Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Schnittkonstruktion Männerhose

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.03.2011, 23:48
mum4boys mum4boys ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Schnittkonstruktion Männerhose

Hallo,

ích suche nach einer Anleitung zur Schnittkonstruktion für eine Männerhose. Ich nähe bislang nach einem angepassten Burda-Schnitt, womit ich auch grundsätzlich zufrieden bin, würde mich jedoch gerne einmal an einer eigenen Konstruktion für meinen Mann (oder auch meine heranwachsenden Söhne) wagen.

Wer kann mir hierzu Internet-Seiten oder auch entsprechende (möglichst deutschsprachige) Bücher empfehlen?

Vielen Dank
lg
mum4boys
__________________
Liebe Grüße
mum4boys
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.03.2011, 00:36
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.579
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion Männerhose

Hallo,

mir fällt leider nur grad das Buch von René Bergh ein, "60 Schnittmuster einfach und schnell". Ist leider vergriffen; eventuell hast du bei ebay, amazon, zvab.com oder in der Bibliothek noch Glück.

Eine kostenlose englische Anleitung gibt es hier: leenas.com - Patternmaking - Men's pants

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.03.2011, 00:54
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion Männerhose

Hallo,
von Müller und Sohn gibt es ein Buch Haka mit diversen Konstruktionen für Männer (Tip: Bibliothek!) und kostenlos fällt mir spontan dieser Link ein:

Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - suche Schnittmuster für Uniform

Ja und natürlich Schnittmustersoftware...

(Da hast du dir was vorgenommen, ich weiß, wovon ich schreibe...)

lG, Deo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.03.2011, 08:41
Benutzerbild von Gaytarnt
Gaytarnt Gaytarnt ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2005
Ort: DUS-WUP-CGN
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion Männerhose

Da hast du dir wirklich was vorgenommen

Guck mal hier ---->

Verlagsgruppe Ebner Ulm

Die Rundschau (Herrenmode) hatte ich mir mal für 2 Jahre bestellt und da wird es ganz gut erklärt. Hat sich gelohnt.
Es gibt über diesem Verlag auch Bücher über Schnittkonstruktion.
Am besten einfach mal anrufen und sich beraten lassen.

****
Software gibt es für Schnittkonstruktion und Graddierung auch.
Die ist leider sehr teuer und man sollte mindestens einen A3-Drucker/Plotter haben oder einen Copy-shop in der Nähe der einem das richtig ausdrucken kann --->
Fashion-Express

GRAFIS Software Dr. K. Friedrich - Startseite

Der Vorteil dieser Software ist, das dort alle wichtigen Macros und Grundschnitte enthalten sind. Das spart halt monate-langes-Rumm-fummeln.
Und Gradieren geht hier halt auf "Knopfdruck"

****

ABER ! ----->
Es klappt aber auch mit jedem anderen CAD-programm, nur muss man sich dann halt die ganzen Macros und Grundschnitte erstmal selber basteln und sich einen Plan überlegen wie man diese dann gut abändern kann.
Das Tüfteln macht - wenn man daran Interesse entwickelt - aber sogar richtig Spass. Und wie man "graddiert" sieht man auf jedem "Mehrgrössenschnitt" z.B. auf den Burdaschnitten - das Prinzip ist hier fast immer gleich.

Tip1 !!!
Erstmal ein paar CAD-programme ausprobieren.
Das Programm wählen was einem am einfachsten erscheint.
Ich hatte mir dann erstmal eine kleine CAD-Kollektion aus ein paar vorhandenen einfachen Grundschnitten erstellt (1:1 ins CAD übertragen) und damit dann experimentiert und mir so mein "eigenen System" erarbeitet.
Man muss ja nicht "industrie-kompatible" sein.
Solange dem Menschen kein "neues Gliedmass" wächst, muss man das Rad auch nicht immer wieder neu erfinden


Hier wäre ein gute Liste für Freeware CAD.
CAx-Software: LowBudget
oder hier
CAD, Neue Software, Download bei heise

Suche dir ein deutsches 2D CAD Programm - weil zu viele 3D-Funktionen nerven nur beim Konstruieren.
.... und dann viel üben üben und üben damit. Irgendwann ist es kinderleicht.

Ein paar Programme können sogar den Ausdruck in "Posterdruck" auf A4-Druckern umleiten, das ist dann praktisch und man braucht nicht in den Copy-Shop

****

Und keine Panik - wenn man mal kapiert hat auf was es ankommt ist es gar nicht mehr so schwer. Auch für das Gradieren braucht man nicht "zaubern" können.

Schwerer ist dann schon "Stoff-kunde" und "Konstuieren" zu verbinden, also wie sich ein Stoff bei einem bestimmten Schnitt verhält. z.B. dehnbare Stoffe auf einem Jeans-schnitt. Das kann einem zum Verzweifeln bringen
Das sind glaube ich zu 100% "Erfahrungswerte" die man sich ja auch beim Nähen erarbeiten muss.


Hoffe das hilft dir beim Start ein bischen

Gruss Klaus

Geändert von Gaytarnt (21.03.2011 um 08:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.03.2011, 08:57
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion Männerhose

Guten Morgen,
wenn es Dich nicht abschreckt, ein englisches Buch zu Rate zu ziehen, dann schaue Dir einmal "Making Trousers for Men and Women" von David Page Coffin an.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachträgliches Weihnachtsgeschenke nähen.. (Vorhang und Männerhose - Vorsicht Fragen) *Sue* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 9 25.03.2009 17:06
Männerhose am Bein in Frauenhose ändern, Rest passt Dursli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.10.2008 13:50
Schräglage Männerhose jule-7 Fragen zu Schnitten 3 30.03.2008 12:40
Männerhose Burda-Schnitt 8272 crispin14 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 01.08.2007 15:53
Größenfrust bei Männerhose FroschKarin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 10.06.2006 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07662 seconds with 13 queries