Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Kaffeetütentasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 21.12.2012, 20:19
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 17.483
Downloads: 63
Uploads: 0
AW: WIP Kaffeetütentasche

Zitat:
Zitat von Filzpuschen Beitrag anzeigen
Ja, es hat geholfen, allerdings hatte ich sie schon so groß wie die Außenseiten zugeschnitten. Werde jetzt wohl nochmal nachmessen müssen und abändern müssen.

Die Reißverschlusstasche ist bei mir nicht so schön geworden. Ich hatte sie aus zwei Stücken zusammengenäht, allerdings ist dann ja vorne und hinten am Reißverschluss Luft, so dass ich den Stoff jeweils zusammengenäht habe. Nun sitzt der Reißverschluss nicht mehr ganz so glatt in dem Stück Stoff. Würde mich freuen Babara, wenn Du mir das evtl erklärst. Danke schon im voraus für Deine Antwort.

LG Filzpuschen
Hallo

hoffentlich hattest du nicht schon alles zusammengenäht ... wenn doch kannst du vielleicht einfach etwas abnähen und dann das überschüssige abschneiden.

Zu der Reissverschlußtasche:

diese besteht aus 3 Teilen:
Unteres Taschenteil, oberer schmaler Streifen und Reissverschluß mit Endteilen.

Bei einer Eingriffgröße von 20cm schneidest du die beiden Stoffteile in einer Breite von 24cm (incl. 1 cm NZ links und rechts) zu.
Die Höhe hängt von deinem Geschmack ab, ich habe unten meist eine Höhe von 16 incl NZ.
Der obere Streifen hat dann die Maße 24 x 4,5.


Der Reissverschluß muss 22cm lang sein (ich nehme immer EndlosRV und schneide den dann so ab)
Wenn du einen fertigen RV hast müssen die Zähnchen über 20cm gehen und den Rand schneidest du jeweil auf 1cm Länge zurück.

Dann schneide ich mir 2 Stoffstreifen von 4cm Länge und so breit wie der Rv breit ist.
Diese nähst du rechts auf rechts mit 1cm NZ auf den RV, idealerweise daß die Naht direkt an den Zähnchen ist beim fertigen RV, beim EndlosRV vorsichtig über die Zähnchen nähen.
Streifen umschlagen und etwas bügeln.

Nun hast du 3 gleich breite Streifen die du zusammennähst und der RV sitzt sauber dazwischen.



Nun werden alle äußeren NZ nach innen umgebügelt.
Du kannst sie auch mit schmalen Vliesofixstreifen fixieren.

Die Tasche ist nun fertig und kann auf dem Seitenteil positioniert werden.

So ich hoffe der Roman hat dir ein bischen geholfen.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 21.12.2012, 20:38
Benutzerbild von Nandel
Nandel Nandel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Nähe Landau a.d. Isar
Beiträge: 14.881
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP Kaffeetütentasche

Ich finde diese Idee und die Anleitung einfach nur SUUUPER !!

Werde jetzt auch fleissig Kaffeetüten sammeln, denn so dieses Projekt würde mich auch sehr interessieren.
__________________
Herzliche Grüsse

Nandel aus Niederbayern
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 22.12.2012, 19:09
Filzpuschen Filzpuschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Kaffeetütentasche

Babara möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Dir bedanken. Ich finde den Text nicht zu lang und wirklich sehr gut erklärt. Soetwas in der Art hatte ich mir auch beim Anschauen des Fotos gedacht. Nun gut, sollte ich die nächste Tasche nähen, was wohl sicherlich der Fall sein wird, weil ich 5 m Gurtband in Rot und Schwarz genommen habe, so weiß ich Bescheid wie man es richtig macht.

Leider mußte ich heute im Supermarkt feststellten, dass der Auslese Kaffee, wovon Du ja auch schon eine Tasche gemacht hast, jetzt mit einer Umverpackung aus Papier ist. Finde ich sehr schade.Bin schon am Überlegen, ob wir die ganzen Bohnen jetzt selber mahlen und die großen Tüten Kaffee kaufen.

Ganz liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 26.12.2012, 19:50
Filzpuschen Filzpuschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Kaffeetütentasche

Bin jetzt bei den Bändern. Beim Umnähen des Schrägstreifens ist mir allerdings ein Fehler unterlaufen. Die eine Ecke zeigt zum Seitenstreifen und die andere Seite nach außen. Naja, die nächste Tasche wird sicher besser werden.

LG Filzpuschen
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 26.12.2012, 20:09
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 791
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Kaffeetütentasche

Ich habe ganz viele goldene Kaffeetüten, die ich gerne verschenken würde. Wer Interesse hat, meldet sich bitte per PN bei mir.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 11:41
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 23:07
Spät kommt sie, doch sie kommt: die Kaffeetütentasche Eva-Maria Juli 2007 - Taschen 5 01.08.2007 10:42
wip nähtest Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 14.07.2007 01:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12877 seconds with 14 queries