Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.03.2011, 20:08
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

Grundschnitte habe ich gerne auf festerem Material, damit man sie gut als Schablone verwenden kann. Dafür hatte ich mir seinerzeit im Künstlerbedarf die größtmöglichen Bögen Tonpapier geholt.

Für Adaptionen verwende ich auch Packpapier oder seit neuestem auch die Rollen dickes Papier, die es gleich neben den Malerfolien im Baumarkt gibt. (Ich schätze mal, das sind die, die auch Itsab meint). Die sind ein bisserl gröber als Packpapier. Die nehme ich übrigens mittlerweile auch zum Ausradeln von Schnittmustern.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.03.2011, 20:33
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

Für meine Konstruktionen nehme ich Packpapier von der Rolle. Die Bögen sind oft einfach zu kurz und zu klein. Ich klebe es mit Krepp fest, dann rollt es sich auch nicht ein.

Wenn ich Babysachen konstruiere benutze ich so einen "Schreibtischblock", so eine Schreibtischunterlage in Blockform. Bekommt man der Regel als Werbematerial kostenlos und ist für Babysachen groß genug.

Für meine eigenen Sachen mache ich immer erst eine "Probekonstruktion" im Verhältnis 1:5 in ein DinA4 großes Buch. Da notiere ich dann schon die benötigten Zahlenwerte und muß die hinterher nur noch ablesen und wenn was arg komisch aussieht (was bei Konstruktion nach meinen Maßen schon mal vorkommt), dann sehe ich das vorher....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.03.2011, 21:12
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 718
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

Auch so unkonventionell:
Eine große Rolle Malerpapier (zum Unterlegen bei Renovieren) in Beige-braun.
Heißt wohl Schrenzpapier.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.03.2011, 09:55
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

Hallo,

ich nehme gerne Schnittmusterpapier mit Karoraster, früher das von Neue Mode (da war der Druck nicht so dick), jetzt eben das von Burda, damit ich bei größeren Teilen sicher bin, dass ich die "Orientierung" nicht verliere, d. h. dass die rechten Winkel erhalten bleiben. Die Größe der Bogen hat bisher eigentlich für meine Zwecke immer ausgereicht. Und meistens muss ich dann ja doch noch den Schnitt davon abzeichnen, weil Teile übereinander liegen etc.

BHs etc. konstruiere ich auf Pergament-Papier. Das wurde im Kurs so empfohlen, lässt sich gut handhaben und ist konkurenzlos billig.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.03.2011, 11:22
Ummamina Ummamina ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 39
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Welches Papier zur Schnittmusterkonstruktion?

ich habe gehört das man auch tapette nehmen kann um schnittmuster aufzu zeichen.

was haltet ihr davon?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Geschenk zur Lokaleröffnung?? eva1 Freud und Leid 9 19.09.2010 15:35
Schnitte ausdrucken - welches Papier? SilviaB Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 05.05.2010 09:45
Paper Piecing Welches Papier?? JackyO Patchwork und Quilting 11 05.04.2007 22:29
Material zur Schnittmusterkonstruktion huetti Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 02.02.2007 20:30
Welches Papier o.ä. nehmt Ihr für Schnitte? mamaheinrich Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 35 17.01.2006 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10872 seconds with 13 queries