Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Seidenblusen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2011, 13:11
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Seidenblusen

Ich falle immer wieder auf Seidenstoffe herein (übrigens falle ich auch immer wieder auf Hellblau herein, aber das ist ein anderes Thema), speziell für Blusen.

In fast 30jähriger Nähkarriere war so eine Seidenbluse noch nie wirklich ein Hit in meiner Garderobe. Der letzte Reinfall war ein schwarzes Seidenhemd, das nach 3 mal waschen in die Tonne gewandert ist.

Wer hier also zu den Seidenexperten gehört, den bitte ich um Rat: Wie verarbeitet Ihr Seidendrucke, sei es Satin oder Chiffon, wie pflegt und wie kombiniert Ihr sie und seid ihr wirklich davon begeistert ?

Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2011, 13:24
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seidenblusen

Hi,
also ich finde Seide super, aber ich verarbeite sie wenn dann für schicke weggeh-Oberteile oder Kleider. Bißchen was davon ist auch in meiner Galerie.
Ich finde Seide einfach so toll zum anfassen, es wirkt ganz anders, als mit anderen Materialien, aber es muss eben auch zum Anlass passen.
Blusen trag ich eh nicht so oft, auch altersbedingt, aber ich könnte mir durchaus eine schöne Bluse aus einer (eher einfarbigen) Seide vorstellen, vielleicht mit Schluppe, was momentan ja so 'modern' ist.
Oder so eine Art Bluse ohne Ärmel, dann ginge auch gemusert, sonst wärs mir zuviel Muster.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2011, 13:37
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Seidenblusen

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
... Wie verarbeitet Ihr Seidendrucke,
Isebill
keine dünnen Pongés, denen fehlt's an etlichem . Crèpestärke solle es für eine Bluse schon sein. Oder Chiffon für Halstücher, Schals, Flatteroberteile.
Meist eine 60er Nadel, Garne: feinstes dünnes Filament. Die hochwertigen Overlockgarne sind ideal für feine Seiden.
Die Schnitte: schlicht. Kein Gedöns, keine (Herren-)Hemdblusen. Material und/oder Druck wirken von alleine. Meist schlichter Shirt-Schnitt, weichfallende Tops, Flatterschnitte, bei hemdblusenähnlichem ohne Kragensteg, weiche, gerundete Reversspitzen - weich, weiblich eben.
Bei den dickeren Roh- und Naturseiden mit einer 70er Nadel, von den Schnitten her ist vieles geeignet, vom Stil her auch: lässig oder elegant. Am besten beides miteinander kombinieren. Seide kann einen
andernfalls sehr madamig wirken lassen. Kleidungsstücke mit Ärmeln oder auch etwas kleinerem Ärmelloch bei ärmellos vertragen unbedingt kleine "Schwitzkissen" (Alzheimer: mir fällt der Begriff einfach nicht ein ...)

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
... wie pflegt und wie kombiniert Ihr sie ...
Isebill
Wollwaschgang/ Waschmaschine (hoher Wasserstand, langsame Trommelbewegung, niedriger, schonender Schleudergang), Wollwaschmittel, selten spezielle Seidenwäsche. Im Trockner nur kurz entknittern (Glätten oder Wolle sind die speziellen Programme) und über'm Kleiderbügel trocknen lassen. Meist brauche ich nicht bügeln, wenn doch: leicht feucht (nur ein Hauch Restfeuchte) und Einstellung Seide. Keinesfalls auf einer hitzereflektierenden Bügelunterlage. Am besten auf Molton, Biber, BW/Feinleinen - von unten nach oben
Seide verträgt Hitze, aber kein reißen. Besonders nicht, wenn sie nass ist.

Kombinieren: überwiegend zu sportlichen Hosen, als Blusenweste aus z.B. Krawattenseide zu lässigen Röcken: weite sommerliche Flatterröcke oder auch schmalgeschnittene.

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
... und seid ihr wirklich davon begeistert ?
Isebill
Oh ja Tageskleidung, Abendkleidung, Nachtwäsche, Unterwäsche. Sogar meine winterlichen Longjohns haben einen hohen Seidenanteil.

Winkegrüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2011, 13:40
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.016
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Seidenblusen

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
... Der letzte Reinfall war ein schwarzes Seidenhemd, das nach 3 mal waschen in die Tonne gewandert ist.

Wer hier also zu den Seidenexperten gehört, den bitte ich um Rat: Wie verarbeitet Ihr Seidendrucke, sei es Satin oder Chiffon, wie pflegt und wie kombiniert Ihr sie und seid ihr wirklich davon begeistert ?

Isebill

Was war denn mit dem Hemd ?

Ich trage sehr gern Seiden T-Shirts. Wobei es schon eine Wissenschaft für sich ist, Seidenjersey aus Seide zu bekommen !

Waschen: Entweder mit der Hand und mit Haar-Shampoo oder im Wollwaschgang der Maschine in einem Wäschenetz mit Seidenwaschmittel! Eventuell anschließend noch mal in der Badewanne Seifenreste auspülen. Ach ja: Ich hänge Seide immer tropfnass auf.

Seidenjersey, Organza und Chiffon normal in der Maschine, Tussah-Seide und ähnliche Seide mit Glanz gebe ich in die Reinigung, ich finde der edle Schimmer verringert sich durch's Waschen.

Gemusterte Stoffe verarbeite ich nicht. Ganz selten mal Streifen. Ich finde, da ist der Wiedererkennungswert zu hoch und die Kombinationsmöglichkeiten sind zu gering.

PS: Ich liebe Seide! Schon immer! Und zu meiner großen Verwunderung sind qualitativ hochwertige Seidenstoffe erstaunlich preiswert. Jedenfalls im Vergleich zu fertiger Seidenkleidung im Geschäft!
__________________
Happy Sewing
Gypsy

Geändert von Gypsy-Sun (23.02.2011 um 18:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2011, 15:00
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seidenblusen

Das Hemd wurde an den Kanten grau. Scheint, die Seide war nicht fürs waschen gedacht.

Ich habe bei meinem Streifzug durch die Stadt eine Seidenbluse gesehen. Langer, spitzer Hemdblusenkragen, nicht abgesteppt, nur Unterkragen belegt. Verdeckte Knopfleiste, gerundeter Saum. Abnäher aus dem Saum (2), nicht aus der Seitennaht. Doppelte Manschetten, auch hier ohne erkennbare Bügeleinlage.

Das Teil fand ich recht Chic. Und ich habe so einen schönen bedruckten Seidensatin daheim, sogar mir etwas Stretch.

Ich glaub, ich versuchs noch mal. ZUUU weiblich ist für mich nicht, macht mich madamig und alt. Und weil der Stoff schon gemustert ist, brauchts wohl einen sportlicheren Schnitt.

Wahrscheinlich muss ich wirklich mit der Pflege etwas vorsichtiger sein. Wenn ich mir natürlich eine Bluse aus hellblauer Seide nähe, dann ist klar, dass das nix wird.

Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07512 seconds with 13 queries