Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



burda taillien-maß

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 29.03.2011, 13:43
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: burda taillien-maß

Na denn, sag mir doch, wie diese Tunika die ich in Beitrag 43 vorgestellt hab getragen gehört.
Und sach mir jetzt nicht ich näh seit Jahren völlig unpassende Klamotten.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 29.03.2011, 13:48
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: burda taillien-maß

Die schätze ich 'mittelweit' ein: Schulter NICHT überschnitten, Brust/Taille locker, aber durchaus erkennbar der Figur folgend (wegen der leicht taillierenden und leicht formenden Teilungsnähte).
Sollten leichte, fließende Stoffe vorgeschlagen sein, dann würde ich sie weiter erwarten als bei vorgeschlagenen Stoffen mit etwas Stand.

M.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 29.03.2011, 14:32
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: burda taillien-maß

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Da würde mich jetzt wirklich mal interessieren - was für einen Taillenumfang hat denn das genähte Kleid momentan?

Sabine
ich werde heute abend mal nachmessen. Ich habs mir nicht mehr angeschaut, nachdem ich festgestellt habe, dass die änderungen nicht "eben so" erledigt sind.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 29.03.2011, 15:50
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: burda taillien-maß

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Hmmmmm.........

Bisher habe ich mich ja sehr zurückgehalten, was dieses Thema angeht, aber:

Habt Ihr schonmal einen Tag im VERKAUF eines Modehauses gestanden???

Es ist schon seeeehr aufschlussreich, was manche Damen unter 'passt gut' verstehen: Die eine Kundin sieht in den Klamotten aus we in der Wurstpelle, die andere fühlt sich bereits in Kartoffelsäcken beengt.
(Bestes Beispiel: Blazer!!!
Mit angewinkelten Armen wird der Blazer von der einen Dame so weit über den Rücken nach vorn gespannt, bis es nicht mehr weiter gehen kann. Sofort kommt dann die Äußerung, daß man sich darin eingeengt fühlt.
Die Nächste bringt gerade eben alle Knöpfe zu, sieht aus, als würde sie gleich herausplatzen und kauft das Ding.......)

Was ich damit meine: PASST und PASST NICHT ist soooo oft ein Gefühlsding, das oft gar nicht objektiv von der einzelnen Trägerin wahrgenommen wird, daß einen nichts mehr wundert.

Wenn man dann auch noch bedenkt, daß eine taillierte, schmale Form tailliert und schmal gemeint ist und auch so getragen gehört, dagegen eine gerade, lässige Form aber deutlich weniger körpernah gemeint ist und auch entsprechend leger sitzen soll, dann wird Manches noch viel klarer......

(Daß dann nebenbei auch oft viele Teile etwas großzügiger ausfallen, damit die Kundin ein Erfolgserlebnis hat, kommt zusätzlich noch dazu. Es gibt Lieferanten UND Schnittmusterverlage, die so etwas von vornherein einkalkulieren.)

Nur mal so nebenbei bemerkt..........

M.
Das ist das was ich gemeint habe... es geht nicht nur um die Maße sondern um das subjektive Empfinden der Passform. Ich denke hier ist es genauso wie bei den "schiefen" nähten... manche störts/merkens nicht und manche würdens niemals auf der straße anziehen...
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 29.03.2011, 23:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: burda taillien-maß

Zitat:
Zitat von Waltraud Beitrag anzeigen
Das ist interessant.
Meine Masze sind sehr ähnlich und nähe ich Oberteile nach Burda in 42 sind sie mir bei weitem zu groß und 40 passt gerade sehr gut. Vor allem bei körpernahen Schnitten.
Ich wiederhole das ja immer wieder gerne... Hier ein Bild aus dem Fit for real people-Buch. Alle diese Damen haben lt. Maßband einen Brustumfang der amerikanischen Größe 10, etwa 38. Obwohl sie also laut Maßband den gleichen Umfang an einer wichtigen Stelle haben, die herangezogen wird, um die "Kleidergröße" zu ermitteln, kann man aus dem Bild schon schliessen, dass jede von ihnen mit der gleichen zugeschnittenen Größe andere Probleme haben wird. Figureigenheiten, Haltung und individuelle Vorlieben haben alle Einfluss auf die Passform; von unserer Wahrnehmung ganz zu schweigen, wie Martin schön ausführt. Selbst, wenn wir hier also unsere Maße in Zentimetern angeben, sagt das noch nicht wirklich etwas aus...

Liebe Grüße
Kerstin

__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneidematten auf Maß Näma Händlerbesprechung 9 28.09.2010 14:22
Zweierlei Maß Benedicta Freud und Leid 4 25.09.2009 20:38
Leuchten ......mit Maß Viola210 Basteln 10 03.08.2009 14:14
Einstecktücher- welches Maß?? Mondstrahl Fragen zu Schnitten 1 14.05.2007 08:55
Badeanzug nach Maß holahop Archiv 3 13.10.2006 22:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08661 seconds with 13 queries