Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2005, 18:48
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Hallo allemiteinander,

ich hab' hier einen Badezimmerteppich aus Jeans, dessen 1,5cm breite Nahtzugaben schön ausfransen sollen. Waschmaschine und Trockner haben nur einen minimalen Effekt gebracht. Leider. Und von Hand auszufransen dauert einfach zu lange, es sind viiiiieeeeele Nähte.
Habt Ihr einen Tip, wie ich die Nahtzugaben möglichst schnell und effektiv ausfransen (lassen) kann?

Geändert von Wirbelwind (12.04.2006 um 14:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2005, 18:54
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Hast du vor dem Waschen und Trocknen auch die Nahtzugaben in kurzen Abständen bis auf die Naht eingeschnitten? Dann franst es nämlich besser!

Und dann nach dem Waschen / Trocknen mit einer harten Bürste drüber gehen!
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2005, 00:10
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Hallo,

hast Du quer zum Fadenlauf geschnitten?
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.05.2005, 11:25
Benutzerbild von CarmenZ
CarmenZ CarmenZ ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Schweizer Mittelland
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Hallo Birka

Damit es richtig schön ausfranst, muss zu im Winkel von 45 ° zum Faldenlauf abnähen und schneiden.
__________________
http://www.mysmilie.de/smilies/big/img/010.gif und liebe Grüsse aus der Schweiz
Carmen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2005, 14:13
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Chenille und artverwandte - effektives Ausfransen

Huhu,

zum einschneiden hatte ich mich inzwischen auch schon entschlossen, da es ohne ja nichts wurde. Eigentlich wollte ich das vermeiden, da der Schuss ja nicht ganz senkrecht zur Ketter verläuft und ich dadurch spätere Fransen durchschneide, denn jede Lage einzeln in genau der richtigen Richtung einzuschneiden spart dann wenig. Naja, aber es sind ja genügend Fransen da, da kann ich dann auf ein paar verzichten. Jetzt muss ich nur noch warten, bis ich wieder genügend rote und orange Wäsche gesammelnt habe, damit's nochmal in die Maschine kann.

@Knappkantig
Da die Badematte aus Quadraten besteht, habe ich halt immer Schnitte senkrecht zur Kette und senkrecht zum Schuss.

@Carmen
Stimmt, so weit hab' ich gar nicht gedacht, aber das hätte ich mit dem Stoff sowieso nicht gemacht. Aber wenn ich mal wieder so eine Ausfransaktoin starte, schaue ich mal, ob das da Sinn macht.

Viele Grüße
Birka
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10226 seconds with 12 queries