Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


kam snaps : geht - geht nicht - geht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.03.2011, 19:59
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: kam snaps : geht - geht nicht - geht

Dagmar, kann es mit der Stoffstärke zusammenhängen? Ich habe versucht in Blachen SternSnaps zu machen, da war der Dorn zu kurz, so dass es nicht geklappt hat. Mit normalen ging es. Aber warum
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2011, 20:09
-findus- -findus- ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 15.002
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: kam snaps : geht - geht nicht - geht

Bei mir halten manche, manche nicht. Bzw. sie halten so fest, dass ein Innenteil am Gegenstück hängen bleibt - also von seinem Dorn ausreißt.
Ich bin grad nicht mehr so begeistert von den Snaps. Besonders bei dickem Material (und dünnes Material unterlege ich - also wird es auch dick *seufz*).
lg -findus-
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.03.2011, 20:31
rudi1232 rudi1232 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: kam snaps : geht - geht nicht - geht

Erst dachte ich auch es würde an den unterschiedlichen Farben bzw. Chargen liegen, aber ich denke es liegt daran, dass die Pins in der Mitte nicht flach genug gedrückt werden. Der Knopf rastet dann nicht richtig ein, weil die Pins aneinander stoßen. Ich helfe mir damit, den weichen Kunststoffpuffer zu entfernen und "ungebremst" die Pins zu quetschen. Das klappt meistens.

LG, Andrea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2011, 20:35
Benutzerbild von Elinchen
Elinchen Elinchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: kam snaps : geht - geht nicht - geht

....mmmhhh,

versteh ich nicht. Bei mir funktioniert alles, seitdem ich den richtigen Bolzen drin hab... Wieso legst du die Zange auf den Tisch? Zusammendruecken tu ich nach Gefuehl, also richtig fest, dann gibts auch ein Klickgeräusch Kann es an den Snap kam selbst liegen?
Ich muss gestehen, ich hab das Imitat (Zange) bestellt inklusive Snaps. Gibt es da eventuell Unterschiedliche? Weil die Zangen sind wirklich identisch!

VG
Elinchen
__________________
VG Elinchen


Patchworkdecke Lina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.03.2011, 22:26
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.513
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: kam snaps : geht - geht nicht - geht

Hallo,

ich habe gerade nochmal 2 "geopfert" und kann schon mal feststellen,
dass Dein Tipp, Monika (Nähspule) , sehr hilfreich ist.
Zumindest hat es bei diesen beiden so funktioniert , nachdem es zunächst nicht getan hat.

Deine Vermutung , Andrea (rudi1232) geht ja genau in dieselbe Richtung.
Ich habe auch das Gefühl, ich müsste die Zange noch mehr zudrücken können.
Aber schreib doch bitte noch, wie Du den Pin entfernst ?

Ich lege die Zange auf den Tisch , damit sie stabil ist beim Drücken - aber das war eigentlich auch nur so ein hilfloser Versuch.

@Ika: nein, ich habe schon an ein Portemonaie mit 2 Lagen Vlies (u.a. H630, also dickes ) und 2 Stofflagen ohne Probleme einen eingedrückt .
__________________
Grüße
Dagmar

Geändert von darot (28.03.2011 um 22:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Brother Innovis 700 spinnt!Sicherheitsstop geht an und nix geht mehr! Lilliput Brother 4 28.11.2010 20:08
Sie geht sie geht nicht - ich geb auf flofex Overlocks 8 14.10.2008 20:41
einkräuseln geht nicht??? Princessmom Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 07.05.2008 09:56
Geht nicht Stoffekontor Rund um PC und Internet 1 20.02.2005 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40072 seconds with 13 queries