Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.03.2011, 07:30
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

Ei, pastinakengefüttertes Kaninchen hört sich gut an, auch zur Frühstück-Lesezeit
Wegen der Knöpfe nochmal: Markengarn spielt da keine große Rolle. Es geht um Maschinen-Nähgarn. Ich meine mal gelesen zu haben, daß es anders gedreht/verzwirnt sei, eben auf Fädelwege und Nähmaschinentechnik abgestimmt. Tatsache ist, daß es sich beim handnähen verdreht, auch wenn Du es vorher aushängen läßt, ausstreifst, spannst, wachst, gegendrillst. Je nach Nähstrecke verdrillt es sich früher oder später wieder und es Schlaufen und/oder Knötchen.
Zum handnähen nochmal: wenn ich den Steg genäht und den Abstandshalter rausgezogen hab, vernähe ich den Faden mit kleinen Languettenstichen jeweils abwechselnd (Achter) um den ein einen und den anderen Fadensteg, so drei- bis fünfmal, danach erst um den gesamten Steg und dann zurück auf die Innenseite zum vernähen. Mag unorthodox sein, hab ich irgendwann mal angefangen, keine Ahnung warum Aber auch so verdrehen sich Steg und Knopf nicht. Vielleicht, weil der herkömmliche Steg eine runde "Säule" ist und durch das Achtervernähen eher eine flache, breitere entsteht - keine Ahnung.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.03.2011, 09:47
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

(... das Kaninchen hatte wohl nur Gras, hat aber in Buttermilch und Gewürzen gebadet, die Pastinaken sind eine völlig neue Erfahrung: in Streifchen im Backofen mit wenig Sonnenblumenöl, Pfeffer, Salz, unglaublich lecker...)

Die Languettenstiche sind zum Vernähen oder dienen sie der Knüpftechnik um den Steg? Liest sich sehr interessant!

Dagmar, auf Frühstück verzichtend...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.03.2011, 12:25
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

Hab gerade mal nach Languettenstich gegoogelt, weil ich den Ausdruck nicht kannte. So hab ich meine Stege immer umstochen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.03.2011, 21:28
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
... Die Languettenstiche sind zum Vernähen oder dienen sie der Knüpftechnik um den Steg? Liest sich sehr interessant! ...
sowohl als auch. Der Steg wird verstärkt, sieht außerdem besser als nur Garnschlingen und gleichzeitig wird Faden vernäht. Auf der Innenseite braucht's dann nur noch ein paar kleine Stiche.
Bei Blusen/ Hemden aus leichten Stoffen reichen einfache Languetten, bei Hemdenjacken (leichter Wollstoff z.B.) oder Mänteln ist der Achter stabiler.

Wie lange läßt Du die Pastinaken im Rohr?
Ich mache sie ähnlich, allerdings in der Pfanne, gewürfelt und gerade so durchgeschwenkt, daß sie noch Biss haben. Macht sich übrigens auch gut mit gewürfelter Sellerieknolle, gerade so mal schnell in Butter angebraten und kurz geschwenkt, etwa drei bis vier Minuten und Lamm dazu.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.03.2011, 00:16
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Knopf mit Stiel annähen, aber richtig!?

die Pastinaken: Vorgabe waren 20 min bei 180°, ich habe 30 gegeben, das war fein, auch gut knackig. Auf der anderen Etage zeitgleich Pellkart. (leicht vorgegart), Zucchini, Fenchel. , D.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knopf annähen und Unterfaden verheddert beim abschneiden illusia Pfaff 5 29.10.2010 09:02
kleine Knöpfe mit Maschine annähen, aber wie? Kreamaus10 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 12.02.2010 19:06
Ärmel richtig annähen Der gute Quin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 26.08.2008 20:13
Knopf annähen mit Virtuosa 153 schäflein Bernina 5 06.07.2007 08:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10125 seconds with 13 queries