Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2011, 11:17
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

Hallo zusammen,

ich habe nun schon ein paar Oberhemden für meinen Mann genäht. Die sind langärmelig. Nun möchte ich aber auch gerne welche für den Sommer nähen und diese sollen natürlich mit einem kurzen Arm sein.

Ich stehe irgendwie auf der Leitung und weiß leider nicht, wie ich mein Schnitt für den Ärmel verändern soll, damit dieser Kurzarm wird. Wo bzw. wie schneide ich das Muster ab? Die Länge vom Ärmel werde ich noch bestimmen.

Leider habe ich hier in der Suche nix gefunden, wie ich das am besten lösen kann.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2011, 11:34
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.199
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

Kurzarmhemden sind, glaube ich, am Ärmel nur gesäumt. Da würde ich dem Ärmelschnitt in der gewünschten Länge wegfalten und fertig. Vielleicht misst du mal bei einem vorhandenen die Länge. Achte nur darauf, dass du die Nahtzugabe wieder so breit werden lässt, wie der Ärmel an der Nahtlinie ist, sonst passt die Weite nicht. Unsere Kursleiterin hat den Stoff immer an der Saumumbruchkante umgeschlagen und dann zugeschnitten, dann ergibt sich die passende Weite automatisch.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2011, 11:47
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

Mit der Saumzugabe habe ich kein Problem, da weiß ich, wie das funktioniert.

Nur, wenn ich z. B. die Ärmellänge auf 25 cm von der Schulternaht haben möchte, wo setze ich die Schere an.

Ich weiß nicht, wie ich es formulieren soll.

25 cm von der Schulternaht = verständlich (+ NZ)

aber

die untere Ärmelnaht?

Schneide ich im rechten Winkel zu? Also wenn ich den Ärmel gerade hinlege?
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2011, 12:36
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

So zum Beispiel, wenn die Ämelkugel GLEICH bleiben soll.

Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Halbarm.jpg (19,9 KB, 91x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2011, 12:41
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnitt für langärmiges vorhanden, aber wie daraus kurzärmelig machen?

Danke Martin

Genau so hatte ich es mir gedacht, wußte aber nicht, wie ich es erklären kann.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff und Anlass vorhanden, aber keine Idee anjac Schnittmustersuche Damen 20 14.01.2011 18:11
langärmelige Oberhemden kurzärmelig machen axina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 30.04.2010 07:23
Klamotte vorhanden - wie Schnitt nehmen? Lady Elizabetha Fragen zu Schnitten 8 27.08.2008 14:16
Schnitt abändern für längere Jacke aber wie? LiLeLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.04.2007 00:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06972 seconds with 14 queries