Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Frage zur Größe von Vlies und Rückseite

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.03.2011, 09:48
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zur Größe von Vlies und Rückseite

Mir hat die Dame im PW-Laden gesagt, am besten 10 cm größer, um sicherzugehen, aber soviel Überhang hatte ich nicht. Meine Decke ist 100*140 cm groß, und da hat es mit 5-7 cm gereicht.
Ich denke, es hängt ja auch davon ab, ob man einen Überwurf für ein Doppelbett macht oder eine Babydecke.
__________________
Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.03.2011, 09:52
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zur Größe von Vlies und Rückseite

Zitat:
Zitat von sholtmann Beitrag anzeigen
hallo,

wie macht ihr das denn mit der größe des vlies für große quilts? mein vlies ist überhaupt nur 80 oder 90cm breit. wenn meine decke 110cm werden soll, lege ich dann lieber zweimal 55cm nebeneinander oder 90+20? lege ich den vlies einfach nur oder hefte ich den zur sicherheit grob zusammen?

danke!
simone
Wahrscheinlich ist es ökonomischer, 2x55cm zu nehmen, aber man kann so auch gut Reste verwerten. Und dann mit der Hand und mit Hexenstich zusammenheften, ohne daß sich was überlappt.
__________________
Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.03.2011, 10:03
BettyBlue BettyBlue ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2001
Ort: Sächsische Schweiz
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zur Größe von Vlies und Rückseite

Zitat:
Zitat von sholtmann Beitrag anzeigen
hallo,

wie macht ihr das denn mit der größe des vlies für große quilts? mein vlies ist überhaupt nur 80 oder 90cm breit. wenn meine decke 110cm werden soll, lege ich dann lieber zweimal 55cm nebeneinander oder 90+20? lege ich den vlies einfach nur oder hefte ich den zur sicherheit grob zusammen?

danke!
simone
Wie du zusammenlegst, ist eigentlich egal, wenn du die beiden Vlieshälften auf Stoß aneinandernähst, mit breitem Zickzack oder per Hand mit Heftstichen.

Und für große Quilts gibt es aber auch großes Vlies. Die amerikanischen sind bis zu 3 Meter breit.

LG Betty
__________________
Liebe Grüße

Betty
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.03.2011, 10:57
Lusi Lusi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: zwischen FFM und WI
Beiträge: 49
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zur Größe von Vlies und Rückseite

Ja, das sagte man uns auch: 2 Vliese nebeneinander und mit großen Stichen nebeneinander heften / nähen. Und gelesen hab ich mal, das es besser sein soll nicht in der Mitte diese Naht zu haben sondern lieber mit 2 Nähten seitlich zu arbeiten wegen der Beanspruchung.

Meine gehefteten Lagen hab ich mir nach 2 Nachmittagen mal umgedreht und dachte: boah ey! Gar nicht mal so schlecht fürs erste Mal.... Aber je länger ich mir das angeschaut habe umso mehr Fältchen seh ich ... ich brauch das Teil am SA geheftet damit ich zum quilten lernen gehen kann + glaub ich mach das nochmal... Mal sehen - würd mich ärgern wenn da "Fehler" drin sind + ich die Zeit zum ändern noch hab.
__________________
Liebe Grüße
Lusi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filzvlies und allgemeine Frage zu Vlies Night Fairy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 04.01.2011 21:34
Frage zu Binding und Vlies cordetta Patchwork und Quilting 26 08.01.2010 11:50
Größenveränderung... ab welcher Größe ändert sich der Abstand zur nächsten Größe? mamaheinrich Fragen zu Schnitten 12 07.04.2008 16:35
Frage zu Größe von Burda-Schnitten Susie Rubensfrauen 11 10.01.2006 00:39
Frage zum Applezieren/Vlies und co franja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.05.2005 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08620 seconds with 13 queries