Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Handwäsche

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.02.2011, 18:11
Benutzerbild von nostra
nostra nostra ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Handwäsche

Hallo,

ich möchte mir einen Gehrock nähen und hab dafür ein Stöffchen mit hohem Schurwollanteil hier. Nach dem nähen wird das gute Stück wohl immer in die Reinigung gebracht aber wie bereite ich den Stoff denn JETZT vor? Da käme ja nur Handwäsche in Frage.... wie macht ihr das, bei grösseren Mengen? In der Badewanne? Und wo lasst ihr dann abtropfen? Rein praktisch habe ich da gerade so gar keine Vorstellung, wo ich das Stöffchen dann zum Trocknen hin hängen soll (ist zu gross für meinen Wäscheständer)
Ich möchte den Stoff aber keinesfalls unbehandelt verarbeiten, weil da möglicherweise noch vom Herstellungsprozess Rückstände sein könnten.
Berichtet doch bitte mal, wie ihr das macht.
__________________
Grüsse aus Berlin
Petra

"Der Wahnsinn der Normalität besteht darin, daß die Masse schweigt, während sich Einzelne, bei dem Versuch, uns die Augen zu öffnen, zu Tode schreien."
Manfred Poisel


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2011, 18:38
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Handwäsche

Hallo Petra,
was stand denn an dem Ballen, an dem Dein Stoff abgeschnitten wurde ? Reinigung oder Handwäsche ?
Wenn er nur gereinigt werden darf, würde ich ihn auch nicht von Hand waschen.
Ich habe bei meiner Waschmaschine ein Handwaschprogramm bzw. ein Wollprogramm. Das verwende ich bei einem entsprechenden Stoff.
Zum Aufhängen großer Stoffbahnen hänge ich sie im Waschkeller über 2 Wäschleinen die einen Abstand von etwa 1 Meter voneinander haben.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2011, 18:45
Benutzerbild von nostra
nostra nostra ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Handwäsche

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
was stand denn an dem Ballen, an dem Dein Stoff abgeschnitten wurde ? Reinigung oder Handwäsche ?

tjo..da stand "Reinigung oder Handwäsche"

grosser Waschkelle ist ne Idee...ab ich aber nicht zur Verfügung..nur diese einfachen Wäscheständer (4 Stck) und darauf möchte ich das so tropfend nicht hier ins WoZi hängen.
__________________
Grüsse aus Berlin
Petra

"Der Wahnsinn der Normalität besteht darin, daß die Masse schweigt, während sich Einzelne, bei dem Versuch, uns die Augen zu öffnen, zu Tode schreien."
Manfred Poisel



Geändert von nostra (21.02.2011 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2011, 18:47
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Handwäsche

Zitat:
Zitat von nostra Beitrag anzeigen
... aber wie bereite ich den Stoff denn JETZT vor? Da käme ja nur Handwäsche in Frage....
Wollstoffe können vor dem vernähen mit dem Bügeleisen abgedämpft werden. Bitte gib in die Suche mal "Wolle vorwaschen" ein. Das wurde schon öfters mal behandelt.

Lieben Gruß
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2011, 18:48
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Handwäsche

Wenn Du ihn in die Reinigung zu bringen gedenkst, musst Du vor dem Nähen lediglich abdämpfen:
Feuchtes Bügeltuch drauf und so lange bügeln, bis alles trocken ist. Und das auf der gesamten Fläche.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handwäsche statt chemische Reinigung? Ellentie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 04.08.2009 16:45
Handwäsche richtig? kruemmelcara Boardküche 7 17.06.2009 15:19
Shirt nach der ersten Handwäsche entfärbt ... Firefly Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 04.11.2008 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10403 seconds with 13 queries