Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.02.2011, 10:41
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
ich sehe , du bist aus Aachen und hast niemanden, der dir mal helfen könnte ?????
Das erstaunt mich doch sehr und macht mich nachdenklich!
Ich muss doch das mit dem Aachener Näh-Treff doch mal wieder reaktivieren.
Ich arbeite dran !
außerdem gibt es in Aachen doch auch ein Nähcafe...............oder irre ich mich?
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.02.2011, 10:46
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.780
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Zitat:
Zitat von Kreamaus10 Beitrag anzeigen
Bisher habe ich irgendwie alles Pi mal Daumen erstellt, da ich ein ungeduldiger Typ bin. Bin auch noch etwas ungeübt. Dadurch habe ich den Papierschnitt nur kurz angehalten und der ist ohne Naht- bzw. Saumzugabe. Habe dann Vorder- und Rückteil zusammengenäht und die Gesamtlänge bei der Anprobe war dann total unterschiedlich lang. Erst nach Korrektur derselben konnte ich den Saum nähen.
"Pi mal Daumen" und Ungeduld sind schlechte Voraussetzungen fürs Schneidern passender Kleidungsstücke
Dass der Saum vorne hochzieht, deutet darauf hin, dass die vordere Länge im Vergleich zur Rückenlänge zu kurz ist.
Du müsstest mal feststellen, ob diese Differenz sich oberhalb oder unterhalb der Taille abspielt: nochmal ausgiebig Mass nehmen, alles notieren und mit der Masstabelle vergleichen.
Falls Du viel Busen hast, fehlt die Länge wahrscheinlich schon oberhalb der Taille. Nur den Saum vorn verlängern bringt da nicht den optimalen Sitz.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.02.2011, 20:42
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
ich sehe , du bist aus Aachen und hast niemanden, der dir mal helfen könnte ?????
Das erstaunt mich doch sehr und macht mich nachdenklich!
Ich muss doch das mit dem Aachener Näh-Treff doch mal wieder reaktivieren.
Ich arbeite dran !
Hallo Ulla,
in meinem Umfeld interessieren sich viele Leute nicht für den Nähbereich, auch wenn sie früher mal nähten. Außerdem möchte ich nicht irgendeine unangenehme Nachbarin in meine Wohnung lassen. Ansonsten sind doch Näh-Treffs damit verbunden, dass man seine Maschine mitbringen muß. Welche soll ich dann zum Bus schleppen, nur die Näma oder auch noch die Ovi- und Cover, um alles zur Hand zu haben, mit dem ich zuhause fertig werden möchte? Das war mir alles zuviel. Ein Nähkurs bei der VHS war ganz gut, aber man mußte öfter warten, bis man dran ist. Ich wäre dadurch fast mit der einfachen Bluse nicht fertig geworden.

Wie lief denn Euer Näh-Treff?
Schönen Gruß
Eva
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.02.2011, 20:48
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
"Pi mal Daumen" und Ungeduld sind schlechte Voraussetzungen fürs Schneidern passender Kleidungsstücke
Dass der Saum vorne hochzieht, deutet darauf hin, dass die vordere Länge im Vergleich zur Rückenlänge zu kurz ist.
Du müsstest mal feststellen, ob diese Differenz sich oberhalb oder unterhalb der Taille abspielt: nochmal ausgiebig Mass nehmen, alles notieren und mit der Masstabelle vergleichen.
Falls Du viel Busen hast, fehlt die Länge wahrscheinlich schon oberhalb der Taille. Nur den Saum vorn verlängern bringt da nicht den optimalen Sitz.
Grüsse, Lea

Hallo Lea, ich weiß, dass meine Voraussetzungen nicht toll sind, ich will aber trotzdem Kleidungsstücke u.a. anfertigen und sehen, wie ich meine Schwächen in Griff bekomme.
Danke für Deine Erklärungen, werde sie nutzen und anfangen, sorgfältiger an ein Nähprojekt ranzugehen und meine Maße ermitteln usw., auch wenn die Auseinandersetzung mit meinem nicht besonders vorteilhaften Körper mir etwas schwer fällt. Das auch noch nach Anblick der Modells in den Schnittmusterheften.
lg. Eva
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.02.2011, 20:51
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Probleme mit der gleichmäßigen Länge

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Sie ist Schneider-Meisterin und versteht unter dem Begriff Schrittlänge das gleiche wie ich.
Offensichtlich sind die Begriffe nicht so einheitlich, wie ich das vorausgesetzt habe
Dann konstruiert sie wohl nicht nach Müller & Sohn.

Sorry, ich wollte keine Grundsatzdiskussion daraus werden lassen. Mir geht's auch nicht um's Recht haben. Ich fand's nur wichtig eine meiner Meinung nach kleine Ungenauigkeit anzusprechen, damit möglicherweise nichts Falsches gelernt wird.

Bei allen Stichproben, die ich auch zuvor ergooglet hatte, um sicherzugehen, dass ich nicht falsch liege, bevor ich dir antworte, war die Schrittlänge aber auch als die Innenbeinlänge definiert, wie in dem link von Chispy.

Anyway, ich wünsche frohes Vermessen, wo unten- innen- außenrum auch immer.

Geändert von Aficionada (24.02.2011 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit der Fadenspannung Bohne Pfaff 8 22.11.2009 11:41
Probleme mit der Nähmaschine Chaosqueen71 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 29.03.2008 17:00
Probleme mit der Fadenspannung bei der Pfaff 7570 anki1 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 6 04.07.2005 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07579 seconds with 13 queries