Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



wie Ärmelschnitt anpassen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.03.2011, 17:18
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
wie Ärmelschnitt anpassen

Hallo,
habe ein Weste mit großem Armausschnitt und einen Ärmelschnitt, der für einen kleineren Armausschnitt geeignet ist. Wie kann ich beide aufeinander abstimmen? Soll ich den Ärmelpapierschnitt im Fadenverlauf in der Mitte durchschneiden und einen Keil im Armkugelbereich einsetzen oder wo muß ich erweitern, ohne dass der Ärmel im unteren Bereich zu weit wird. Würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet. Danke
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2011, 19:52
stofftante stofftante ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.547
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: wie Ärmelschnitt anpassen

Was ist das denn für ein Ärmel?
und um wieviel handelt es sich denn?
Im Prinzip:
Armausschnitt der Weste kleiner machen.
alles andere wird schwierig

lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2011, 09:10
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.503
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: wie Ärmelschnitt anpassen

Schließe mich meiner Vorrednerin an.
Das Problem bei stark ausgeschnittenen Armloöchern ist ja, dass die Ärmelkugel sowohl die größere Breite als auch eine größere Kugelhöhe bedecken muss.
Das einfachste wäre sicher, wenn Du den zu dem Ärmel gehörenden Oberteilschnitt auf den Westenschnitt legst und dann eine neue Ärmelnaht zeichnest, die an normaler Stelle = über dem Schultergelenk verläuft.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2011, 18:23
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wie Ärmelschnitt anpassen

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Was ist das denn für ein Ärmel?
und um wieviel handelt es sich denn?
Im Prinzip:
Armausschnitt der Weste kleiner machen.
alles andere wird schwierig

lg
heidi
Tja es ist irgendein Ärmel, d.h. es könnte auch ein anderer sein. Ich hatte den genommen, weil er mir paßt. Er hat aber eigentlich nichts mit der Weste zu tun. Ich habe den Ärmelschnitt jetzt durchgeschnitten und dachte, dass ich einen Keil in die Ärmelkugel mache, damit alles paßt. Vielleicht ist es jedoch besser, den Armausschnitt der Weste zu verkleinern. Ich muß jetzt erstmal die Belege des Ärmelausschnitts heraustrennen. Danke für Deinen Tipp.
lg. Eva
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2011, 18:24
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wie Ärmelschnitt anpassen

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
Schließe mich meiner Vorrednerin an.
Das Problem bei stark ausgeschnittenen Armloöchern ist ja, dass die Ärmelkugel sowohl die größere Breite als auch eine größere Kugelhöhe bedecken muss.
Das einfachste wäre sicher, wenn Du den zu dem Ärmel gehörenden Oberteilschnitt auf den Westenschnitt legst und dann eine neue Ärmelnaht zeichnest, die an normaler Stelle = über dem Schultergelenk verläuft.
Das ist eine gute Idee, wäre nie drauf gekommen. Werde ich ausprobieren. Danke.
lg. Eva
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Häkelmütze wie anpassen risti Stricken und Häkeln 2 30.07.2010 22:49
Armloch vergrößern - Ärmelschnitt anpassen Leomausi Fragen zu Schnitten 1 02.05.2010 18:43
Blazeränderung - wie Ärmel anpassen Brigitte58 Fragen zu Schnitten 11 03.05.2007 00:57
Futter-Ärmel anpassen, wie? sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 27.10.2006 21:35
Ärmelschnitt herstellen wer weiß wie ? Suse Fragen zu Schnitten 22 01.03.2006 23:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10148 seconds with 14 queries