Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mantel füttern - die Ärmelenden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2011, 14:52
Benutzerbild von Escaja
Escaja Escaja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 80
Downloads: 3
Uploads: 0
Mantel füttern - die Ärmelenden

Hallöchen Ihr Lieben

Ich habe mir vor einiger Zeit schon einen Mantel gekauft, an dem beide Arme nachgearbeitet werden müssen. Bei einem Ärmel war das Futter schon von Werk aus verdreht eingenäht und beim anderen hat sich das am unteren Ärmelende die Naht gelöst.

Habe dann die kleine Naht im Ärmel geöffnet und von da aus gleich auch eine der rückwärtigen Futternähte, da es noch mehr Stellen gab, die nachgenäht werden mussten. Zusätzlich habe ich die Nähte am unteren Ärmelende, also Futter vom Oberstoff getrennt.

Jetzt bin ich soweit fertig und muss nur noch die Ärmelenden wieder zusammennähen. Und da habe ich gestern Sachen gemacht... das glaubt eh niemand. Beim ersten Versuch habe ich eine Zwangsjacke genäht

Den zweiten Versuch habe ich nach dieser Methode versucht: Jacke füttern @creadoo! Lifestyle, Dekoration, Basteln und mehr.... Was dabei herauskam, kann ich hier gar nicht erklären kann, so unmöglich war das...

Lange keine Jacke oder Mantel mehr gefüttert, aber ich erinnere mich, dass man das Futter vollständig zusammenäht (bis auf die Lücke zum Wenden) und die Ärmelende zum Schluss zusammennäht. Aber wie ging das noch? Und ich glaube mich auch zu erinnern, dass das gar nicht so kompliziert war. Aber im Moment habe ich da echt ein Brett vorm Kopf und stelle mich an, als säße ich zum ersten Mal an der Nähmaschine.

Kann mir jemand das Brett wegnehmen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2011, 15:30
Benutzerbild von Escaja
Escaja Escaja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 80
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mantel füttern - die Ärmelenden

Danke für die Antwort

Mir geht es eher um das Prinzip. Ich weiß, dass ich es früher problemlos mit der Maschine gemacht habe, kriege es aber nicht mehr zusammen.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2011, 18:14
Andrea 64 Andrea 64 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 15.115
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Mantel füttern - die Ärmelenden

Ich versuch mal das Prinzip zu erklären:

Du steckst den Futterärmel in den Oberstoffärmel, ganz normal, so dass du in den Mantel reinschlüpfen könntest.
Dann legst du die Nahtzugaben von Futter und Oberstoffärmel nach innen. Ich würd mal eine Stecknadel provisorisch reinstecken, nicht quer sondern längs zum Ärmelsaumnaht.

Jetzt kommt der Trick: den zu nähenden Ärmelsaum von außen festhalten und durch die Öffnung im Futter, die du dir gemacht hast, fasst du mit der anderen Hand innen in den Ärmel rein, also zwischen Futter- und Oberstoff.

Du packst die vorher reingelegten Nahtzugaben der beiden Ärmel und lässt sie auf gar keinen Fall mehr los, bis du sie aus der Futteröffnung rausgezogen hast. Die beiden Ärmel stecken jetzt nicht mehr ineinander sondern quasi nebeneinander, verbunden durch die provisorische Stecknadel, die du vorhin reingesteckt hast (die du jetzt wahrscheinlich wieder rausnehmen musst, sie diente ja nur dazu, dass erkennbar ist, wie die Saumnaht genäht werden muss). Jetzt steckst du beide Teile schön aufeinander und nähst einmal rundherum und fertig ist die Ärmelfutterzauberei.

Da du das ja schon mal gemacht hast, wird es dir beim Ausprobieren schon wieder einfallen.
Viel Erfolg wünscht
Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2011, 19:03
Benutzerbild von Escaja
Escaja Escaja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 80
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mantel füttern - die Ärmelenden

Danke Andrea!

Das war, was mir fehlte

Lieben Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mantel füttern achkatzl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.10.2009 14:51
Mantel Füttern sweet bery Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 12.07.2006 09:28
Satin zum Füttern von Mantel? melanie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 20.06.2005 15:33
Mantel füttern - Burda 8878 zottelschnatz Fragen zu Schnitten 8 14.12.2004 11:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07765 seconds with 13 queries