Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosen-Wieso...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2011, 23:28
SteffiS SteffiS ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 30
Downloads: 3
Uploads: 0
Hosen-Wieso...

Hallo

Ich suche einen schönen Hosenschitt für Jungs, einfach eine gerade geschnittene 3/4 Hose mit Gummibund für den Sommer. Wahrscheinlich ist das aber viel zu einfach und deshalb gibts sowas nicht zu kaufen.
Also wollte ich einfach eine Jogginghose "kopieren".

jetzt die Fragen :-):
Kann ich die Hose einfach auf den Stoff legen und abzeichnen? Ist es so einfach?
Und warum besteht eine Jogginghose aus 4 Teilen? 2 (vorder-und Rückseite) würden doch auch reichen.

vg
Steffi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2011, 23:31
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Hosen-Wieso...

Zitat:
Zitat von SteffiS Beitrag anzeigen
Und warum besteht eine Jogginghose aus 4 Teilen? 2 (vorder-und Rückseite) würden doch auch reichen.

vg
Steffi
wenn die Seitennähte im Fadenlauf geschnitten sind, dann ja. Taschen sind dann allerdings etwas schwieriger einzusetzen.

Es gibt Hosenschnitte wo VT und RT aus einem Stück bestehen.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2011, 23:54
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Hosen-Wieso...

Zitat:
Zitat von SteffiS Beitrag anzeigen
...Und warum besteht eine Jogginghose aus 4 Teilen? 2 (vorder-und Rückseite) würden doch auch reichen. ...
Du meinst so wie bei den Leggins? Z.B. burda 9615

In welcher Grösse suchst Du denn ein Schnittmuster?
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (02.04.2011 um 00:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2011, 23:59
Tannennäher Tannennäher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2010
Ort: da wo kekse und füchse türmen
Beiträge: 418
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hosen-Wieso...

Du musst auch nicht unbedingt die Hose zerlegen. Folie und ein Folienstift reicht zum abmalen... Steck alles ordentlich fest, dass sich beim arbeiten nichts verzieht und mal es an - nur für den Fall, dass die Jogginghose noch bebraucht werden könnte...

Aber ja, vom Prinzip her ist es so einfach.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2011, 00:45
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hosen-Wieso...

Zitat:
Zitat von SteffiS Beitrag anzeigen
Und warum besteht eine Jogginghose aus 4 Teilen? 2 (vorder-und Rückseite) würden doch auch reichen.
Jein.... Bei einer Hose ohne Seitennähte hat man zwar nur zwei Teile, wie gewünscht, aber das ist jeweils ein Vorderbein mit einem Hinterbein zusammen. Nicht beide Vorderbeine und beide Hinterbeine zusammen.

Die Naht, mit der die beiden Beine verbunden werden, und erst eine Hose draus machen, geht halbrund von vorne nach hinten durch deine Beine durch. Schau dir mal die Einzelteile von einem Kaufschnittmuster an, dann siehst du, was ich meine.

Wenn man je die Vorder- und Hinterbeine miteinander verbindet, bekommst du eine Wickelhose, die du beim An- und Ausziehen zwischen den Beinen durchziehen musst. Nicht gerade sehr praktisch, besonders nicht für ein Kind...

Im übrigen sind die vorderen Hosenbeine meist schmaler als die hinteren Hosenbeine, weil der Po mehr Platz braucht. Einfach glatt hinlegen und abzeichnen wird daher nur bei wirklich sehr einfach geschnittenen Teilen funktionieren. Leg mal eines deiner Hosenbeine einer Jeans oder anderen Kaufhose flach hin, ausgehend von der Seitennaht nach innen, dann siehst du, dass das Hinterteil innen am Schritt bis nach vorne "rein" reicht. So etwas abzuzeichnen ist mit einmal glatt hinlegen also nicht ganz getan...

Hast du denn bei Burda die Kinderschnitte mal durchgesehen? Da gibts eine ganz einfache Jogginghose. Oder hier etwas schicker mit Taschen und Teilgummizug, hier das gleiche für kleinere Kinder, und bestimmt noch einige mehr...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel

Geändert von Capricorna (02.04.2011 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MoMo: Hosen, Hosen, Hosen braucht die Frau.... Antje_jaruschewski II. Quartal 37 26.04.2011 10:27
Weiche Stoffe - weite Hosen, feste Stoffe - schmale Hosen? betschw Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 18.08.2010 19:01
Wieso immer Pfaff? Wieso nicht Huskystar? Zauberband Allgemeine Kaufberatung 4 01.06.2006 13:24
Wieso... Igelchen Rund um PC und Internet 2 28.04.2005 15:43
Wieso bloß? Ingriiid Fragen zu Schnitten 8 26.02.2005 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10675 seconds with 13 queries