Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.03.2011, 12:35
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

Hallo,

neulich ist vom Stoffladen ein hübscher Jeansstoff mit mir nach Hause gekommen und ich möchte daraus gerne einen Jeansrock machen.

Der Rock soll ein knielanger Ballonrock werden, soll einen Bund wie eine Jeanshose haben, einen RV, auf der Hüfte sitzen und vorne insgesamt 4 Falten haben, die aufspringen und hinten 2 Taschen.

Ich wollte ursprünglich einen vorhandenen Schnitt nehmen, aber der gefällt mir nicht mehr, also habe ich mir überlegt, dass es wohl kein Hexenwerk sein kann, diesen Rock selbst zu konstruieren.

Ich glaube, ich muss nicht erwähnen, dass ich noch niemals konstruiert habe...

Jetzt habe ich ein bisschen vor mich hingezeichnet, um herauszufinden, wie das ganze funktionieren könnte und bin auf 2 verschiedene Versionen gekommen. (Die Proportionen stimmen natürlich noch nicht, ist ja nur herumgesponnen)

Unbenannt.jpg

Ich bin mir nicht sicher, ob das Rockteil unten gerade oder unten abgerundet werden muss... vielleicht, kann mir das jemand beantworten?

Wenn mein räumliches Denken nicht voll daneben ist, dann muss ich das VT ja quasi um die Stellen die eingefaltet werden, weiter machen, die untere Rocklinie (quasi der Saum) bleibt genauso breit wie später auch das RT, richtig?

Dh wenn ich die Falten einzeichne, wird das Teil weniger trapezförmiger aussehen als das Rückenteil. Die Trapezförmigkeit wird dann entstehen, wenn ich die Falten genäht habe, oder?

Ich möchte gerne vorne zwei schräge Seitentaschen haben. Bedeutet das dann, dass ich im VT die Teile so zeichnen muss, dass der gestrichelte Teil entfällt?
Unbenannt2.jpg

Die Taschenbeutel sollten dann doch so aussehen und in der Seitennaht und oben im Bund mitgefasst werden, richtig? Wobei der gestrichelte Teil der Teil ist, den ich vom VT entfernt habe + eine Zugabe, damit man das Taschenfutter nicht sofort sieht.

TB.JPG

Danke für eure Hilfe!
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2011, 12:48
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.347
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

Ich würde alle deine Fragen mit ja beantworten. Außer die mit dem Saum. Also ob der Saum nun rund oder gerade sein muß .
Ich würde ihn aber wahrscheinlich gerdade machen und unten einen kleineren Bund dranmachen oder Gummizug einnähen, damit der Balloneffekt entsteht. Oder möchtest du den Rock füttern? Dann wird glaube ich das Futter kürzer und schmaler zugschnitten und dann am Saum eingereiht angenäht. Der Saum vom Rock schlägt dann ein wenig nach innen um . Ich hoffe jetzt habe ich keinen Denkfehler, ich habe nämlich noch nie einen Ballonrock genäht.
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.03.2011, 12:52
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

Zitat:
Zitat von lanora Beitrag anzeigen
Ich würde alle deine Fragen mit ja beantworten. Außer die mit dem Saum. Also ob der Saum nun rund oder gerade sein muß .
Ich würde ihn aber wahrscheinlich gerdade machen und unten einen kleineren Bund dranmachen oder Gummizug einnähen, damit der Balloneffekt entsteht. Oder möchtest du den Rock füttern? Dann wird glaube ich das Futter kürzer und schmaler zugschnitten und dann am Saum eingereiht angenäht. Der Saum vom Rock schlägt dann ein wenig nach innen um . Ich hoffe jetzt habe ich keinen Denkfehler, ich habe nämlich noch nie einen Ballonrock genäht.
Danke!
Ich würde den Rock 10cm länger machen, und umschlagen und ans Futter annähen. Wenn es mir nicht bauschelig genug ist, würde ich noch ein Gummiband in einen Tunnel einziehen, aber das möchte ich nicht so gerne, weil ich angst habe, dass der Rock dann immer hochrutschen würde.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.03.2011, 12:57
Benutzerbild von Chrissie
Chrissie Chrissie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Groß-Gerau
Beiträge: 493
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

so wie ich Dich verstanden habe wird das eher ein Tulpenrock... dh. der Saum bleibt gleich. Beim Ballonrock ballt sich die Mehrweite am Saum.

Aber nun zu Deiner Frage:

nimm einen normalen Rockschnitt und schneide da wo die Falten eingelegt werden sollen bis runter zum Saum auf. Lege etwas Papier unter und schiebe die Falte so weit auf, wie Du sie tief haben möchtest. Dabei wirst Du merken das die Saum eine konkave Form annimmt. Seitliche Hüftpassentaschen (ich nehme an das Du die gemeint hast bleiben davon unberührt, die kannst Du aus einem vorhandenen Schnitt übernehmen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.03.2011, 13:02
Benutzerbild von Chrissie
Chrissie Chrissie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Groß-Gerau
Beiträge: 493
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Ich möchte mir einen Rock konstruieren, funktioniert das so?

Ach ja: kleiner Buchtip für Konstrukionsanfänger und um mal auszuprobieren ohne ein Vermögen für Literatur auszugeben: Patternmaking in Fashion Step by Step von Lucia Mors de Castro.


++edit++
Da wird genau sowas erklärt.

Geändert von Hobbyschneiderin-geloescht (24.03.2011 um 22:25 Uhr) Grund: Shoplink entfernt; Links zu Händlern oder Shops (auch bei ebay) bitte nur im Markt oder der Händlerbesprechung posten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Möchte einen weit ausgestellten Rock für Reifrock machen. Bund? ch3rie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 16.04.2011 14:14
Ich möchte mir einen O Rock nähen... Lucy091 Fragen zu Schnitten 6 14.12.2010 18:18
Möchte einen Rock ohne.... Mel Fragen zu Schnitten 3 23.06.2006 11:09
Mir reicht´s - jetzt bau ich mir einen Badeanzug!!! sikagie Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 9 22.04.2006 14:16
Wie kann ich diesen Rock konstruieren? UteK Fragen zu Schnitten 16 04.04.2005 00:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07897 seconds with 14 queries