Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gründerzeit-Kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 10.03.2011, 17:18
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

Zitat:
Zitat von mondwicht Beitrag anzeigen
Bei meinem Nüren-Rock habe ich die Rüsche solo geruffelt, nicht auf einen Stoff drauf. Also quasi nur das, was gefaltet werden soll. Und hinterher habe ich in der selben Naht die Rüsche auf den Rock genäht. Ist einfach handlicher
Genau das hab ich auch festgestellt. Es ist total schwierig das in einem Arbeitsgang zu machen, zumindest noch... das kann man sicher lernen und ist bei schmaleren Rüschen auch bestimmt einfacher.

Der Stoff der draufgefaltet werden soll läuft immer wieder schräg, oder der Stoff untendrunter liegt nicht mehr gerade und es sieht dann einfach Mist aus. Also bin ich wieder am auftrennen.

22-Ruffler.jpg 23-Ruffler.jpg

Wäre ja theoretisch nicht so schlimm - ist ja nur der Unterrock. Doch wenn ich nicht genau auf meiner Linie bleibe, dann wird die Rüsche teilweise länger oder auch kürzer als der Rocksaum und das kann so nicht bleiben.

Heut Nacht seh ich in meinem Träumen sicher hunderte von Nahttrennern hinter mir herlaufen *HORROR*

Bis später...
die SoMi
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 10.03.2011, 18:11
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 17.485
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Gründerzeit-Kleid

Hallo,
ich lese jetzt auch schon von Anfang an mit. Wird sicher ein tolles Kleid.
Zum Ruffler: Also bisher steh ich auf Kriegsfuß mit dem Ding. Der Polyestertaft den ich für mein Tornürenkleid ruffeln wollte wollte so gar nicht geruffelt werden. Mit einem Stück Stoff aus Baumwolle ging´s noch ganz gut, aber er liegt jetzt ganz gut in den tiefen meiner Nähkiste.
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 10.03.2011, 22:11
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

@ Gabriele - ich habe den Ruffler auf die Singer 7422 geschnallt
(sonst hab ich noch die 7466, die alte Samba und eine Ovi - alles von Singer)
__

Was mich an dem Ruffler bisschen enttäuscht, ist, dass die Faltentiefe einfach zu klein ist. Ich hab's schon größtmöglich eingestellt und es faltet sich nur einen halben cm übereinander - schade. Dann muss ich die richtigen Zierfalten für außen (die sollen auch eingebügelt werden) doch mit der Hand legen... oder mach ich was falsch?

Die Rüsche hab ich jetzt also solo geruffelt und auf den Rock genäht (das Ergebnis ist auch nicht so ganz der Bringer, aber für unten drunter gut genug) - sieht jetzt so aus:

24-Unterock.jpg 25-Unterock.jpg 26-Unterock.jpg

Ich glaub, ich werde den Oberrock ganz genauso machen ohne die Falten über dem Bobbes, die könnt ich nur ins Schürzenteil machen - wow so langsam krieg ich eine richtige Vorstellung davon wie's am Ende mal sein soll...
was meint ihr?

Jetzt den Tisch frei räumen und wieder mal zuschneiden... *freu* das mach ich gerne.

Einen schönen Nähabend Euch allen...
Eure SoMi
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 10.03.2011, 22:29
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.218
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

Sehr schön schon einmal. Allerdings empfinde ich die Rüsche als zu schmal, ich persönlich würde sie beim Oberrock breiter machen, aber das mag jeder anders sehen.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 10.03.2011, 22:55
Benutzerbild von Pan_dora
Pan_dora Pan_dora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

Oha, ich kann Dir ja soooo nachfühlen. Mein Nahttrenner und ich sind auch unzertrennlich.

Für den Unterrock finde ich die Rüsche sehr schön. Ich hätte am Saum vielleicht noch eine schmale Spitze angenäht.

Beim Überrock würde ich, wie sisue auch meint, eine breitere Rüsche nehmen. Andernfalls wirkt sie bei sehr viel Stoff darüber so verloren. (Wahrscheinlich würde ich sie sogar doppelt so breit machen.)
__________________
Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
borte , spitze , stoff , tornüre , truly victorian

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 19:29
Gründerzeit/ Tournüre im Sommer Burda 7880 schwalbe Schnittmustersuche Kostüme 11 20.05.2010 16:47
Gründerzeit tigerbaby Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 184 01.09.2008 14:59
Historische Schnitte Gründerzeit Jeabeuse Schnittmustersuche Kostüme 14 15.05.2008 12:52
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10929 seconds with 14 queries