Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2011, 23:48
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.024
Downloads: 16
Uploads: 0
Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

ich möchte mir Stehkragenshirts nähen - mein Problem: ich hab einen dünnen Hals und einen dicken Kopf. Damit der Kopf durchkommt, ist der Ausschnitt und entsprechend der Stehkragen ziemlich weit.
Außerdem steht der Kragen nicht so richtig, da müßte ich vielleicht anders zuschneiden? Bis jetzt hab ich einfach einen geraden Streifen zugeschnitten - Halsausschnitt minus ca. 10% - zusammengenäht und reingesetzt.

Bin dankbar für Tips und Rat.

liebe Grüße
Lehrling
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HPIM1944.jpg (26,9 KB, 156x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2011, 23:59
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

Wenn du keinen Reißverschluß nehmen willst, kannst du nur versuchen, einen besonders stark dehnbaren Stoff zu bekommen. Bündchenware etwa.

Oder du dehnst beim Annähen mal 15 oder 20 Prozent und guckst, wie dir das Ergebnis gefällt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.02.2011, 00:55
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.642
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

Wenn der Kragen richtig stehen (und anliegen) soll, muss der Halsausschnitt kleiner sein. Dann hast Du aber wieder das Problem mit dem Durchkommen...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.02.2011, 08:48
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

Könntest du dich mit einem geteilten Stehkragen anfreunden?

Ich stelle mir das so vor:

Vorne mittig, gerundete Kanten, leicht überlappend (bei Ottobre in den Kinderausgaben gibt es so einen Kragen, wie ich meine. Muss leider los)

positiver nebeneffekt: Kragen könnte besser stehen.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.02.2011, 09:45
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.367
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stehkragen - dünner Hals, dicker Kopf

Ich weiß nicht, müsste der Kragen nicht mehr Stoff haben, um gerader zu stehen? Dh die Ansatznaht bzw. der Stoff am Ansatz müsste mehr gedehnt sein (ob das gut geht?)
Ich dachte übrigens, als ich das Bild sah, der Kragen soll so sein (bin manchmal ein Schnellmerker ), weil er sich so schön der Körperform anpasst.
Nur so meine Freitagmorgengedanken...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falten am Hals Nordzucker Tilda - ein Name - ein Stil 3 08.05.2009 21:33
dicker Walkloden Fadentante Fragen zu Schnitten 5 05.12.2007 23:30
Dicker Sweat EBAB_SH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 24.10.2006 15:07
Schrägbandabschluss am Hals Daniela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 18.04.2005 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14726 seconds with 14 queries