Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.03.2011, 09:36
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.243
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Zitat von missjenny
Und nein, es ist nicht, weil ich das Geld nicht habe, sondern, weil ich fast bei jeder Anschaffung eine Kosten-Nutzen-rechnung mache... Und wenn dann so eine Anschaffung auch noch nur für mich ist, dann ist da wirklich sowas wie ein schlechtes Gewissen Aber diese Näherei macht mir wirklich sehr viel Spaß ich sprühe vor kreativen Ideen, verbringe jede freie Minute mit meinem Hobby und diszipliniere mich manchmal eisern, damit ich einige freie Minuten mehr habe....


LG

jenny

Liebe Jenny,
vielleicht kannst Du mal 2-3 Stunden Supervision zu diesem Thema nehmen. Für mich hört sich das so an, als dass Du Dir selbst nichts wert bist und Dir nichts leisten kannst. Für mich stellt sich die Frage warum das so ist, dass Du aus Deinen guten fianziellen Bedingungen, nicht für Dich schöpfen kannst, sondern Andere für Deine Gewissensberuhigung brauchst um etwas was Du willst zu rechtfertigen.
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.03.2011, 10:00
alexa175 alexa175 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2009
Beiträge: 2.416
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Ich kann so eine Frage überhaupt nicht verstehen. Anschaffungen für mein Hobby sind doch dann auch nur für mich. Wenn ich solch ein Hobby habe, rechnet es sich nicht - grob rechnerisch gedacht. Wenn ichs dann aber genauer bedenke rechnet es sich schon, wenn man sich hochwertigere Kleidung oder anderes näht, im Gegensatz zu einer Modelleisenbahn.
An andere verleihen? Niemals!
Das war vor 20 Jahren schon der Spruch meines Nachbarn: Autos, Frau und Nähmaschine verborgt man nicht. Und ja, er konnte mit einer Nähma umgehen.
Wenn ich mir so ein Maschinchen leisten kann, würde ich es einfach nur genießen. Wenn man aber solche Gedanken wie Kosten-Nutzen-Rechnung macht und die Maschine aus diesem Grund verleihen will, sollte man meiner Meinung nach doch lieber auf den Kauf verzichten. Allerdings hätte der zuständige Werkstattservice sicher auch seine Freude an solch einer treuen Kundin, die die Maschine dann ständig zur Wartung bringen muss. Ist halt so, wenn viele an solch einer Maschine sitzen, wird die Reparaturanfälligkeit höher.
Meine Meinung: entweder genieß es, Dir diese Maschine zu kaufen und wenn Du das nicht kannst, dann laß lieber die Finger davon.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.03.2011, 10:29
Benutzerbild von Mychelle
Mychelle Mychelle ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Was für ein gruseliges Thema!!!
Wie die meisten hier kann ich auch nur sagen, kauf die Maschine wenn Du sie Dir leisten kannst und sie haben möchtest.

Bei allen Anschaffungen eine Kosten-Nutzen-Aufstellung machen!!?? Unternehmer und Firmen müssen sicher so handeln. Aber private Personen??? Freude, Spaß und Wohlbfinden lassen sich nur schwer in Zahlen fassen. Traurig, wenn diese Faktoren unter den Tisch fallen.
__________________
Viele Grüße
Mychelle
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.03.2011, 10:48
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Also meine Maschinen haben sich alle schon zig fach bezahlt gemacht:

1) Durch die Freude die ich beim Nähen habe, allerdings würde ich mich auch nie krum für eine Maschine legen....Finanzierung ghet für mich gar nicht...erst Ansparen dann Nähen!

2) Habe ich schon massig Geld durch meine Nähmas gespart....ich habe für zig Fenster Raffrollos genäht, Bekleidung für meinen Neffen ohne Ende, Sachen für die Kinder meiner Cousine, Bekleidung für mich, zwei Trachten, unzählige Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke, Tischdecken, Sofakissen, Quilts, Taschen, Etliches geflickt und umgeändert oder recycelt....allerdings stehe ich auch auf dem Punkt ich habe kein Geld billiges zu kaufen....da kostet ein T-Shirt für mich normal schon 60-90 €....für einen Bruchteil kann ich es nähen bei gleicher Qualität und besserer Passform...mein Papa liebt Jockey-Schlafanzüge...die kosten hier so um die 80 €....Schnitt abgekupfert, toller Jersey von Sanetta...kostet maximal 30 € plus etwas Kleinkram wie Gummiband, aus einem Überrauschungspaket nur einen Bruchteil....wieder locker 25-30 € gespart und durch kleine Änderungen am Schnitt passt der Schlafanzug perfekt!
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.03.2011, 10:53
-findus- -findus- ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 15.002
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie kann sich die Maschine bezahlt machen?

Ein Aspekt, der noch nicht genannt wurde:
Sticken ist nicht so einfach!
Meiner Meinung nach kann sich niemand hinsetzten und mal eben was sticken. Bietest du dann diverse Vliese an, Garnauswahl, Stickgrund, Avalon um auf Frottee zu legen.
Und die Motive: die darfst du nicht zur Verfügung stellen, schon gar nicht gegen Bezahlung.

Meine Stickmaschine rechnet sich überhaupt nicht. Sie verteuert schon allein durch das nötige Material jedes bestickte Kleidungsstück. Ich hoffe, meine Maschine läuft viele Jahre. Wenn meine Jüngste dann groß ist, weiß ich nicht, ob ich mir noch eine anschaffen würde. Aber wer weiß: mein liebstes Hobby!

lg -findus-
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kann ich die Nähte passend machen?? aelphy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 17.02.2011 13:34
Filzen mit der Maschine - was kann ich da eigentlich wie machen? liebeslottchen Filzen mit und ohne Maschinen 26 27.04.2009 16:05
Kann man eine Maschine schneller machen? Emaranda Pfaff 8 26.06.2006 09:44
Jeansbeine enger machen: wie verdreht sich seitennaht? nähfloh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 07.06.2006 21:52
Wie kann ich den Abschluß machen? stippi112 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 16.03.2006 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07609 seconds with 13 queries