Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Burda Maßtabelle vs. Realität

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #231  
Alt 04.06.2014, 12:44
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.934
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
, warum sie 2 größen kleiner brauchen als die Burdamaßtabelle angibt, wenn man den normalen Brustumfang misst.
Das würde im Umkehrschluß bedeuten mir würde brustmässig Grüße 48 um die Brust rum passen, weil die Maßtabelle das aussagt, taillenmäßig wäre ich für Größe 48, 7cm zu dick.
mir ist Größe 48 insgesamt zu groß
Und nein ich pflege keine Wurstpellen zu tragen
Mit Zitat antworten
  #232  
Alt 04.06.2014, 12:46
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Zitat:
Zitat von mickymaus123 Beitrag anzeigen
Dieser Thread wurde eröffnet um zu zeigen, dass man Oberteile eben nicht nur nach der Oberweite messen kann.
Das die Schnitte i.d.R. für Körbchengröße B konstruiert sind, steht ja nicht auf dem Schnittmuster. Dort steht immer: "bei Oberteilen richten Sie sich nach dem Brustumfang". Woher soll jetzt ein Anfänger oder Jemand der eben nicht so vertraut mit der Materie ist wissen, dass man ab Körbchengröße C anders messen und arbeiten muss???
Solche Informationen muss man sich dann aus Büchern zum Thema Fitting anlesen oder mal einen Kurs machen. Wer wirklich gut sitzende Kleidung haben möchte, muss sich eben intensiv mit dem Thema auseinandersetzen. Und wenn man das macht, findet man doch genügend Anhaltspunkte, woran es liegen kann.
Es ist schon schade, dass Burda dazu nicht mehr Informationen liefert. Nichtmal im Burdabuch steht der Hinweis zur Messung oberhalb der Brust. Aber wenn man nur sagt "Burda ist doof" macht man es sich meiner Meinung nach zu einfach. Burda konstruiert ja nicht falsch, Burda liefert nur zu wenig Informationen

Ich editiere: Es steht auf S. 32! Burda sagt da, dass man eine größe kleiner als das Oberweitenmaß wählen soll, wenn man mehr als ein B Cup hat.

Geändert von Himbeerkuchen (04.06.2014 um 12:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 04.06.2014, 12:56
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Aber es ist eh müssig das zu diskutieren, weil diejenigen, denen Burda passt,immer behaupten wir anderen wären verwachsen.
Das auf keinen Fall! Jeder Körper ist anders und kein Körper ist richtiger als ein anderer. Man muss eben nur lernen, wie man dann entsprechend die Größe im Schnittmuster wählt und welche Änderungen man entsprechend machen muss.

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
nö, dieser Thread wurde eröffnet, weil ich laut Burda Maßtabelle für die Oberweite Größe 48/50 und für die Tailenweite Größe 50, nähen müßte.
Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Das würde im Umkehrschluß bedeuten mir würde brustmässig Grüße 48 um die Brust rum passen, weil die Maßtabelle das aussagt, taillenmäßig wäre ich für Größe 48, 7cm zu dick.
mir ist Größe 48 insgesamt zu groß
Und nein ich pflege keine Wurstpellen zu tragen
Da kann es ganz viele Gründe geben, warum das so ist. Vielleicht liegt deine Taille an einer anderen Stelle als die Burda-Konstruktions-Taille.

Ich kann zum Thema den Craftsy-Kurs von Linda Maynard empfehlen oder das Buch Perfect Fitting.
Linda Maynard wählt nur nach dem Oberbrustumfang, ganz egal was Hüfte oder Taille sagen und passt diese dann entsprechend nachträglich an.
Das würde bedeuten, du müsstest 48 nehmen (sofern das der Umfang oberhalb der Brust ist und nicht dein normaler Brustumfang. Ist dein Oberbrustumfang vielleicht sogar 46?) und dich dann nach unten hin vorarbeiten und einfach mal schauen, ob und welche Änderungen nötig sind.
Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 04.06.2014, 12:58
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.132
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
nö, dieser Thread wurde eröffnet, weil ich laut Burda Maßtabelle für die Oberweite Größe 48/50 und für die Tailenweite Größe 50, nähen müßte.
Okay, ich geb mich geschlagen....da war mein Erinnerungsvermögen wohl doch nicht mehr so ganz treffsicher - bin ja schon älter.....

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Aber es ist eh müssig das zu diskutieren, weil diejenigen, denen Burda passt,immer behaupten wir anderen wären verwachsen.
Genau.. Seit ich nach Butterick, McCalls und Co. nähe, passt es nämlich kurioserweise....


Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Solche Informationen muss man sich dann aus Büchern zum Thema Fitting anlesen oder mal einen Kurs machen. Wer wirklich gut sitzende Kleidung haben möchte, muss sich eben intensiv mit dem Thema auseinandersetzen. Und wenn man das macht, findet man doch genügend Anhaltspunkte, woran es liegen kann.
Es ist schon schade, dass Burda dazu nicht mehr Informationen liefert. Nichtmal im Burdabuch steht der Hinweis zur Messung oberhalb der Brust. Aber wenn man nur sagt "Burda ist doof" macht man es sich meiner Meinung nach zu einfach. Burda konstruiert ja nicht falsch, Burda liefert nur zu wenig Informationen
Sehe ich anders. Wenn ich mir als Anfänger ein Schnittmuster "Easy" kaufe, auf dem geworben wird, dass man sofort loslegen kann, kaufe ich nicht erst Bücher zum Thema Fitting, sondern Schnitt und notwendiges Material. Dann will man nämlich nähen und sehen ob es Spaß macht.

Wenn ich dann weiterhin Nähen möchte und an der Paßform arbeiten möchte, dann beginne ich erst mich mit solchen Büchern zu beschäftigen.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 04.06.2014, 13:01
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Hm, ich hab oben den Beitrag editiert. Burda gibt dazu tatsächlich einige wichtige Information in seinem "Nähen leicht gemacht".
Schwierig zu sagen, ob Burda erwarten kann, dass man sich das Buch besorgt bevor man Burda-Schnitte näht. Aber wenn man es tut, scheint man mehr Freude an Burda-Schnitten zu haben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda Jeansschnitt7733-Maßtabelle falsch!!!??? Scherenschnitt Schnittmuster - Fehlerbereich 6 16.10.2013 23:44
Maßtabelle Burda...wo find ich die? Sabrina Fragen zu Schnitten 10 06.06.2010 20:44
Keine Standardmaße laut Burda-Maßtabelle :( Hippi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 14.07.2009 10:54
Verzweiflung: Maßtabelle Burda IneShandmade Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 04.07.2007 13:36
Burda-Designerschnitte... Maßtabelle Sylvie Fragen zu Schnitten 17 03.09.2005 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08127 seconds with 14 queries