Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2011, 20:33
Benutzerbild von Ada Valentine
Ada Valentine Ada Valentine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 228
Downloads: 0
Uploads: 0
Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

Hallo,

ich bin schon seit längerem angemeldet und habe viele Threads im stillen verfolgt, wobei dieser Forenteil mein liebster ist. Daher steige ich jetzt endlich mit ein obwohl ich fürchte einigen von euch das gruseln zu lehren ich bin nicht annähernd so perfektionistisch wie (anscheinend) die meisten hier.

Ich nähe eher frei nach Schnauze, nach dem Motto "Do first - plan later" aber vielleicht ist das ja mal ein Kontrast zu den bewundernswert präzisen und geduldigen Schneiderinnen die ich hier schon oft bestaunt habe.

Also mein aktuelles Projekt ist ein Westenmantel für einen Chaosmagier fürs Live-Rollen-Spiel. Ein guter Feund kam mit folgendem Bild zu mir:



Nachdem ich meinen Lachkrampf überlebt hatte, bedankte ich mich für sein Vertrauen in meine Nähkünste und relativierte seinen Wunsch.

Ziel ist in Schritt 1. (sprich bis zum nächsten Con) eine Art Westenmantel der die Schultern pimpt, einen relativ normalen Stehkragen hat, aussen schwarz und innen rot gefüttert ist.

Später wird dann aus Rüstleder die mächtig gewaltige Schulterpartie und passende Armschienen gebaut.

Inzwischen haben wir die Berliner Stoffläden durchforstet und sind da ganz gut fündig geworden. Nur die eigentlich gewünschte Naturfaser für das Obermaterial mussten wir aufgeben, weil die Preise dafür derzeit einfach überirdisch sind und er so oft wie er will gar nicht auf Con gehen kann...Kosten-Nutzen-Relation...Allerdings so doll wie auf den Bildern glänzt der Stoff bei weitem nicht!

Da ich nach oben benanntem Motto anfing, gibts von der ersten Schnittkonstruktion keine Fotos, hab erst danach geplant das hier zu veröffentlichen.
Zusammengefasst habe ich ein Rechteckt ausgeschnitten, ein Loch für den Hals rein und vorne die Mitte aufgeschnitten. Das Konstrukt der Schneiderpuppe ( also meinem Freund ) umgelegt und dann am Leibe die Armlöcher gerundet und im Rücken Abnäher gesetzt.
Das nenn ich Maßschneidern



Jetzt fällt aufmerksamen Beobachtern sicher auf, dass es zwei "Seitennähte" gibt. Jaaaa der Gute hat so unverschämt dicke Arme das ich dreimal nachschneiden musste bis die Armlöcher groß genug waren und es zog immer noch überall Falten und sah auch nicht sonderlich bequem aus. Daher habe ich irgendwann einfach noch einen Streifen Stoff unter den Armen eingesetzt und dann zog es nirgends mehr.

Als das Ganze zu meiner Zufriedenheit am Leibe lag, kopierte ich das Ergebnis und erstellte das Futter (bei dem ich mir den Seitenstreifen dann sparen konnte...)



Dann wurden Futter und Oberstoff an allen Seiten miteinander verbunden und bei der Gelegenheit gleich versäubert. Vorne kam dann noch auf jeder Seite ein doppelt gelegter Oberstoff von 15 cm Breite dran, der dann im geschlossenem Zustand komplett übereinander liegt. Das gibt dem Ganzen einen etwas militärischen Hauch und im Gegensatz zum Träger des allerersten Bildes, hat mein Freund ein winziges bischen Waschbärbauch der auf diese Weise komplett verschwindet und mit Hilfe der kräftigen Arme ihn am Ende nur noch unglaublich stattlich aussehen lassen wird.



Da meine Schneiderpuppe dann zurück zu Heim und Herd eilen musste, haben wir aus dickem Papier noch Schnittmuster für Kragen und Schulterpatten gebastelt und so lange dran rum geschnippelt bis es ihm gefiel. Hat den Vorteil, dass ich jetzt erstmal ne ganze Weile ohne seine Anwesenheit weitermachen kann.

So jetzt habe ich euch glaub ich erstmal ausschweifig genug berichtet und falls jemand bis hier gelesen hat - Vielen Dank !

Ich freu mich jetzt auf "Zurück in die Zukunft II"
Guts Nächtle liebe Schneiderinnen da draussen!

Geändert von Ada Valentine (12.03.2011 um 10:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2011, 20:42
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

sehr unterhaltsam und informativ geschrieben.
Leider fehlt das angekündigte erste Bild - und falls andere auch noch folgen sollten, die auch.

Wäre voll interessant, wenn die noch kommen. Ich übe mich in Geduld....
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2011, 22:23
Benutzerbild von Mave
Mave Mave ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Westerwald
Beiträge: 133
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

*grinst* Oh wie schön! Noch so eine Chaostante wie ich

Ich bin schon ganz gespannt, wie es bei dir und dem Magier weiter geht. Mir steht diesen Sommer auch noch eine Magierrobe bevor *schielt mal unauffällig zu dem schwarzen Stoffberg* .
Bitte, bitte stell die Fotos noch rein! Bin doch so neugierig
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.03.2011, 07:29
Benutzerbild von Mina
Mina Mina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 15.407
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

*KaffeeHinstell* Cool! Da schau ich zu. *geduldigAufBilderWartet*
__________________
LG, Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.03.2011, 09:02
Benutzerbild von Ada Valentine
Ada Valentine Ada Valentine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 228
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chaosmagiermantel - von einer chaotischen Schneiderin

Guten Morgen meine Lieben,

mein Liebster zog gerade von dannen um sich bei seinem besten Freund als Baumschubser zu betätigen und ich sitz mit meinem Tee grübelnd vor dem Rechner!
In meinem ersten Beitrag sind 4 Bilder drinnen und ich seh die auch heute noch - wieso seht ihr sie nicht??? *kopfkratz*

Ein wunderbarer Grund mich um den Abwasch zu drücken-ich muss jetzt erstmal dieses Rätsel lösen!

Also ich hab hier ein öffentliches Album erstellt in dem ich die Bilder ordnungsgemäß verkleinert abgelegt habe und diese dann über "Grafik einfügen" und dort die URL eingeben in den Beitrag gelinkt. Falls jemand weiss wo der Fehler liegen könnte - bitte melden!

Geändert von Ada Valentine (12.03.2011 um 09:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundschnitt von Schneiderin? Lenchenmm Fragen zu Schnitten 21 26.11.2010 22:47
Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn 3kids Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 17.06.2009 00:17
suche Schneiderin... chnepo Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 24.02.2008 15:35
Schneiderin dtdtdani Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 29.01.2008 15:33
Hat einer von Euch Erfahrung mit einer Spindelpesse? Stickoma Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 12.11.2006 00:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09526 seconds with 13 queries