Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paspolschnur am Dirndlausschnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2011, 18:06
BieneG BieneG ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: im schönen Bayern
Beiträge: 16
Downloads: 1
Uploads: 0
Paspolschnur am Dirndlausschnitt

Hallo ihr lieben,

ich brauche Hilfe in Sachen paspolieren am Dirndlausschnitt. Normalerweise mache ich das immer mit einer selbstgemachter Paspol aus dem Dirndlstoff und einer Schnur. Die Schnur nähe ich zuerst in den Schrägstreifen ein und dann an den Ausschnitt/Armausschnitt und dann wird mit der Hand am Futter festgenäht.
Jetzt soll ich für meine Freundin ein Dirndl nähen und sie hat sich eine fertige Schnur gekauft, kennt ihr die? Sie ist ca 1 cm breit, wobei ca. 4 mm davon Paspol ist. Das heißt ich kann die Ausschnittkante nicht sehr gut unter dem Untertritt "verstecken".
Soll ich die Ausschnittkante mit der Overlock versäubern oder das Futter mit dem Oberstoff verstürzen und dann paspolieren? Wie macht Ihr das, dass es sauber aussieht?

Vielleicht habt ihr ja eine Idee!

LG Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2011, 18:32
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Paspolschnur am Dirndlausschnitt

Hallo Sabine,
vielleicht hilft Dir das weiter:

Wie paspoliere ich eine Wiener Naht bei einem Dirndl? - Hobbyschneiderin + Forum

Ich selbst habe noch kein Dirndl genäht, aber die Erklärungen fand ich sehr anschaulich.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2011, 00:00
Benutzerbild von mamamia
mamamia mamamia ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: oberösterreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 33
Uploads: 21
AW: Paspolschnur am Dirndlausschnitt

hallo

Ich versuchs mal verständlich zu erklären, habe damit meine Probleme
Aber ich nähe den fertigen paspoile mit einem Schrägstreifen des Dirndlstoffes an, dann säume ich den Schrägstreifen an, Ich hoffe du verstehst was ich meine.
__________________
Schöne Grüße aus dem Innviertel
Gerti
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2011, 10:09
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Paspolschnur am Dirndlausschnitt

ich verarbeite eigene wie gekaufte gleich. Neben der Schnur auf der Nahtlinie aufsteppen. Bei selbst gemachtem Passpoil hab ich Dehnung für die Kurven durch den Schrägschnitt des "Umhüllungs"bands, bei gekauftem, fadengerade gewebtem schaffe ich Dehnungsmöglichkeiten durch einschneiden des Bands bis zur Schnur. Bei rechten Winkeln hängt's von der Optik ab, die ich erreichen will: lege ich das Band um die Kurve, muß ich das Band einschneiden (mehrere dicht nebeneinander liegende Einschnitte legen sich u.U. besser als ein Schnitt). Damit hab ich außen eine sanfte Rundung.
Oder ich schneide das Passpoil mit ausreichend Überstand ab und setze neu an. Dann muß ich entweder das Band aufschneiden um die Schnur flach zu kriegen oder die Schnur verschwindet mit einem spitzen Winkel in der Naht.
Alle Möglichkeiten haben ihren Reiz.
Aber die Verarbeitung, der Ansatz, die Nahtlinie haben nichts damit zu tun, ob es sich um ein gekauftes, einbandiges, fadengerades Passepoil handelt oder um ein selbst genähtes mit doppelt gelegtem Schrägschnittband und eingelegter Schnur.
Übrigens lassen sich hübsche Passepoils mit der Overlock machen - Schrägband im Bruch mit eingelegter Schnur und diese dann mit dekorativem Garn übernähen - das hat was
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2011, 10:38
BieneG BieneG ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: im schönen Bayern
Beiträge: 16
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Paspolschnur am Dirndlausschnitt

Vielen Dank für eure Antworten!
Liebe Zuckerpuppe versäuberst du zuerst den Ausschnitt mit der Overlock bevor du die Paspolschnur aufnähst? Habe Angst dass das ganze ausfranst!
LG Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ausschnitt , dirndl , paspol , tracht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27625 seconds with 13 queries