Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnittmuster MARCHESA Kleid aus der 2008 Resort Collection

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.03.2011, 21:54
Benutzerbild von jule_voigt
jule_voigt jule_voigt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittmuster MARCHESA Kleid aus der 2008 Resort Collection

habe gerade mal versucht, im inet weitere, ev etwas aufschlussreichere bilder von dem kleid zu finden...

zum oberteil würde ich sagen:
- es beginnt ja nicht direkt unter der brust, sondern vll 10 cm darunter. ein unterbau mit stäbchen ist also machbar und - denke ich- notwendig
- perlen: na da hast du zu tun, wenn du die alle annähen willst! ein glück, wenn du das, wie du sagst, schon gelernt hast. perlen so sauber aufzusticken ist sauschwer

zum unterteil:
- das ist nachträglich ans obetreil angenäht, das sieht man auf dem detailbild. der stoff ist dort gefaltet, ob es nur kellerfalten sind, oder sich dahinter noch mehr versteckt, kann ich nicht sagen.
- ich bin mir nach wie vor nicht sicher, ob der rock aus mehreren, oder nur einer lage genäht ist. da es auf manchen fotos so aussieht, als ob die oberen lagen z.t. auch bis zum boden reichen und in den saum übergehen?! also eine seeehr weite lage, die wellig zugeschnitten ist, so dass diese wellenform entsteht.

hm....

lg jule
__________________
http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/signaturepics/sigpic50703_4.gif

Aktuelle Herausforderung:Der Pelzrock von Albrecht Dürer
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.03.2011, 23:10
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.999
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmuster MARCHESA Kleid aus der 2008 Resort Collection

Nur weil das Oberkleid eine Empirenaht hat und das Rockteil darunter weit fällt, heißt das nicht, dass der Unterbau auch an dieser Naht endet. Sehr wahrscheinlich geht der bis zur Taille runter, um das Gewicht von Kleid mit Steinchen überhaupt halten zu können. Amerikanische Schnittmuster haben meist auch detaillierte Infos zum "boning".

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.06.2011, 20:21
midnightSun88 midnightSun88 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster MARCHESA Kleid aus der 2008 Resort Collection

Hallo ihr lieben, inzwischen ist das kleid fast fertig und sieht sogar ganz vernünftig aus. einzig der reisverschluss macht mir enorme Probleme. Da ich ja kein Profi bin sind nicht ganz die geplanten maße rausgekommen bei der weite des oberteils und nun spannt der reisverschluss ein wenig obwohl ich ihn schon weiter eingenaht hab als es gut aussieht. Ist aber nicht so schlimm da sind haare drüber nichts desto trotz spannt und klemmt der reisverschluss an 2 stellen unakzeptabel doll. Und zwar dort wo unter der Brust das taillienband ansetzt, welches aus einem Stück Stoff im schrägen fadenlauf zugeschnitten besteht, und dort wo an diesem der eingereihte rock ansetzt. Sprich genau an diesen zwei nähten und dort fehlt die elastzität. Meine frage nun, hab ich eine Chance da noch irgendwie 0,5 bis 1 cm reinzuschummeln. ? Nahtzugaben sind schon aufgebraucht.... stelle ein Foto zum besseren Verständnis ein. Aber bitte nicht drauf rum haken ich weiß der ist unter aller kanone, ich habs halt nicht besser hinbekommen ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0162.jpg (27,5 KB, 60x aufgerufen)

Geändert von midnightSun88 (13.06.2011 um 20:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Link in der Tilda Characters Collection Jana Tilda - ein Name - ein Stil 3 13.03.2011 14:38
60ties Kleid aus der Ottobre 2/2008 Lily923 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 04.01.2009 19:23
Häää?! Top 103/Kleid 104 aus der Burda 5/2008 natule Fragen zu Schnitten 3 27.06.2008 00:01
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 16:23
Suche Schnittmuster für das Kleid von Heinz Oestergaard aus der Burda 1959 (?) Tinkerbell Schnittmustersuche Damen 31 11.01.2006 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10334 seconds with 14 queries