Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zeichenprogramm

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.02.2011, 18:46
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Zeichenprogramm

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Martin (rightguy) hatte vor kurzem mal in einem Beitrag sein Zeichenprogramm benannt. Er zeichnet nämlich oft sehr hilfreiche Skizzen
Vielleicht liest er mit und antwortet oder jemand anderes kann sich erinnern wie es hieß. Ich weiß nämlich nicht mehr, in welchem Zusammenhang das war.
Jetzt kann ich auch mal helfen! Hier ist der Beitrag, wo uns Martin sein Zeichenprogramm mitteilt. Ich hatte nämlich auch nach dem Programm gefragt .
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.02.2011, 20:03
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Zeichenprogramm

Da ich mit vektorbasierten Programmen totunglücklich bin, arbeite ich auch ausschließlich mit paint.net. (ich mach in Stosszeiten so 80-150 Bilder/Woche).
Wenn Du Deine Frage präzisierst kann ich Dir vllt helfen.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.02.2011, 21:13
cvm cvm ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 49
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zeichenprogramm

Hallo,

also das paint habe ich mir heute runtergeladen.

Mein Objekt ist derzeit noch ein einfaches Hundehalstuch. Dies habe ich zu Hause auf Papier gebracht. Sprich eine Seite gezeichnet und dann ausgeschnitten und dann aufgeklappt. Da das Halstuch am Hals eine Rundung hat also nicht gerade, will ich es halt sehr gleichmäßig hinbekommen. Klar könnte auch einen Zirkel nehmen. Auch die zwei Seiten die nach oben führen (um das Halsband evtl. dann zu knoten) kann ich auf dem Papier nicht so gleichmäßig malen/zeichnen.

Wäre auch schön wenn ich diese Skizze dann je nach Hundegröße (Halsumfang) einfach variiren könnte, ohne jedesmal neu zeichnen zu müssen.

Ich dachte halt man könnte so etwas auf dem Programm einfacher hinbekommen, weiß aber auch nicht wie das aussehen soll.

Habe mir mal den Kragen mit der Kapuze von rightguy angesehen, den er in dem anderen Thread eingestellt hat. Wie hat er das denn gemacht, das dies wirklich alles aussieht wie mit dem Lineal gezogen und auch die Rundungen von der Kapuze sehen aus wie mit dem Zirkel.?

Vielleicht denke ich auch zu kompliziert, bzw. brauche ich das gar nicht für dieses Tuch. Man versucht es sich ja so einfach wie möglich zu machen

Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.02.2011, 21:24
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Zeichenprogramm

So was?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg halstuch.jpg (5,7 KB, 74x aufgerufen)
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.02.2011, 21:48
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.159
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zeichenprogramm

Zitat:
Zitat von cvm Beitrag anzeigen
Hallo,

so habe mir nun das Programm runtergeladen welches rightguy verwendet. Ich habe gesehen in einem anderen Thread wie er den Kragen damit gezeichnet hat. Wie er das hinbekommen hat ist mir allerdings ein Rätsel.

Wenn ich mit dem Programm zeichne werden die Linien oder Rundungen genauso schief wie hier auf einem Blatt Papier
Das ist kein Wunder, denn paint.net ist ein sog. pixelbasiertes Programm. Es fragt die Position deiner Maus ab und färbt die Pixel ein, die gerade unter dem Mauszeiger liegen - genauso, wie sich das Papier unter deinem Bleistift mit Graphit färbt.

Inkscape ist ein vektorbasiertes Programm, man könnte es ungefähr so beschreiben: du pinnst ein Gummiband an zwei Punkten fest und ziehst dann eine Kurve hinein. Das Gummiband (=der Strich) wird also zwischen den von dir definierten Punkten "stramm gezogen", und zwar in der Biegung, die du festgelegt hast. Das wackelt eben dann nicht und zittert auch nicht.

Mach mal Inkscape auf, drücke B (Bezierkurvenwerkzeug), klicke einmal für den Anfangspunkt in den Arbeitsbereich und klicke RECHTS für den Endpunkt. Falls er nicht automatisch eine Linie damit aufzieht, klicke halt zweimal links (Anfangspunkt, Zwischenpunkt) und DANN rechts (Endpunkt). Drücke "N" für das Knotenwerkzeug, das ist ein kleiner schwarzer Pfeil. Fahre damit über die Linie, bis sie sich umfärbt, drücke dann die linke Maustaste und ziehe. Du wirst sehen, daß sich die gerade Linie "biegt", so wie du sie ziehst. Klickst du mit dem N-Werkzeug auf einen der Knoten (rautenförmige Punkte auf der Linie), so werden die Anfasser dieser Kurve gezeigt. Mit diesen kannst du deine Kurve noch weiter verändern.
Natürlich kannst du so auch geschlossene Figuren herstellen, klicke halt zum Schließen der Figur RECHTS auf den ANFANGSpunkt, fertig.

Einfach mal mit rumspielen.

Salat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nahtzugabe mit Zeichenprogramm? As-enibas Patchwork und Quilting 2 06.02.2010 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07318 seconds with 14 queries