippunterhemden selbst gemacht und dadurch immer wieder reproduzierbar und schützen sehr gut vorm Kratzen. Seide mag ja kühlend sein, aber ich (auch Neuro) hab sie nie gemocht.
Zudem wird Sohnemann ja viel gecremt, das nehmen Baumwoll-Schlafsachen nicht so übel. Und im Sommer bekommt er ganz normal kurze Schlafis aus T-Shirt und Leggins.
Ich drück die Daumen und hoffe, ihr habt die Neuro einigermaßen im Griff!

LG Betty
__________________
Liebe Grüße

Betty
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2011, 11:07
nanna nanna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: südlich von München
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neurodermitis Schlafanzug(-Oberteil) für den Sommer

Hallo,

meine ist 2 Jahre alt. Das mit den Fäustlingen hört sich gut an. Hab auch schon dran gedacht, aber immer wieder verworfen weil ich annahm, dass sie die nachts dann selber runterzieht.

Betty,
hast du sozusagen 2 Teile? 1mal breites Gummihand und darunter solche
Säckchen? Das klingt sehr gut.
Die Säckchen hatte ich bis jetzt, aber immer an die Ärmel angenäht. Auch aus alten Unterhemden und Schlafanzügen.

Ucki,
mit den Bändern hab ich Angst, dass sie sich da nachts erwürgt.

Das mit der Seide werde ich dann wohl lassen. Als Nicht-Neurodermitiker hab ich davon keine Ahnung. Ich hoffe auch, dass wir zu denen gehören, die es bis zur Schule überstanden haben.

viele Grüße
Nanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
krazen , neurodermitis , schlafanzug , sommer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Babyschlafsack für den Sommer Friska Schnittmustersuche Kinder 1 02.02.2011 14:01
Kragen für Schlafanzug-Oberteil Burda 2691 Kalliope Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 14.12.2010 08:56
Socken für den Sommer samu Stricken und Häkeln 11 10.07.2009 10:16
Mädchenshirts für den Sommer Mahopf Februar 2008 - Shirts 18 19.02.2008 21:49
!!! Schnittmuster für den Sommer !!! atelierbgr Kommerzielle Angebote 0 06.07.2006 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50364 seconds with 13 queries