Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Die tatsächliche Nähzeit

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.03.2011, 08:12
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Die tatsächliche Nähzeit

ein Beispiel von gestern, da habe ich ein schlichtes T-shirt genäht. Von Schnitt- und Stoffauswahl bis zum Vernähen der letzten Fäden hat das sicher 2 Std gedauert.
Davon ist die reine Nähmaschinenlaufzeit bestimmt nicht mehr als 15 min. Und die verteilen sich auf 3 Maschinen: Nähma für Brustabnäher und Schultersteppnaht, Ovi zum Zusammennähen und Covermaschine für die Säume.
egal was ich nähe, die Overlockmaschine muss am meisten und am dauerhaftesten arbeiten. Sie entlastet die Nähmaschine enorm! Deswegen sollte man da besonders als Bekleidungsnäherin auf eine langlebige Qualität achten.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.03.2011, 09:04
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Die tatsächliche Nähzeit

Hallo,

das ist völlig unterschiedlich. Mal habe ich gar keine Lust auf das Nähen. Dann steht die Maschine schon mal einen Monat völlig ungenutzt in der Ecke. Und dann nähe ich viel, da wird sie täglich benutzt. Aber wie bereits gesagt ist die eigentliche Nähzeit, die geringste Zeit vom "Nähen".

Zum Thema Maschine: Mir kommt nicht alles unter die Maschine. Ich höre auf mein Maschinchen und wenn die meint, das will ich nicht, dann wird eine andere Lösung gefunden. Zum Beispiel der Reißverschluß bei einer getragenen Jeans wird von der Änderungsschneiderei eingenäht. Diese Kappnähte mute ich meiner Maschine nicht zu.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.03.2011, 09:28
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Die tatsächliche Nähzeit

Wenn ich denn mal zum nähen komme dann ist es bei mir auch so, dass die reine Nähzeit am wenigsten Zeit in Anspruch nimmt.

Von der Dauer der Produktionsschritte her lässt sich das in etwa so einordnen:

Schnitt zum passenden Stoff: 1 Tag bis unendlich... durchschnittlich sind etwa 3 Monate ein realistischer Zeitraum.
oder
Stoff zum passenden Schnitt: geht ganz schnell... eine Fahrt in den Stoffladen und das Problem ist meistens erledigt.
Schnitt kopieren: nach Anzahl der Teile, ob Heft oder Einzelschnitt oder Downloadschnitt... etwa 1,5 Stunden im Schnitt
Schnitt anpassen: von 2 Stunden bis Ufo-Zustand war schon alles dabei...
Zuschnitt: nach Anzahl der Teile etwa 30 Min bis 1 Stunde
Näherei: je nach Aufwand. Für ein einfaches Shirt brauche ich etwa 1 Stunde, ein Mantel ohne Schnickschnack dauert vielleicht 8?10? Stunden, ein Rock etwa 2-3 Stunden.
Fluchgesänge: 0,5h - ca 12h... je nach Aufwand des Teiles, abhängig von der Qualität der Anleitung, dem Schnittmusterbogen, dem Schwierigkeitsgrad
sich am fertigen Teil erfreuen: gar nicht bis unendlich...

Wie man sieht bin ich seeeehr langsam, jeder Schritt muss wohlüberlegt sein... vor allem der erste Punkt... denn da eine Entscheidung zu treffen tötet tausend andere Möglichkeiten... und ich bin ja kein Mörder

Die reine Nähzeit ist bei mir im Normalfall der kleinere Faktor im Vergleich zur Vorarbeit...
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.03.2011, 09:38
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.573
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die tatsächliche Nähzeit

Hallo,
bei mir ist die Nähzeit auch pro Woche bestimmt 8 - 10 Stunden, manchmal auch viiiiiiiel mehr.
Ich nähe sehr viel Kleidung für mich, aber auch Kindersachen, die ich dann besticke oder verziere, den Hauptanteil am Nähen hat dann aber das freie Quilten von allem möglichen und unmöglichen (vor einigen Jahren habe ich mal Flechten zu einem Stoff verarbeitet... das mochte meine Maschine nicht... für meinen Mechaniker bin ich seither eine Art "Die-Kann-und-macht-alles-Person"....was mir immer eine Leihmaschine einbringt...
Für mich ist meine Nähmaschine aber zur Nutzung da, meine ist nun auch 17 Jahre alt und immer noch topp-fit!
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.03.2011, 09:39
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Die tatsächliche Nähzeit

Die Frage stelle ich mir ja auch... kann das aber partout nicht einschätzen. Ich habe mir jetzt aber vorgenommen ein Logbuch zu führen. Nicht dauerhaft aber mal für eine Woche. Dann werde ich mit Stop-Uhr nähen. Kein Scherz, jetzt will ich es wissen!

Wenn ich allerdings lesse wie schnell Ulla ist.... da kann ich nicht mithalten!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstagsangebote: Die Sew Green, die Sew Zebra und die 3210 von ELNA Ulla Elna 9 19.12.2010 13:44
Hilfe, die alten Zähne und die neuen kommen schon Mel Freud und Leid 22 02.05.2007 15:12
PF7001 - kennt die jemand - schaut Euch bitte die Bilder an !! Veri Allgemeine Kaufberatung 11 04.04.2007 21:07
Wieviel Stunden Nähzeit bei einer Näma ? Keksdose Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 22.10.2005 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11753 seconds with 13 queries