Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jeanstaschen-Eingriff retten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2011, 17:53
Benutzerbild von Mina
Mina Mina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 15.407
Downloads: 11
Uploads: 0
Jeanstaschen-Eingriff retten?

Hallo!

Mein Mann zeigte mir gestern die Hosentaschen seiner Jeanshose - der Eingriff ist total zerschlissen. Ich frage mich die ganze Zeit, ob ich das irgendwie retten kann...? Das einzige, was mir einfällt, wäre mit einem Jeansstreifen einzufassen oder (irgendwie cooler) mit einem dünnem Lederstreifen.
Habt ihr noch eine Idee? Schrägband fand Männe blöd, aber im Rahmen der Möglichkeiten hat er da sowieso nur bedingtes Einspruchrecht. Klar ist, dass die Lösung auf beiden Seiten ran muss, wenn auch nur die linke Tasche so dermaßen zerfleddert ist.

Bin für jede Idee dankbar
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1531.jpg (46,5 KB, 172x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1532.jpg (48,6 KB, 172x aufgerufen)
__________________
LG, Marina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2011, 17:58
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jeanstaschen-Eingriff retten?

Einfassen hätte ich auch gesagt.

Wobei: Bei einer Jeans in diesem Used-Look würden mich persönlich die paar Fransen gar nicht stören....
Ich würde für mich selber vielleicht die langen Fäden ab/zurückschneiden, das wär's aber dann auch.
Jeans ist Jeans, und um ein 'Loch, wo die Sonne nicht scheint' handelt es sich ja nicht!

M.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2011, 18:13
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.016
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jeanstaschen-Eingriff retten?

Einfassen mit Leder ist doch cool!
Alternativ: Fransen, wie Martin schon gesagt hat, abschneiden und mit Jeans-farbenem Knopflochgarn im Zick-Zack einfassen! Aber nur einmal drübernähen, sonst sieht's so geflickt aus.
__________________
Happy Sewing
Gypsy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.02.2011, 19:02
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Jeanstaschen-Eingriff retten?

meine used-look Jeans sieht auch so aus. Und die von meinen Arbeitskollegen auch. Aber wenn es ihm nicht gefällt fände ich Leder ganz gut, ist auch recht haltbar. Aber da stelle ich mir die Frage wie das mit dem Waschen aussieht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.02.2011, 19:18
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.720
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Jeanstaschen-Eingriff retten?

Hallo Mina,
da hast du dir ja eine knifflige Aufgabe vorgenommen. Ich würde die Hose auch so lassen, wie sie ist. Wie willst du das denn machen? Entfernst du da die Nieten, zusätzlich musst du noch die Nähte auftrennen, sonst kommst du mit der Maschine nicht an Anfang und Ende der Tasche. Ich bin sehr neugierig auf dein Ergebnis und dankbar für gute Hinweise. Übrigens kannst du auch Cord, oder Velour ansetzen.
Herzliche Grüße *Mika*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasche an Vorderhose mit Eingriff am Bund? MariCris Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 08.10.2010 14:11
Ausschnitt retten? Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 04.02.2009 20:07
Jeanstaschen nähen - Wie begeistere ich Kinder in regenreichen Somerferien FroschKarin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 31.08.2006 15:46
Jeanshose nachträglich Tasche mit Eingriff? blupsy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 29.05.2006 10:38
Eingriff links oder rechts Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 20.05.2005 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07143 seconds with 14 queries