Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey füttern??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2011, 14:59
fraggl fraggl ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Jersey füttern??

Hallo,
ich hab in einem Modekatalog von einem gefüttertem Jerseykleid gelesen.
Jetzt frag ich mich ob das sinnvoll ist? Trägt es dann vielleicht nicht so auf oder fällt es schöner?
Was meint ihr-macht ihr das oder ist das käse?

Vielen Dank und schönen Sonntag
Daniela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2011, 15:07
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Jersey füttern??

Jersey gefüttert kann kaum mehr bedeuten als 'mit einem anderen Jersey gedoppelt'.
Und um Deine Frage zu beantworten: Ja, ich mache das, wenn der Jersey mit zu dünn oder zu durchsichtig ist.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2011, 15:13
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jersey füttern??

Da bin ich auch immer am überlegen - diese Wirkfutter aus den Polyteilchen sollten ja funktionieren - aber die will ich nicht haben !!!!!

Normales Viskosefutter dehnt sich nicht - das könnte man aber auch ausnutzen, damit es wirklich keine Beulen an den verkehrten Stellen gibt.
Dann gibt es noch gewebtes Viskosefutter mit Stretch - aber der Stretch ist auch nicht ausreichend um jetzt z.B. ein Jersykleid damit abzufüttern und auf den Reißverschluss verzichten zu können.
Ich habe mehrer Jerseykleider genäht und gekaufte. Da ziehe ich dann einen Viskosefutterunterrock an (leichte A-Linie auf Gummizug) bzw. ich hab so ein Unterkleid, dass dafür auch geeignet ist. Es hat den Vorteil, dass die Röcke nicht klettern, auch mit Perlons oder anderen Strumpfhosen und dass der Rock glatter fällt.
Für mich ist diese Lösung ganz gut - ich muss mir nur einen neuen schwarzen machen - denn meiner fällt in der Zwischenzeit auseinander

Viele Grüße Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2011, 15:22
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.413
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jersey füttern??

Das kommt drauf an, wie der Schnitt ist.

Bei manchen Schnitten wird Jersey verwendet, weil man die Dehnbarkeit haben will, der Schnitt so enger sein kann, keinen Reißverschluss zum Anziehen nötig ist,... etc.

Andere Schnitte verwenden Jersey vor allem, wegen seines besonderen Falls, der ja anders als bei Webstoffen ist.

In diesem Fall hätte ein Kleid einen Reißverschluss und es hat auch genügend Mehrweite, gegenüber dem Körper.
Dann verwendet man einen normalen Futterstoff. Der kann dann gerade im Hüftbereich etwas weiter geschnitten sein als das Kleid (das geht, weil so ein Kleid ja auch nicht gedehnt über der Hüfte liegt, die geringe Mehrweite des Futters also keine sichtbaren Falten schlägt) und meist sind die Ärmel nicht gefüttert, das wäre auch der Bereich, wo ein nicht dehnbares Futter am störendsten wäre.

Es kommt also auf den Schnitt an. Ich hatte schon Jerseykleider mit normalem Futter die sich prima getragen haben (Im Moment ist auch wieder eines in Arbeit.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.02.2011, 15:27
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jersey füttern??

Hallo Daniela,

hier findest Du einen Grund, um Jersey zu füttern
Jersey Kleid rutscht nicht ... - Hobbyschneiderin + Forum

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cordhose mit Jersey füttern... Lunchen08 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 09.11.2011 13:11
Cord- oder BW Hose mit Interlock-jersey füttern? banni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.09.2010 09:11
Jacke mit Jersey füttern - wie zuschneiden? nähKeex Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.11.2009 15:15
Muriel von Farbenmix mit Jersey füttern? Ute1966 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.11.2008 22:56
Jacke mit Jersey füttern ? Keksdose Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 18.11.2004 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09289 seconds with 13 queries