Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


pannesamt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2011, 23:09
miasmama08 miasmama08 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
pannesamt

ich krieg hier die kriese mit dem pannesamtstoff

hab das schnittmuster festgesteckt und möchte es umkreiden, blöd nur, dass sich der stoff in sämtliche andere richtungen bewegt (obwohl gut abgesteckt).

den schnitt dann ausgeschnitten, schnittmuster zur kontrolle nochmal aufgelegt und an einer stelle zu kurz an einer anderen zu lang was kann ich machen damit der nicht ständig verrutscht - hab eh das gefühl das man den nicht sonderlich gut mit kreide anzeichnen kann - den ganzen stoff mit dünner vlieseline überbügeln

mag jetzt schon kein pannesamt mehr - wenn der stoff nicht so schön gewesen wäre
__________________
lg nicole
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2011, 23:18
hexenzauber hexenzauber ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Beiträge: 14.879
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: pannesamt

Zitat:
Zitat von miasmama08 Beitrag anzeigen


Hallo miasmama,
Pannesamt gehört nicht zu den einfachsten Stoffen und hat schon so manchen zum verzweifeln gebracht.

hab das schnittmuster festgesteckt und möchte es umkreiden, blöd nur, dass sich der stoff in sämtliche andere richtungen bewegt (obwohl gut abgesteckt).

Hast du den Pannesamt auch auf einer Unterlage festgesteckt oder darf der "frei" liegen. Mir hilft es ihn auf einer dicken Lage aus Moltontüchern festzustecken. Frottehandtücher oder Fleecedecke gehen natürlich auch. Wichtig ist nur, den Pannesamt erst Mal zu bändigen.

den schnitt dann ausgeschnitten, schnittmuster zur kontrolle nochmal aufgelegt und an einer stelle zu kurz an einer anderen zu lang was kann ich machen damit der nicht ständig verrutscht - hab eh das gefühl das man den nicht sonderlich gut mit kreide anzeichnen kann - den ganzen stoff mit dünner vlieseline überbügeln

Das überbügeln mit Vlieseline würde ihm die dehnfähigkeit nehmen, außer du verwendest dehnbare Vlieseline.

mag jetzt schon kein pannesamt mehr - wenn der stoff nicht so schön gewesen wäre
Das wird schon Pannesamt ist halt ein bisschen eine Diva aber mit viel Geduld wird das schon

Ich wünsche dir viel Erfolg.
__________________
LG Hexenzauber
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2011, 23:18
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 661
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: pannesamt

Wenn der Stoff zu borstig für Kreide ist, nehme ich auch einen weichen Bleistift. Ich würd aber nichts markieren, was später keine Schnittkante ist oder siehtbar sein könnte. Keine Ahnung, wie gut das mit Wasser weggeht, aber wenns es geschnitten wird ists ja wurscht.
Hat bei mir mit Pannesamt (Bordeauxrot und Türkisblau) auch funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2011, 00:23
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: pannesamt

Panne samt lässt sich extrem schwer bemalen.
Ich hab schon unendlich viel aus Pannesamt genäht.
Er ist sehr dehnbar und ich hab es immer so gemacht, dass ich ohne Nahtzugabe zugeschnitten habe und anschließend stichbreit mit einem Versäuberungsstich zusammen genäht habe. Du musst halt, wenn Du das Schnittmuster drauf legst, mit ein paar mehr Stecknadeln fixieren.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.03.2011, 13:33
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: pannesamt

Wir haben ganz viele Karnevalskostüme aus Pannesamt genäht, da hat sich folgendes bewährt:

Stoff flach am Tisch (oder Boden) auf Fleece oder Wolldecke auslegen, linke Stoffseite mit Sprühstärke einsprühen und kurz überbügeln, das gibt dem Stoff eine gewisse Stabilität und er läßt sich so viel besser verarbeiten, das hilft auch ein wenig gegen das Einrollen der Schnittkanten.

LG Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pannesamt ?? freggle UWYH 17 08.02.2012 20:27
pannesamt miasmama08 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 04.03.2011 00:28
Pannesamt vorwaschen??? langlux Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 16.12.2006 17:07
Chrash-Pannesamt?? KiddiesMama Schnittmustersuche Damen 4 09.10.2006 21:27
Pannesamt Ingrid1955 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 05.05.2005 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08724 seconds with 13 queries