Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.03.2011, 10:13
anonym09 anonym09 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 373
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Entfärben geht genauso einfach.
Steht alles auf der Verpackung.
Ich würde das vor dem Färben machen, weil das jetzige Grau jeder Farbe die Leuchtkraft nimmt.
Wenn die Farbe nicht so dunkel werden soll, kann man sogar Ostereierfarbe nehmen, die ist völlig ungiftig und schön.

Fixieren muss man die Farbe mit Salz und Essig, aber das Kleid würde ich trotzdem die ersten Wäschen gesondert oder wenigstens mit anderer Wäsche in dem Farbton waschen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.03.2011, 10:15
Benutzerbild von FeinStoff
FeinStoff FeinStoff ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 14
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Prima, danke für die vielen Tips, da ist ja schon einiges dabei. Ich habe hier z. B. noch kleine rote Herzknöpfchen... Und als Farbe könnte ich mir auch ein nettes Grün vorstellen. Aber erstmal will ich gucken, ob die Teile sich entfärben lassen. Farbe auf Grau sieht ja sicher nicht so dolle aus.

Liebe Grüße,

Ute
__________________
-----
Blog: FeinStoff - Abenteuer mit der Nähmaschine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2011, 10:25
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.579
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Dass Farbe mit Essig und Salz fixiert wird, stimmt nicht! Vorsicht!

Mach das mit dem Färben unbedingt genau nach Vorschrift.

Ich habe über lange Zeit imemr mal wieder mit Echtfarbe gefärbt, bei 40° in der WaMa - das musste ich nie einzeln waschen, aber ich sammele so oder so, bis ich genug ähnliches zusammen habe. Bei mir wurde das immer wunderbar gleichmäßig.
Das Kleid unbedingt trocken wiegen, weil die Farbintensität abhängig ist von der Stoffmenge.

Und vorher entfärben ist eine gut Idee.

LG Rita

PS: Ich färbe mittlerweile mit Profifarben - und finde das gleichmäßig gefärbtes langweilig ist ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.03.2011, 11:42
vab vab ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 5
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Wenn es nicht gleichmäßig gefärbt sein soll: Batiktechnik.

Diese Kleider würde ich aber lieber gleichmäßig färben (in der Waschmaschine) und anschließend mit Stickis, Webbändern und Velours "Pimpen".
Auf Baumwolle haften die Velours wunderbar!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.03.2011, 11:55
anonym09 anonym09 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 373
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kinderkleid wie ein Putzkittel - wie pimpen?

Ich bezog mich beim fixieren auf Ostereierfarbe.
Ich habe schon mit Farbe aus der Drogerie und mit Ostereierfarbblättern (für die es ja keinen Fixierer gibt) gefärbt.
Letztere habe ich für Unterwäsche genommen, speziell wegen Teilen mit Spitze.
Ich fand die Farbe hübsch.
Je mehr Teile man färbt, umso heller wird die Farbe, insgesammt wird Ostereierfarbe knallig, aber nicht dunkel.
Vorteil: ungiftig, leicht zu handhaben, macht wenig Schweinerei.


Mit Drogeriefarbpulver habe ich alte schwarze Jeans nachgefärbt, auch mal eine Jacke und Sonnenschirme in Pink.
Vorteil: sehr kräftige Farbe.
Nachteil: das Pulver ist sehr fein und staubt, beim geringsten Luftzug kann es passieren, das sich ein paar Körnchen der Farbe davonmachen.
Werden diese Körnchen feucht, hat man den Salat.
Die so gefärbten Sachen habe ich immer nur mit anderen schwarzen Sachen gewaschen.
Die Sonnenschirme dienten mal als Zuflucht bei Regen, anschl. hatten Alle, die darunter standen, Farbflecke auf der Keidung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schalkette - Crashschal mit Schmuck pimpen, aber wie? Foxi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 30.08.2010 10:49
Tasche pimpen - wie Applikation festnähen? KerstinMH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 31.07.2009 00:11
Wie bekomme ich die Sprungstiche weg? Wie setzte ich Schneidebefehle ein? ellenpless Maschinensticken - Software: Embird 4 09.10.2007 12:25
Wie kann man Kinderkleid aufpeppen? manjalabo Brautkleider und Festmode 15 25.04.2007 12:53
Burda 9702 Kinderkleid und ein paar Fragen... ubetri Fragen zu Schnitten 3 17.05.2006 09:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34587 seconds with 14 queries