Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gründerzeit-Kleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #246  
Alt 10.10.2012, 17:45
Benutzerbild von cassia
cassia cassia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Münster
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

*hüstel* wenn Du Dich durch die Galerien klickst, wirst Du die oben erwähnten 28 Jekyll-Ballkleider immer mal wieder erkennen . Ich hab damals gesagt, ich spiel nur noch Stücke von 1880 ("Scrooge" und "Dracula" passten ja schonmal)--dann kam Titanic und das war auch noch unser 10-Jahre-Bestehens-Mammut-Werk. Damals war ich schon im Orchester, aber ich hab damals echt den Hut gezogen vor der Kostümierung: Wahnsinn!!! Und das meiste tatsächlich ganz ohne Schnittmuster improvisiert, sowas kann ICH dann eben gar nicht.... Nur die Hüte hätten noch größer sein können . Wenn ich mich heute durch die Bilder klicke, fällt mir allerdings immer unser größter Faux-Pas auf: die fehlenden Ärmel. Das geht echt GAR NICHT!!!

Ja, es gibt jetzt eine Übersetzung von ATOTC, aber da wir ja die deutsche Erstaufführung spielen, kannst Du sie nicht kennen . Allerdings ändert Scheffe gerade noch heftig am Text--ich finde den deutschen oft sehr wenig gelungen ("Aus dem Blick, aus dem Siiiiiiiiinnn...")(aber bei "Resurrection men" ist es lustig: Würmer, Maden und Getier machen Paraden über Dir ). Der Verlag kommt zur Premiere und wie wir heute erfahren haben, erscheint die Komponistin eine Woche später. Ich glaub´, ich üb noch ein paar Fummelstellen .

Was haste denn da jetzt so gesungen?? *neugierigbin*

PS: Nürchen-WIPs kann ich auch nach Jahren noch lesen (JC-Bears damals, daran kann ich mich auch noch gut erinnern!!). Dass ich allerdings nach so langer Zeit nochmal was dazu schreibe, liegt am Musical .

PPS: habe gerade den Rebecca-Sarg bewundert. Der ist sehr schön geworden!!! Und die Klamöttchen für Aida und König der Löwen sehen auch prima aus . Macht was her.
__________________
"Denn sehet die Teppichböden:sie weben nicht, sie streben nicht, und trotzdem reichen sie von Wand zu Wand" (W.Moers)

Geändert von cassia (10.10.2012 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt 11.10.2012, 12:42
SteamVamp SteamVamp ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 68
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Gründerzeit-Kleid

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen
Ich bin total platt, dass nach so langer Zeit jetzt wieder Leute auf meinen WIP stoßen, das macht Spaß - Danke Euch
Mittlerweile habe ich wohl alle noch auffindbaren Nürchen-WIPs vom ersten bis zum letzten Beitrag eifrig studiert. Das war sehr hilfreich und ich bin mir jetzt im Klaren Was ist selbt Wie machen will oder auch nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
borte , spitze , stoff , tornüre , truly victorian

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 19:29
Gründerzeit/ Tournüre im Sommer Burda 7880 schwalbe Schnittmustersuche Kostüme 11 20.05.2010 16:47
Gründerzeit tigerbaby Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 184 01.09.2008 14:59
Historische Schnitte Gründerzeit Jeabeuse Schnittmustersuche Kostüme 14 15.05.2008 12:52
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49448 seconds with 14 queries