Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jeans ändern - aber wie ??

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2005, 10:15
Benutzerbild von pesuwue
pesuwue pesuwue ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Mainfranken
Beiträge: 256
Downloads: 3
Uploads: 0
Jeans ändern - aber wie ??

Hallo ich habe bei gekauften Hosen oft folgendes Problem: Ich habe einen relativ dicken Po und eine sehr schmale Taille, deswegen stehen mir oft die Hosen, die mir über meinen Po passen in der Taille sehr weit ab. Meistens nähe ich oben dann einfach Abnäher ein, das geht aber bei Jeans so schlecht, weil es dann im Rücken so sehr scheuert !!!Habt Ihr ( speziell für Jeans ) den ultimativen Änderungstipp für mich ???? Danke Petra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2005, 11:07
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jeans ändern - aber wie ??

Hallo,

eine super Frage, gleiches Problem habe ich auch. Bin auf Antworten gespannt.

lg Sabine
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2005, 20:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jeans ändern - aber wie ??

Ganz wirklich ehrlich helfen tut da nur eines: keine Hosen mehr kaufen sondern nur noch selbernähen.
meint Rita,
die früher mal 38-40-42 hatte und jetzt 46-48-50 braucht - was aber an der Sache nichts ändert. (Taille-Hüfte-Oberschenkel)

Ich muss aber gestehen, dass ich auch schon Hosen hinten in der ´Mitte komplett aufgetrennt habe (bis zu breitesten Stelle), um die Weite "raus zu nähen" - dann passen aber die "Scheuer-"Stellen nicht mehr - d.h. man sieht es. Und durch das Abnähen werden die Hosen hinten "kürzer" - manchmal fehlt glatt ein Dreieck, um sie bequem zu nennen. ICh habe sogar Hosen, in die ich aus den in der Weite abgeschnittenen einen Keil für die Länge eingesetzt habe. Das ist dann natürlich überhaupt nicht vorzeitbar - aber für eine WInterhose, deren Dessin mir super gut gefiel war es mir wurscht, weil der Bund eh unterm Puli verschwindet.

***grins
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2005, 20:30
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.896
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Jeans ändern - aber wie ??

wenn du mit dem abnähernähen klar kommst, solltest du um scheuern zu vermeiden, den bund abtrennen und kürzer annähen.
ist natürlich aufwendig, weil die gürtelschlaufen neu festgenäht und das knoploch neu gemacht werden müssen. vielleicht versuchst du aus einer bereits optimierten jeans, die aufgetragen ist, einen schnitt zu machen und den nachzunähen. ich mach das.
signatur
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2005, 22:15
Benutzerbild von pesuwue
pesuwue pesuwue ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Mainfranken
Beiträge: 256
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jeans ändern - aber wie ??

Das mit dem Jeans-Nachnähen werde ich mir wirklich mal durch den Kopf gehen lassen, ich habe eine, die perfekt paßt und nicht mehr so taufrisch ist. Wenn sie sich aufgelöst hat, werde ich sie wohl opfern und es einfach mal mit dem Selbernähen probieren. Danke Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06518 seconds with 12 queries