Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2011, 20:16
kaiservonjapan kaiservonjapan ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Hallo, werte Damen!

Zu erst einmal, ich hatte nicht das Gefühl, dass das zu UWYH passt, drum hab ichs in die Verarbeitung geschrieben.

Ich bin neu hier und auch beim nähen (20, m, Jura-Student). Ich habe ein altes Hemd von mir gefunden (vor 6 Monaten schon) und wollte es nicht weggeben, weil ich das Gefühl hatte, daraus noch etwas machen zu können.

Da meine Beste ein zierliches Mädchen ist, bietet mein Hemd genug Stoff, um ihr ein Kleid zu schneidern. Sie hatte bei Desperate Housewives eins gesehen ohne Träger und mochte das. Nun hab ich erstmal das Hemd in zwei Stoffteile zerschnippelt (Vorne und Hinten, ohne Kragen und Ärmel) und die an den Außenrändern mit Nadel und Faden leicht zusammen getackert. Jetzt muss ich

1) Ihre Figur in das lose Gehänge bringen und
2) Das Kleid ohne Träger zum Halten bringen!

Es soll weiterhin über die Knöpfe schließbar sein (somit fällt ein einfacher Gummizug schonmal aus!?)

In den Anhängen seht ihr die gehefteten Stoffteile und zwei Skizzen der akutellen Situation und der gewünschten.

Bisher dachte ich, das wird schon, aber jetzt bin ich etwas verloren.

Wie kann ich weitermachen? Danke für eure Ideen!

lg Tobi




Aber nebenbei: Aus den Stoffresten hab ich zum Beispiel noch als passendes Accessoire diese Haarspange gemacht:

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kleid1.jpg (41,2 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleid2.jpg (41,9 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleid3.jpg (32,6 KB, 265x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleid4.jpg (43,0 KB, 266x aufgerufen)

Geändert von kaiservonjapan (26.02.2011 um 03:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.02.2011, 20:55
Benutzerbild von Nähnaddel
Nähnaddel Nähnaddel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 96
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Bei deinem Kleid kann ich dir imo noch nicht helfen, ich verfolge es aber mal gespannt. Vieleicht kann ich noch mithelfen.


Einen WIP zu deiner tollen Haarklammer fänd´ich aber super!!

Magst du einen machen?

Die würde ich gerne für mich nachmachen!!
__________________
lg

Sandra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.02.2011, 21:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Wenn du die bilder direkt an den Beitrag anhängst, dann sind sie etwas weniger winzig. Und man muß nicht wählen, ob man entweder ein großes Bild sehen oder deinen Text lesen will.

Um den Stoff auf Figur zu bekommen, brauchst du Längsabnäher.

Ob das dann ohne Korsettstäbe hält ist die andere Frage. Eventuell mit Gummi in der oberen Kante, falls sich deine Freundin nicht zu sehr damit bewegen will und der Stoff sehr leicht ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.02.2011, 21:09
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Zitat:
Zitat von kaiservonjapan Beitrag anzeigen
Zu erst einmal, ich hatte nicht das Gefühl, dass das zu UWYH passt, drum hab ichs in die Verarbeitung geschrieben.
Hallo ich werde mir das weiter ansehen, ich mag Wiederverwertungen.

Im Prinzip finde ich schon, dass es in UWYH passt, oder eben zu den WIPs.
(work in progress)

Wie es aussieht wirst du uns noch mehr Fotos von der Entstehung zeigen.

__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.02.2011, 21:11
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Altes Hemd zum trägerlosen Cocktailkleid

Da hast du dir in deinem Jugendlichen Leichtsinn aber was Tolles vorgenommen!
Die Haarspange ist ja schon alleine ein Kult-objekt geworden !

Ich bin sicher, das bekommen wir gemeinsam hin!
ich finde das ist ein klarer Fall für unseren Martin ..... wo steckt der eigentlich?

Es wäre aber schön, wenn du deine Bilder hier als Anhäng reinbasteln würdest, verlinkte Bilder verschwinden leider öfter mal im Nirwana, das wäre dann echt schade um die Mühe!

Und falls es dann doch ein Wip wird veschieben wir es eben.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid rightguy Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 133 12.04.2011 21:20
Schnittmuster Cocktailkleid 50er Burda yuma Fragen zu Schnitten 5 30.11.2010 14:33
Schnittmuster Cocktailkleid/Rock Green Schnittmustersuche Damen 8 15.06.2010 01:41
Kurzarmiges Hemd aus Langarmiges Hemd Schnittmuster elaine_in_aachen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 07.08.2007 16:24
Schnittmuster gesucht- Cocktailkleid mia nika Schnittmustersuche Damen 3 31.07.2007 07:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07731 seconds with 14 queries