Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Accessoires



Haarspangenchaos

Schnittmustersuche Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2011, 08:49
Benutzerbild von Westfalengirl
Westfalengirl Westfalengirl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 245
Downloads: 2
Uploads: 0
Haarspangenchaos

Ich bin eine Mädchen-Mama, auch wenn mein Mädchen nicht so ein wirkliches Pink- und Rüschenmädchen ist, und habe jeden Morgen das gleiche, völlig unüberschaubare Problem.
Meine Süße hat lange Haare und beim Toben im Kiga ist es sinnvoll, eine Frisur zu haben. Und natürlich haben wir Haarspangen in ganz unterschiedlichen Farben, Formen und zu verschiedenen Anlässen.
Im Moment wohnen die Spangen ziemlich unsortiert in einem Tilda-Körbchen, aber....eigentlich ganz logisch.....ein ziemlich ungeeigneter Aufbewahrungsort. Morgens müssen wir nämlich den Korb ausschütten und die passenden Spangen zusammensuchen. Ich (und hauptsächlich die Oma) haben keine Lust mehr dazu und nun bin ich auf der Suche nach einer gebrauchsfreundlichen und dekorativen Idee, wie ich das Haarspangenchaos beseitigen und die Spangen aufbewahren kann.
Vielleicht habt ihr ja eine tolle Idde (eventuell auch mit Bild?), die ich übernehmen oder abändern oder gebrauchen kann, damit der weibliche Friede in unserem Haus wieder hergestellt werden kann!
Vielen Dank!
__________________
Viele Grüße vom
Westfalengirl

***********************
Mein Blog: pRosESsor
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2011, 08:52
Benutzerbild von HeikeV
HeikeV HeikeV ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 698
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Haarspangenchaos

Hallo Westfalengirl,

was hälst Du von einem Utensilo was Frau an die Wand hängen kann.

Z.B. je Spange eine andere Tasche (vornehmlich aus durchsichtiger Wachsfolie)

oder

an dem Utensilo verschiedene Streifen nähen und die Spangen an den Streifen festmachen

Das hat glaube ich den Vorteil, dass man die Spangen direkt auf einen Blick hat und aussuchen kann.

Gruß
Heike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2011, 09:01
Benutzerbild von Stickoma
Stickoma Stickoma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Haarspangenchaos

Oder ein Haarspangenhäusschen.
Viele Fenster die mit Magneten hinterlegt sind.Taschen in die Plastikteile kommen und Schornstein für die Klemmen.
Rundrum passen dan auch die kleinen aus Plastik.
Sieht lustig aus und macht Spass.
__________________
Lieben Gruß Stickoma Astrid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2011, 09:08
Cemendur Cemendur ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2006
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.700
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Haarspangenchaos

Huhu,

wenn es alles Haarspangen sind (welche man anklemmen könnte) dann würde ich
aus einem (oder mehreren ) Stoffen einen langen Streifen mit Schlaufe zum anhängen nähen. An diesen Streifen kann man dann die Spangen paarweise
anklemmen. Wenn du dann noch unten eine Tasche aus durchsichtiger Folie
annähst, können dort die Tüddelbänder (Haargummis) aufbewahrt werden.

Ich kann mich noch sehr gut an dieses ewige Suchen erinnern. Meine Mädels sind zwar schon groß, haben aber immer noch seeeeehr lange Haare und wenn
Hotel Mama angesagt ist, haben sie beide ihr "Haarspangen-Sortierband" mit

Liebe Grüße
Silke
__________________
Um an die Quelle zu kommen, muß man gegen den Strom
schwimmen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.03.2011, 09:12
Foto-Elli Foto-Elli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 14.889
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Haarspangenchaos

Hallo,

ich habe damals ein Schleifenband genommen, oben und unten eine Schlaufe angebracht und es an einen Haken gehangen. Dann konnte ich unten die Haarreifen dranhängen und man hatte sofort eine Übersicht über das gesamte Spangensortiment.

Westfalengirl, wenn du noch ein Bild haben möchtest, kann ich es heute abend mal fotografieren.

Viel Spaß beim Nacharbeiten

Foto-Elli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08330 seconds with 13 queries