Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Futter aus reiner Seide

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 23.03.2011, 09:48
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Hallo,

mein erster Gedanke war, Seide kühlt.
Ich habe eine kurze Blazertweedjacke, die ich mit "leichtem" Seidensatin abgefüttert habe. Die ziehe ich im Herbst ohne Mäntelchen an. (Äußerst untypisch für mich - gehöre zu den Frierkatzen.) Unter den Blazer ziehe ich nur einen kurzärmligen Rolli an, damit ich in den Genuss des herrlichen Seidenfutters gelange und friere nicht.
Ersten Satz streichen - Seidenfutter wärmt!

Isebill: Mein Projekt Chaneljäckchen liegt momentan auf Halde. Schnitt ist besorgt, aber ich habe noch nicht den passenden Stoff gefunden. Meine Frage an dich: Hast du das Futter chanelmäßig gequiltet oder normal eingenäht? Bei der gequilteten Version frage ich mich immer, ob das bequem ist? Die Jacke wird durch die Steppereien doch eigentlich steifer? Oder sehe ich das mal wieder vollkommen falsch.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.03.2011, 11:16
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Ich habe das Futter ganz normal eingenäht. Auf die Idee mit dem Quilten wäre ich persönlich jetzt nicht gekommen, aber es ist sicher grundsätzlich die richtige Methode. Dabei ging es mir ja weniger um das echt "chanellige", sondern ich wollte diesen Phantasietweed zu einer kurzen Jacke verarbeiten. Jadzia kennt den Stoff, er ist aus Arnstorf, schwarz-weiss-silber-nude gewebt und genau in diesen Farbtönen habe ich auch das Seidenfutter mit angedeutetem Paisleydruck. Die Farbkombi steht mir gut, denn auch die Haare sind schwarzweisssilber-meliert.

Es ist der Schnitt aus einer Frühjahrsburda 10, die im Plus FS 11 noch mal drin ist. Die Marineserie. Die Jacke sitzt sehr körpernah, ich bekomme sie zwar leicht zu, aber das muss man wissen, falls jemand die Safarijacke oder den Mantel aus der Plus näht, das das keine Teile für "Drüber" sind.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.03.2011, 19:47
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Zitat:
Zitat von MaxLau Beitrag anzeigen
Meine Frage an dich: Hast du das Futter chanelmäßig gequiltet oder normal eingenäht? Bei der gequilteten Version frage ich mich immer, ob das bequem ist? Die Jacke wird durch die Steppereien doch eigentlich steifer? Oder sehe ich das mal wieder vollkommen falsch.
Die Stepplinien sind ja nicht besonders dicht, oder? Mehrere Zentimeter auseinander, wenn ich mich nicht täusche? (Müsste mal in der alten threads nachlesen...)

Ich glaube, so schnell bekommst du das Futter mit den paar Stepplinien nicht zu steif, da würde ich mir keine Sorgen machen. Außerdem lebt die Jacke ja gerade davon, dass der Stoff nicht in sich zusammenfällt, also nicht weich fließend ist, sondern "gerade richtig", die Form behaltend, ohne steif wie ein Korsett zu sein/zu wirken...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.03.2011, 09:34
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Futter aus reiner Seide

Hallo,

Isebill: Stofffarbe hört sich gut an. Bin zwar zertifizierte Frühling, aber so in etwa stelle ich mir meine Farbauswahl auch vor. Vielleicht ein wenig mehr Champagne für das Silber. So einen Stoff habe ich ja hier liegen, er ist aber aus Leinen und somit recht fest. Er ist halt nicht für mein Chanelprojekt geeignet.

Kerstin: Du hast recht, die Stepplinien liegen einige Zentimeter auseinander. Mir fehlt noch der richtige Oberstoff. Der muss einigermaßen dehnbar sein. Boucle wäre nicht schlecht - aber ich finde nichts Geeignetes.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seide verarbeiten // Futter? minou83 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 25.11.2010 02:23
Hilfe - Futter aus Seide blutet aus Helga3825 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 23.05.2010 16:22
Satin aus reiner Baumwolle 4xJ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.03.2005 00:02
Brautkleid-Futter: Seide oder nicht? julbloss Brautkleider und Festmode 11 06.12.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07812 seconds with 13 queries