Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Burda Maßtabelle vs. Realität

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 01.04.2011, 12:21
Aimeenenz Aimeenenz ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Vielen Dank für die Mühe und die Bilder....

sicher kann man sagen dass die 46 nicht perfekt sitzt(welches Kaufteil tut das übrigens?)-aber um Längen besser als die nach Burda ausgemessene Größe.

Legt man also als Anfänger los und näht nach der ausgemessenen Größe ist das Ergebnis nicht grade motivierend und dass ist es was ich kritisiere. Klar sind immer Anpassungen nötig damit es perfekt sitzt-wir sind nunmal alle verschieden gebaut.

Ich habe meine Modelle genäht nach dem von Burda vorgegeben Massen-die bei mir allesamt in einer Größe lagen. Nachdem mein Grundlagenbuch mir sagte man solle nicht im Schnitt herum messen hab ich es gelassen obwohl mit schon beim Zuschneiden die Sache ziemlich groß vorkam. Schön alles Schritt für Schritt gemacht und heraus kam Kleidung die eindeutig zu groß ist. Da ist nicht 'mehr Bequemlichkeit' drin, oder es 'sitzt eben nicht körpernah'-nein es ist schlicht zu groß. Und es geht ja anscheinend einigen Userinnen hier so-kann es also nichtmal drauf zurückführen dass ich eben komisch gebaut wäre, oder einfach nicht messen kann.

Ich für meinen Teil hab's Kleidung nähen nach Burda damit voerst gelassen-war einfach zu frustrierend aus den hübschen Stöffchen immer nur Kartoffelsäcke zu nähen, werd aber wahrscheinlich einfach mal einen anderen Schnittmusterhersteller versuchen-oder einfach weiter 'frei Schnauze' nähen-diese Sachen passen mir dann interessanterweise weit besser.....

LG
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 01.04.2011, 12:29
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
offensichtlich sind die Schnitte von Burda bis Cup C ausgelegt, denn


Zitat aus dem Workshop für große Oberweite
Ab Cup D empfehlen wir,
sich bei der Schnittgröße nicht
nach der Oberweite zu richten.
Verwenden Sie stattdessen die
nächstkleinere Schnittgröße und
passen Sie nur das Vorderteil
den individuellen Maßen an.
Gabi ich erinnere mich nicht mehr so genau an Deine OW, deshalb Frage:
Wenn Du nach diesem Workshop gehst, würde es dann stimmen?
LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 01.04.2011, 13:26
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.537
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Was n. m. M. an dieser Diskussion fehlt, sind Auslassungen über Vorderlänge, Rückenbreite und Rückenlänge. Wer mehr hat als C-Cup sollte immer darauf schauen und danach den Schnitt wählen. Dann stimmen die Armlöcher und Schultern eher und für den Busen muß eine Anpassung in Länge und Breite gemacht werden. Wenn ein Körper an Volumen zulegt, geht das ja nicht unbedingt kontinuierlich und bei jeden anders!
Darum ist die Aussage (für mich) von Burda: "Das Oberteil nach der Brustweite zu wählen" zu simpel, aber es steht da ja auch "Faustregel".
Die Frage ist: Wie kann Burda es besser machen, damit auch Anfängerinnen ein Erfolgserlebnis haben?
Angabe der Weiten: eng (4 cm) - halb (8 cm) - lose(12 cm) im Brustbereich?
Angabe des Cups?
Statt Mehrgrößenschnitte - "Mehr"cupschnitte?
Oder einfach mehr darauf hinweisen, das geändert werden muß? Liest man das im Eifer?
Was für mich wichtig wäre - wie sieht der Grundschnitt von Burda aus. Gibt es nur einen oder gibt es mehrere?

lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 01.04.2011, 14:21
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.587
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Werden denn die "grossen Grössen" von Burda irgendwie anders berechnet als die kleineren? Oder ist da deutlich mehr Bequemlichkeitszugabe dabei?

Oder wie kommt es sonst dazu, dass bei mir die Burdatabelle eine schön passende Grösse ergibt? Und bei den Leuten, mit und für die ich nähe, auch (abgesehen von den figurgegebenen Änderungen)? Es war bis jetzt alles im Bereich 36-44.

(Ich finde hier übrigens 50 auch als zu gross, 46 allerdings als zu eng)
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 01.04.2011, 14:29
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Maßtabelle vs. Realität

Hi,
sehr interessanter Versuch, deckt sich auch mit meinen Erfahrungen..
Ich nähe nur noch ganz wenig nach Burda, weil die Frustration, wenn so gar nichts passt, mich einfach nur noch nervt.
Hab mir aus der Patrones grad drei Kleider genäht, die alle echt gut passen.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda Jeansschnitt7733-Maßtabelle falsch!!!??? Scherenschnitt Schnittmuster - Fehlerbereich 6 16.10.2013 23:44
Maßtabelle Burda...wo find ich die? Sabrina Fragen zu Schnitten 10 06.06.2010 20:44
Keine Standardmaße laut Burda-Maßtabelle :( Hippi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 14.07.2009 10:54
Verzweiflung: Maßtabelle Burda IneShandmade Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 04.07.2007 13:36
Burda-Designerschnitte... Maßtabelle Sylvie Fragen zu Schnitten 17 03.09.2005 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11613 seconds with 14 queries