Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Sommer-Babyschlafsack

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.04.2011, 16:11
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.124
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: WIP - Sommer-Babyschlafsack

Ich schau auch gern zu... und schau dir über die Schulter
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2011, 16:17
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: WIP - Sommer-Babyschlafsack

Das sieht doch schon echt vielversprechend aus!

Mach weiter so!

Ist der Fuß speziell für Deine Maschine? Gibt es diese Füschen eigentlich auch Universal passend?
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2011, 21:57
Papilia Papilia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: zischen Köln und Bonn
Beiträge: 67
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP - Sommer-Babyschlafsack

Danke für Euer Interesse! Leider bin ich in den letzten Tagen nicht viel weiter gekommen, da meine Kleine jeweils nur kurz Mittagsschlaf gemacht hat (nur dann kann ich an die NäMa) und das mit dem Einfassen doch nicht so einfach funktioniert hat.

Ich habe mal versucht, meinen Jerseystreifen mit Bügelstärke zu festigen: das hat gewirkt, danach hat er sich nicht mehr so gerollt und ich konnte ihn auch "auf rechts" einfädeln. Dann mehrere Probestücke genäht, vor allem Rundungen. Dabei musste ich feststellen, dass der Schrägbandfuß für gerade Strecken und leichte Rundungen gut funktioniert, bei engen Innenradien aber nicht geeignet ist, da man den Stoff nur gerade zuführen kann - zumindest hab ich's nicht anders hinbekommen. Die Schulterrundungen sind aber recht eng und zudem an den Stellen der Nahtzugabe noch "doppelt Stoff", daher habe ich meine Zweifel, das mit dem Fuß gut hinzubekommen.

Hier mal ein Foto vom Ausschnitt:



Daher werde ich den Ausschnitt wohl klassisch per Hand einfassen müssen... und das übe ich jetzt gerade

@Steffie: der Fuß ist ein Snap-on-Fuß für Brother, bestimmt gibt es ähnliche Füße auch für andere Maschinen. Wie meine Erfahrungen zeigen, ist er aber leider nicht grenzenlos einsetzbar.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.04.2011, 10:51
Papilia Papilia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: zischen Köln und Bonn
Beiträge: 67
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP - Sommer-Babyschlafsack

Es geht voran - ich habe jetzt den Ausschnitt mit Jerseyband versäubert, aufgenäht wie Schragband: erst rechts auf links annähen, nach außen umklappen, und dann von rechts absteppen (vorher das Band ordentlich in die gewünschte Form bügeln). Zum Absteppen habe ich eine Zwillingsnadel und einfachen Geradstich genommen.

Prinzipiell sieht das Resultat gut aus, allerdings habe ich leider nicht alle Stiche richtig gerade hinbekommen - aber das wird mit mehr Übung sicher noch besser:



Ich habe mich beim Absteppen für einen kontrastfarbigen Faden entschieden, weil's hübscher aussah. Im Nachhinein würde ich sagen, dass für mich als Anfänger ein gleichfarbiger Faden wohl besser gewesen wäre, da man dann die "Nähfehler" nicht so leicht sieht.

Übrigens hatte ich nur eine Garnrolle - um die Zwillingsnadel trotzdem nutzen zu können, habe ich mir etwas Garn auf eine Unterfadenspule gespult und die als Zweitrolle genommen - hat auch funktioniert:



Scheint, als würde mein WIP ein veritabler Anfänger-WIP Falls ich zuviele "Offensichtlichkeiten" beschreibe, bitte ich die alten Hasen um Nachsicht, irgendjemand kann sicher von meinen Fehlerbeschreibungen profitieren.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.04.2011, 11:06
Papilia Papilia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: zischen Köln und Bonn
Beiträge: 67
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP - Sommer-Babyschlafsack

Anschließend habe ich die beiden Ärmel angenäht und die linke Schlafsackhälfte und den linken Arm in einem Rutsch geschlossen:



Auf der linken Seite habe ich dabei ein kleines Bändchen auf die Innennaht gesteppt. Dieses Bändchen dient später zum Zubinden der rechten Seite.



Das Bändchen habe ich übrigens mit meinem Schrägbandfuß genäht, so ist der doch noch zum Einsatz gekommen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
babyschlafsack willow77 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 09.03.2011 23:30
Babyschlafsack für den Sommer Friska Schnittmustersuche Kinder 1 02.02.2011 14:01
Babyschlafsack lanora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 01.07.2010 22:20
Mein 1. WIP: Sommer-Krabbelpuschen Bluemeli Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 23 27.05.2009 00:35
WIP: Weiße Leinenhose für den (nicht vorhandenen) Sommer! Sabrina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 10.08.2005 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08877 seconds with 13 queries